Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • roli123
    roli123 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    103
    3
    offene Beziehung
    27 Oktober 2007
    #1

    Peinliches Treffen mit Arbeitskollegin

    Ich habe mir Gestern einen Porno ausgeliehen. Als ich den Film heute Nachmittag zurück brachte, traf mich fast der Schlag. Eine Arbeitskollegin stand hinterm Tresen und nahm die Filme entgegen. Als sie mich sah und begrüste, bekam ich ne`knallrote Birne. Ich gab ihr den Film und sie nahm ihn aus der Hülle um ihn einzuscannen. Als sie sah, daß es ein Porno war, grinste sie mich an und fragte, ob der Film geil war. Ich sagte ja, ging schon. Sie erzählte mir, daß sie seit einer Woche hier auf 400€ arbeiten würde. Nach ein bißchen Smalltalk meinte sie zu mir: Du brauchst Dir nichts dabei denken wegen dem Porno, komm ruhig wieder, mich stört das nicht. Außerdem ist es mein Job und der Chef hat mich zur Diskretion verdonnert. Mir war es trotzdem total peinlich.
    Wem von Euch ist schon mal was ähnliches passiert (Bekannte, Verwandte, Arbeitskollen im Sexshop, Nachtclub oder Pornovideothek angetroffen)? Wie habt ihr oder der andere reagiert, war es Euch peinlich?
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    27 Oktober 2007
    #2
    :grin: Dumm gelaufen.
    Ich würde mir da aber an deiner Stelle keinen Kopf drüber machen, da kommen wahrscheinlich noch ganz andere Typen an und leihen sich Pornos aus und sie hat es ja auch recht locker genommen.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    27 Oktober 2007
    #3
    Na das ist ja echt mal blöd gelaufen :smile: Aber sie hat es ja auch mit Humor genommen.

    Meine Freundin arbeitet auch in ner Videothek und der passiert fast täglich sowas... jetzt nicht mit Bekannten, aber wenn man Leute darauf aufmerksam machen muss, dass sie diesen oder jenen Porno noch nicht zurückgebracht haben kann das auch sehr peinlich werden :grin:

    Und nein - mir ist sowas noch nicht passiert :smile:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    27 Oktober 2007
    #4
    Da ich nicht annehme, dass deine Kollegin hinterm Mond lebt ...
    Mach dir keine Gedanken.

    Ich habe mir schon zusammen mit meiner Freundin solche Filmchen ausgeliehen - besser gesagt: Sie hat sie ausgesucht.

    Du wirst mit Sicherheit keinen "schlechten Ruf" bekommen.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    27 Oktober 2007
    #5
    das wäre mir definitiv auch peinlich.:schuechte :tongue: - mein Mitgefühl hast du.:zwinker:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.822
    298
    1.140
    Verheiratet
    27 Oktober 2007
    #6
    Ist ja geil. lol :grin: :grin: Sowas ist mir noch nie passiert.
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.538
    248
    1.845
    Verheiratet
    28 Oktober 2007
    #7
    Oh je....das wär mir sicher auch peinlich :schuechte. Wobei ich auch sagen muss, dass die Reaktion deiner Arbeitskollegin echt klasse war. Das hätte mich sicher beruhigt und die souveräne und einfühlsame Kollegin hätte in Zukunft bei mir wirklich einen Stein im Brett....:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste