Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SweetAngel208
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    Verheiratet
    15 April 2005
    #1

    Penis auf Rachefeldzug

    Da mein Thread "Die Warheit über die Größe" ja schon (meiner meinung nach) ein ganz doller erfolg war, allen denjenigen, die penise nicht mit brüsten vergleichen wollen, oder dies allgemin diskutieren möchten, etc. hier ein kleiner steilpass:

    Wie groß sollten Brüste sein?
    Was ist zu groß und was zu klein?
    Wann wird die Schwerkraft zum Problem?
    Wann sind sie nicht schön anzusehen?
    Ist A das ultimative Maß?
    Oder hat man mit B doch mehr Spaß?
    Sind mit C die "Melonen" erst reif?
    Oder wird bei D der "kleine Mann" richtig steif?
    Ist E nur für "Fetischisten"
    Und hat F...ne da will ich jetzt nicht weiter drauf eingehen... :zwinker:

    Natürlich bin ich mir im klaren darüber, dass ich wahrscheinlich NICHT die erste mit diesem Thema bin aber wir sind nunmal in einem Forum um zu reden und diskutieren und das ist das Thema, über welches ich nun gerne reden und diskutieren möchte.
    Würde mich freuen wenn ihr mitmacht!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Die besten Antworten auf Penisbilder
    2. Penislänge
    3. Penisvergleich
    4. Penisgröße
    5. penislänge
  • Dr.evil
    Gast
    0
    15 April 2005
    #2
    Wie groß sollten Brüste sein? so B oder C maximal D

    Was ist zu groß und was zu klein? A fänd ich etwas zu klein und ab E alles zu groß

    Wann wird die Schwerkraft zum Problem? ??kp wie du das meinst, ich sag einach E

    Wann sind sie nicht schön anzusehen? ab E, oft auch schon ab D

    Ist A das ultimative Maß? nee

    Oder hat man mit B doch mehr Spaß? ja

    Sind mit C die "Melonen" erst reif? in voller reife

    Oder wird bei D der "kleine Mann" richtig steif? langsam werden sie überreif

    Ist E nur für "Fetischisten" ich weiß nicht, bin selbst keiner

    Und hat F...ne da will ich jetzt nicht weiter drauf eingehen... ab jetzt fänd ich es nahezu ekelig!
     
  • Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.099
    133
    76
    nicht angegeben
    15 April 2005
    #3
    Du solltest aber mal darauf achten,dass Die Threadüberschrift etwas mit dem Thema zu tun hat. Was hat dies alles mit einem penis zu tun,geschweige denn mit einem Penis auf Rachefeldzug?

    Das sich die Vorlieben relativ gleichmäßig verteilen hatten wir erst in nem ähnlichen Thread vor einer Woche. Also nichts wo große Aufregung entstehen würde *gähn*
     
  • ruhepuls
    ruhepuls (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 April 2005
    #4
    B-C < perfekt < C

    eine Brust muss gerade nochso zwischen meine gespreizten Finger passen :smile:
     
  • SweetAngel208
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    184
    101
    0
    Verheiratet
    15 April 2005
    #5
    sollte eine anlehnung an den vorangegangenen thread sein. war witzig gemeint, kommt aber anscheinend nicht so gut an :traurig: außerdem, sollte es auch ein "eyecatcher" sein.



    Sollte ja auch keine ufregung entstehen...gebe auch zu, dass ich nicht nach ähnlichen threads gesucht habe, daher sorry, aber wußte nicht, dass es erst eine woche her ist. meine eigentliche Intention war, das bei "Die Wahrheit über die Größe" mehrfach gesagt wurde, man könne den Penis nicht mit Brüsten vergleiche und ich auf diese Weise nur herausfinden wollte, wie die allgemeine Meinung zu Brüsten und ihrem Volumen ist.

    Mir scheint aber, das es wohl nicht so angenommen wird, wie ich es mir erhofft hätte. Schade...
    :flennen: *traurig bin*
     
  • jOoh
    Benutzer gesperrt
    739
    0
    1
    Single
    15 April 2005
    #6
    Wie groß sollten Brüste sein?

    naja ich denke mal so ab größe B ist schon ok ich könnte mich aber auch in eine mit A verlieben :tongue:


    Was ist zu groß und was zu klein? zu groß vielleicht über DD, und zu klein unter B

    Wann wird die Schwerkraft zum Problem? keine Ahnung

    Wann sind sie nicht schön anzusehen? hässlich sind sie (fast) nie, aber B - D find ich vom aussehen am besten

    Ist A das ultimative Maß? warum sollte es das sein ?!

    Oder hat man mit B doch mehr Spaß?

    hat man mehr zum anfassen lol

    Sind mit C die "Melonen" erst reif?

    c ist auch ganz gut

    Oder wird bei D der "kleine Mann" richtig steif?

    soviel brauch ich nicht unbedingt, aber ich würd mich auch nicht drüber beschweren

    Ist E nur für "Fetischisten" :

    also da ich eher auf mehr schlanke mädels stehe und kaum ein nicht operiertes schlankes mädel E hat, steht das für mich außer diskussion



    Im Allgemeinen kann ich nochmal sagen, dass mir die Busengröße jetzt trotzdem nicht so wichtig ist, und ich mich wie gesagt auch in ein Mädchen mit Körbchengröße A verlieben könnte ! Auch wenn B vielleicht schon bisschen schöner wäre, aber ich wollte nie dass sie sich deswegen operieren lässt. Operierte Brüste find ich beschissen, vor allem wenn sie diese typische Tellerform haben und beim auf den Rücken legen wie die Schornsteine eines Atomkraftwerks nach oben ragen. Mir fällt gerade auf, dass so 3/4 meiner Exen eher mittlere bis große Brüste hatten, aber ich glaube das war Zufall ! Mir sind andere Dinge wirklich deutlich wichtiger. Brüste sind zwar schön anzusehen, aber geben zumindest bei mir niemals den Ausschlag ob ich mit einer Frau eine Beziehung möchte. Und auch hier ist die Größe relativ, was bei der einen gut aussieht, sieht bei der anderen weniger gut aus.
     
  • Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.099
    133
    76
    nicht angegeben
    15 April 2005
    #7
    naja jetzt läuft es ja an.
    Dann wiederhole ich halt,was ich letzte Woche geschrieben habe,dass das für mich nichts entscheidendes bei der Partnerwahl ist und dass es auch auf die übrige Figur ankommt. Aber da ich generell mehr auf schlank stehe gefällt mir A und B sehr gut. Und alles was üppiger ist ,ist nicht mehr 100%ig mein Fall.
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    15 April 2005
    #8
    zum glück ist geschmack indiskutabel

    ich find' irgendwas zwischen B und C toll
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    15 April 2005
    #9
    Solange sie nicht überdimensional riesig sind bzw. vorn alles total platt ist, ist mir egal wie groß ihre Brüste sind.
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    15 April 2005
    #10
    Wie groß sollten Brüste sein? joa so B-C
    Was ist zu groß und was zu klein? C ist optimal finde ich und zu klein... A meistens... aber gibt auch frauen wo das sexy aussieht
    Wann wird die Schwerkraft zum Problem? ab D aufjedenfall, später
    Wann sind sie nicht schön anzusehen? ab doppel D
    Ist A das ultimative Maß? nee
    Oder hat man mit B doch mehr Spaß? japp
    Sind mit C die "Melonen" erst reif? aufjedenfall
    Oder wird bei D der "kleine Mann" richtig steif? würd ich net sagen, von mir aus gesehen *gg* hab umgedacht :zwinker:
    Ist E nur für "Fetischisten" mhh joa
    Und hat F... :zwinker:
     
  • blade_m
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    1
    vergeben und glücklich
    15 April 2005
    #11
    Bin wohl doch die minder heit :grin:

    Wie groß sollten Brüste sein? Also so A-B find ich vollkommen okay
    Was ist zu groß und was zu klein? Mm..zu klein? Also wenn ich mich in ne frau verliebe dann is mir das ganz ehrlich vollkommen egal kein scheiß genau so wenn sie etwas größere hätte allerdings C geht noch so kommt auf die Frau drauf an aber D is nicht mehr mein ding
    Wann wird die Schwerkraft zum Problem? Also bei größeren bestimmt
    Wann sind sie nicht schön anzusehen? vielleicht bei älterne frauen :grin: kommt drauf an wie alt und so und wenn sie ne komische form haben
    Ist A das ultimative Maß? Och ja doch klar
    Oder hat man mit B doch mehr Spaß? eiegentlich perfekt
    Sind mit C die "Melonen" erst reif? da wirds kritisch
    Oder wird bei D der "kleine Mann" richtig steif? *runter guck* er schläft gerade
    Ist E nur für "Fetischisten" denke schon doch
    Und hat F...ne da will ich jetzt nicht weiter drauf eingehen... ich auch net

    also alles in allem tendiere ich doch echt zu weniger aber ne schöne form wäre toll aber naja man kann nicht alles haben im leben.
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    15 April 2005
    #12
    Eher kleiner, höchstens C.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste