Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 17 April 2006
    #1

    peinlich verstopfung

    Hi!

    Wie oft in der Woche müsst ihr normalerweise groß?
    Ich muss irgendwie eigendlich seit ich 12 bin nur einmal in der woche groß aufs klo. Is das irgendwie gefärlich oda nicht? Ich mag nämlcih in der schule nicht kackn weils voll ecklig is, die klos sind voll verdreckt und stinken, und ich hock mich beim pinkeln eigendlich auch nur drüber, aber groß würd auch zu lange dauern.

    mfg sandra
     
  • tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    Verheiratet
    17 April 2006
    #2
    häufig ist ja der gedanke verbreitet, das man jeden tag seinen stuhlgang haben muß.
    alle drei bis 4 tage, reicht aber vollkommen und wird von den ärzten als normal angesehen.
    als hilfe, könntest du dir in der apotheke oder im reformhaus, milchzucker besorgen.
    damit süsst du deinen kaffee oder tee.
    vollkommen ungefährlich und hat keinen gewöhnungseffekt.
    wird auch sehr häufig babys verabreicht.


    lg


    tomas
     
  • Partybienchen_2
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    Single
    17 April 2006
    #3
    :grin:

    Komisches Thema:zwinker: ...Na ja...

    Einmal in der Woche halte ich schon für etwas selten. Einmal am Tag ist doch eigentlich normal, oder nicht? Ist jedenfalls bei mir so:ratlos:
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    17 April 2006
    #4
    Und was hat das mit den Schulklos zu tun?:ratlos:
    Solange für dich keine Nachteile daraus entstehen, dürfte das doch eigentlich kein Problem sein - zumal das schon seit 5 Jahren der Fall ist.
    Wenn du dir trotzdem Sorgen machst, dann wende dich doch mal vertrauensvoll an deinen Hausarzt.
     
  • TheRapie
    TheRapie (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    17 April 2006
    #5
    kannst auch backpflaumen futtern oder bier trinken. rotwein eher sein lassen, genauso wie bananen.
    oder du änderst einfach gar nix.
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    17 April 2006
    #6
    .... oder Kaffee mit Milch trinken. Hilft auch manchmal.
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #7
    wo liegt das eigentliche problem???
     
  • TheRapie
    TheRapie (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    17 April 2006
    #8
    in einem anderen thread
     
  • Fabian83
    Fabian83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    Single
    17 April 2006
    #9
    Sie ist sich nicht sicher, ob 1x pro Woche normal ist oder eher zu wenig. Ich denke aber mal, dass das noch ok ist. Wirklich was dazu sagen kann aber, wie immer, nur ein Arzt.
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #10
    na dann geh mal brav zum arzt :zwinker: aber ich denke solangs dir sonst gesundheitlich gut geht ists unbecdenklich!
     
  • Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    642
    101
    0
    nicht angegeben
    17 April 2006
    #11
    Bei 1x in der Woche würde ich platzen! Wo soll das denn alles hin? Ich denke, wenn man nur ein Salatblatt am Tag ist, wäre 1x in der Woche okay. Aber wenn man so zwei, drei Mal am Tag was isst (was auch mehr als ein Apfel ist), sollte das schon irgendwie mehr sein. Ich renn deswegen auch so zwei, drei Mal aufs Klo.


    Schulklos schein immer irgendwie eklig zu sein. Genauso wie öffentliche Klos oder teilweise, die der Arbeitsstelle. Scheinbar können die Leute einfach das Klo nicht mehr anständig benutzen, wenn sie es selber nicht putzen müssen... :kopfschue
     
  • Henk2004
    Henk2004 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #12
    Ich geh teilweise 3 mal am Tag scheißen. Wo viel reingeht, muss auch viel raus...

    Das Geilste in dem Zusammenhang war, als mich letztens mal mein Kumpel angerufen hat und dann gesagt hatte, dass er gerade ne 1 Kilo Schale Lasagne zum Abendessen gegessen hat.

    Ich hab erst die Augen verdreht und dann überlegt, wieviel Kilo ich denn wohl am Tag esse.

    Weiß ich bis heute nicht.

    Aber wenn ich meine Exkremente mal wiegen würde, würde da ne ziemliche Summe bei rum kommen.

    Aber da das nu langsam widerlich wird, hören wir mal lieber auf..
     
  • Raptor1983
    Raptor1983 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Verliebt
    17 April 2006
    #13
    Also, ich kenne Deine Essgewohnheiten nicht, allerdings ist bei normaler Ernährung 1x die Woche zu wenig!!! Man sollte spätestens am 4.Tag wieder Stuhlgang haben. Ich würd sicherheits halber mal zum Arzt gehen!

    Liebe Grüße

    Raptor
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
  • Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    17 April 2006
    #15
    Hi

    Ich hab das Problem auch, aber bei mir nimmt es schon heftigere Ausmaße an.

    Ich bekomme spätestens nach 5 Tagen heftige Krämpfe und Übelkeit. Meistens muss ich spätestens dann Abführmittel nehmen, damit überhaupt was kommt. Sonst hilft auch ein Einlauf (Practo-Clyss, ca. 2 €) um den Bauch etwas zu entlasten.

    Aber du schreibst ja nicht, dass es dir schlecht geht, wenn du nur so selten musst. Wenn es dir ähnlich geht wie mir, dann würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall was dagegen unternehmen. Wenn nicht, dann hast du vielleicht nur eine langsame Verdauung.
     
  • Zufällig generierter Name
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    101
    0
    nicht angegeben
    17 April 2006
    #16
    Das gefährliche ist ja, dass irgendwann das Abflussrohr verstopft, wenn man nicht regelmäßig einen schönen Klumpen Kot durchjagt.
     
  • Henk2004
    Henk2004 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #17
    LOL

    Das glaubste ja wohl selber nicht...
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #18
    Ich empfehle Sauerkraut. Das löst alle ... Probleme. :link_alt:
     
  • Hilfiger
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    28
    offene Beziehung
    17 April 2006
    #19
    Das kann bei schlechten/engen Abflüssen schon vorkommen. Besonders gern mit Charmin-Klopapier. Tests haben ergeben, dass das Papier durch die "andere" Produktion deutlich fester ist als normales WC-Papier. So soll sich normales WC-Papier nach ca. 10 Minuten auflösen - bei Charmin soll es ca. eine Stunde dauern.
     
  • Joe Pulkig
    Joe Pulkig (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 April 2006
    #20
    Da schliesse ich mich mal spontan an!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste