Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SvenN
    SvenN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    553
    101
    0
    Single
    2 August 2006
    #1

    Penicillin und Alkohol. Ich hab doch geb.

    Hey,
    da ich morgen geb. habe wollte ich fragen was mit Alkohol dann ist.
    Arzt meinte gerade iss nix*schnief*
    Aber 1-2 Bier zum bisschen locker werden?
    Ich werde auch erst Samstag abend rausgehen, bis dahin trink ich nichts.
    Nur dann so zum bisschen locker werden.

    Hat jemand von euch Erfahrung gemacht oder so?

    Sven
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Alkohol und Autofahren - bin ich zu zickig?
    2. Alkohol ?
    3. Alkoholunfall
    4. Alkoholentzug
    5. Alkohol
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    2 August 2006
    #2
    Wenn der Arzt sagt, Du sollst keinen Alkohol trinken, dann meint der das wohl auch so...

    Die Knalltüte [​IMG]
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    2 August 2006
    #3
    Mein Gott mach doch nicht so ein Drama draus. Dann feier halt eine Woche später.
    Aber wenn du unbedingt trinken willst, obwohl der Arzt nein gesagt hat, tu's doch, ist eh deine Gesundheit. Ich würd's nicht riskieren.

    Off-Topic:
    Nach 1-2 Bier wirst du schon locker?
     
  • SvenN
    SvenN (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    553
    101
    0
    Single
    2 August 2006
    #4
    Off-Topic:
    Off-Topic:
    Nach 1-2 Bier wirst du schon locker?

    1. Iss doch egal wieviel einer Verträgt.(Also wer regelmäßig Absinth trinkt kann mehr vertragen*gg)
    2.Unter Pennicillin weiss ich das man angeblich SEHR schnell breit wird. Meinte der Arzt auch.
    3. Iss Samstag ne mega geile Trance/Techno/Hardstyle PArty 5 min von mir und alle kommen dahin wollte ich zumindest da dann bissle nachfeiern.
    Da ich eignetlich heute abend weg wollte.
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    2 August 2006
    #5
    Man kann auch OHNE Alkohol Spaß haben!!!!!

    Hör auf lieber auf Deinen Arzt - der wird schon wissen, wie sich das Penicilin mit dem Alkohol auswirkt ....
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    2 August 2006
    #6
    Du musst also erst locker werden, um Spaß zu haben?

    Oder bist du auch so ein Mitläufer: Da alle trinken, muss ich auch trinken...

    Hier die ultimative Neuigkeit: Es geht auch (einmal) ohne! :eek:
    Und wenn du Medikamente nehmen musst, die sich mit Alkohol nicht vertragen, dann wird das auch jeder verstehen (müssen). :zwinker:
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    2 August 2006
    #7
    Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie sehr du deinem Körper schadest mit solchen leichtsinnigen Aktionen? Du bist krank, du nimmst stärkere Medikamente und zusätzlich würdest du deinen Körper mit dem Alkohol schwächen. Immunsystem und Leber/Kreislauf auch Hochtouren. Stell dir vor, du wärst deine Leber. Die würde dir gehörig den Vogel zeigen.
     
  • SvenN
    SvenN (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    553
    101
    0
    Single
    2 August 2006
    #8
    Ja*gg*Er meinte das meine Leberwerte so hoch wären^^

    oho ich glaube dann lass ich es doch lieber.

    Ja ich brauche 1-2 Bier um einfach so ab zu schalten und mal an nichts privates oder so zu denken.
    Nicht direkt locker, aber einfach so weiss net wie ich es beschreiben soll

    Sven
     
  • Steirerboy
    Steirerboy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 August 2006
    #9
    Und wenn dus übertreibst, kannst du ja deinen nächsten Geburtstag garnicht mehr feiern. Das wärs mir nicht wert, daß ich mich unter 20 schon tod gesoffen habe.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    2 August 2006
    #10
    Lass es lieber. Wegen was nimmst du das Penicillin? Denn wennman krank ist, sollte man ja eh Alkohol meiden. Dazu kommt, dass du nicht weißt, wie intensiv du unter Penicillin-Einfluss auf den Alkohol reagierst und ob da die 1-2 Bier schon zuviel sind. Und letztlich wird das Medikament durch den Alkohl geschwächt. Wer weiß, vielleicht bekommst du dann einen Rückfall oder es verzögert sich alles ... das ist es echt nicht wert. Im Gegenteil, das ist mal eine gute Gelegenheit für dich zu lernen, auch ohne Alkohol "locker" zu werden.
     
  • SvenN
    SvenN (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    553
    101
    0
    Single
    2 August 2006
    #11
    Ihr habt recht, ich lasse es lieber.
    Hab vorhin im Inet gelesen, musste auch eine Pennecilin nehmen, hat 1 Bier getrunken 2-3 Vodka Redubll das letzte was "er" weiss war, das er im KH wieder aufwachte.
    Und der war 2 Meter auf 115kg.

    Sven
     
  • Mila_Superstar
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    1
    Single
    2 August 2006
    #12
    Ich glaube gelesen zuhaben, dass Alkohol die Wirkung von Antibiotika vermindert. Wenns dumm kommt, dann bildet sich in diesem Zeitraum eine Resistenz gegen das Antibiotikum und es wird wirkungslos.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste