Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Penis schlafft vor dem/beim Eindringen ab!

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Pimmelbert, 3 Juni 2009.

  1. Pimmelbert
    Pimmelbert (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    ich weiss, dass es hier wahrscheinlich hunderte Threads gibt, die genau dieses Problem beschreiben, kann mit der Suchfunktion aber keinen davon finden, weil ich nicht genau weiss, nach was ich suchen soll. Ausserdem möchte ich meine Freundin hiermit zeigen, dass es nicht nur mir so geht, es nichts Schlimmes ist, auf keinen Fall an ihr liegt und sich das Problem mit ein klein wenig Geduld von selbst löst.

    Wenn ich meine Freundin küsse, und wenn es nur ein Küsschen ist, bekomm ich regelmäßig ein Rohr, muss aber nicht immer so sein, ganz normal. Wenn wir im Bett liegen und Knutschen ist es genauso, halt nur "ein wenig extremer". Dauerhaft hart ist er auch dann nicht, jedenfalls nicht über einen längeren Zeitraum, das mute ich ihm über mehrere Stunden hinweg ja aber auch garnicht zu. Also ist er mal hart, dann schlafft er wieder ab, und im nächsten Moment ist er wieder voll dabei, auch oft genug ohne irgendwelche besonderen Vorkommnisse. Sobald nachgeholfen wird, ist er auch ohne zu zögern "einsatzbereit".

    Nun zu meinem Problem: Bei unserem ersten mal miteinander mussten wir ein Kondom benutzen, wobei er schon nach dem Überziehen ein wenig schlaffer wurde, was sich dann 2-3 Minute hielt bis er dann ganz den Geist aufgegeben hat. Mein Gedanke dabei war, dass es hauptsächlich am Kondom lag, weil ich auch in meiner vorigen Beziehung ziemlich wenig damit gespürt habe (Beschnitten = Keine Vorhaut + Kondom = kaum Reibung), was bei mir wohl so ist, auch bei gefühlsintensiveren, dünneren Kondomen.

    Naja...heute dann der nächste Versuch, dieses Mal ohne Kondom. Zunächst wieder alles Top, bis er dann beim Eindringen 2 mal schlaff wurde...beim 3. Versuch war er drin, schlaffte aber auch schon nach kurzer Zeit rapide ab, was dazu führte, dass der labrige Schrumpelpenis wieder kaum Gefühl hatte und dann ganz das zeitliche segnete. Damit war meine erste Erfahrung ohne Kondom im ersten Moment echt toll, was sich halt jedoch nur so lange hielt, wie er auch hart war, weil nach dem abschlaffen das Gefühl ja genauso in den Keller fiel.

    Ich weiss jetzt, dass das alles wohl nicht nur am Kondom lag, wie ich erst angenommen hatte, sondern auch woanders dran. Ich kann nicht sagen wieso und warum, aber bin mir sicher, dass es sich mit ein wenig Geduld richten wird, bis ich mich vllt. an den Moment vorm Eindringen gewöhnt habe, wo mein Kopf anscheinend, weiss Gott wieso, Probleme macht.

    Was ich definitiv weiss ist aber, dass es nicht an meiner Freundin liegt, dass Sie mir nicht gut genug gefällt, oder dass ich zu wenig spüre, wenn ich in Sie eindringe bzw. es versuche. Das war jedoch ihr erster Gedanke, der leider bisher nochnicht von mir zerschlagen werden konnte, da sie dieses Problem nicht kennt, bzw. es nochnicht erlebt hat.

    Naja...jetzt hoffe ich darauf, dass Ihr mir mit Euren persönlichen Erfahrungen weiterhelfen könnt, und meiner Freundin zeigt, dass das ein verbreitetes Problem ist. Ich fress' nen Besen, wenn das hier noch keiner selbst miterlebt hat! :tongue: Danke schonmal!
     
    #1
    Pimmelbert, 3 Juni 2009
  2. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.688
    598
    7.629
    in einer Beziehung
    oh doch, hab ich auch schon erlebt.
    selbe situation wie bei dir: er beschnitten, +Kondom... ne ganze woche lang die eigentlich komplett zum vögeln eingeplant war lief da garnichts. entweder, er konnte grad ne stunde lang, bis wir beide völlig alle waren - da wars nicht genug gefühl als das er hätte kommen können, aber die ganze situation ansich eben so, dass er trotzdem hart blieb. oder, die folgenden male, war dann auch immer gleich flaute angesagt.
    gelöst hat sichs bei uns, dass es beim knutsch-fummeln so mehr oder weniger von selber ging... naja, und ich am nächsten tag zum FA bin um mir die Pille danach zu holen :grin: aber so ganz nebenbei ist das am ehesten drin, als wenn man jetzt grade vorhat unbedingt sex zu haben. geduld haben, nicht auf "wir müssen jetzt sex haben!" bestehen.
    und sag deiner freundin mal, wenn sie dir jetzt noch was vorjammert von wegen "es liegt an mir" macht dir das nur zusätzlichen druck und senkt die erfolgschance enorm :tongue: ja, ich muss zugeben, diesen gedanken hatte ich da auch. aber ausgesprochen hätte ich ihn niemals - hatte genug damit zu tun, ihm seine sorgen zu nehmen. und hätt ich jetz stattdessen meine ncoh auf ihm abgeladen... wer weiss, wie lange das dann gedauert hätte.
     
    #2
    Nevery, 3 Juni 2009
  3. White-Gandalf
    Sorgt für Gesprächsstoff
    81
    33
    16
    nicht angegeben
    Wenn Du vorher mit Selbstbefriedigung und Padding keine Probleme hattest und auch die Partnerin geil findest, liegt es wahrscheinlich nur an der ungewohnten "Technik". Und daß er dort abschlafft, ist normal. Würde ich mal sagen. Selbst nach längerem Zusammensein, wenn IHR plötzlich die Idee kommt, was neues zu probieren (was an und für sich eine sehr sinnvolle Sache beim Sex ist), das aber bei IHM erstmal in Arbeit ausartet.

    Ich habe das bislang auch mit jeder Freundin durch gehabt.

    Also: Ich vermute, Du bemühst Dich aus Leibeskräften, ihr Spaß zu bereiten. Und das ist eine hervorragende Einstellung! Aber im Moment ist das für Dich noch mit bewußter Arbeit verbunden. Und die ist tödlich für den Hannes.

    Nehmt es doch einfach als Trainingszeit: Wenn Ihr so gute Stellungen und Techniken gefunden habt, daß das Penetrieren neben dem sonstigen Reiben und Knuddeln nur noch aus Lust besteht, wird es schon flutschen! Eventuell macht Ihr das auch nicht zum Hauptelement, sondern verwendet es nur zwischendurch mal eben so und nur bei überschwänglicher Lust?
     
    #3
    White-Gandalf, 8 Juni 2009
  4. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    Ich würde auch sagen, dass du dir sozusagen "zu viel" Mühe gibst. Hab ich auch schon gehabt, auch ohne, dass ich beschnitten bin. Entweder schlaff geworden, oder wenig gespürt. Oder beides :schuechte Kam sogar nach nem Jahr noch vor, dass wenn sie total geil (also so wirklich wirklich wirklich) auf mich war und einfach nur hemmungslos genagelt werden wollte, dass ich auf einmal nicht mehr konnte wegen Aufregung/Mühe machen... UND: wenn wir in unregelmäsigen Abständen mal zu Kondomen gegriffen haben, dann kam das auch recht oft vor.
    Ist echt Kopfsache... Wird sich bei dir aber ganz bestimmt legen, davon bin ich überzeugt! Du liegst genau richtig mit der Vermutung, dass das nur Geduld und evtl ein bisschen Strategie braucht!

    Evtl probiert ihrs mal von hinten? Dann kann er nicht so schnell schlaff werden weil du dann aufrecht kniest und somit automatisch mehr Blut in deinen Hannes fließt. Muss natürlich von der Situation her passen.
    Wie schauts denn aus, kannst du sie mit der Hand oder der Zunge zum Orgasmus bringen? Vieleicht machst du dir nicht mehr so einen Kopf, wenn sie gekommen ist (auch hier wieder eigene Erfahrung...)


    Wünsche viel Glück!

    der Flo
     
    #4
    produnicorn, 8 Juni 2009
  5. Natas
    Natas (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    22
    26
    0
    nicht angegeben
    ich habe GENAU das selbe problem =(
     
    #5
    Natas, 8 Juni 2009
  6. springstin
    springstin (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    Verliebt
    ICh würde es mit Oralverkehr vorher probieren, war zumindest bei mir damals so. Ich habe ein paar Tips auf: http://potenzkraft.com/vorzeitger-samenergusses/ gelesen und konnte einige anwenden. z.B. vorher oralverkehr ausüben und erst dann zum GV kommen... Er wird dadurch irgendwie dauerhaft hart und bleibt es auch... hmhmhm
     
    #6
    springstin, 10 Juni 2009
  7. simon123
    simon123 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    23
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe auch das Problem wie du.
    Das mit den Kondomen haben wir seit gestern Abend auch seingelassen, da er dann meistens schon erschlafft bevor ich das Kondom überhaupt ausgepackt habe. Gestern habe ich bei ihr übernachtet und wir haben es mehrmals probiert. Es war sehr schön, ich habe auch oft einen hochbekommen beim fummeln, küssen, etc, doch jedesmal wenn ich ihn reinstecken wollte wurde er wieder schlaff. Hinzu kommt noch, dass meine Freundin ziemlich eng ist (15, Jungfrau) und wenn ich dann kurz davor bin ihn reinzustecken bleibt mir nicht viel zeit :flennen:

    Naja, vielleicht gehts uns besser wenn wir uns gemeinsam ausheulen. Und noch was. Würde soein Penisring helfen? http://www.netdoktor.de/Krankheiten/Erektile-Dysfunktion/Tipps/Penisringe-4012.html Hat jemand Erfahrungen damit? Oder sollte ich das besser sein lassen? Irgendwelche Tipps was ich beim nächsten Mal probieren könnte?
    Das mit dem Oralverkehr haben wir schon probiert. Wenn ich nicht gleich eindringen will steht er auch oft ne ganze weile.
     
    #7
    simon123, 11 Juni 2009
  8. Endrage86
    Endrage86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    nr. 1: das problem ist nix neues und ihr seid auch nicht die einzigen! die suchfunktion wird das bestätigen ^^

    nr. 2: das 'problem' habt ihr erkannt. doch vorsicht trugschluss: es ist keines! psychische anspannung vermasselt dem ein oder anderen mann halt mal ne schöne erektion.

    nr. 3: macht euch aktiv bewusst, dass es nicht schlimm ist!! egal was andere und ihr selber euch sagt: ihr seid keine loser, schlaffis oder sonstwas. son bullshit, jeder braucht für die selbe sache unterschiedlich lange. in diesem fall handelt es sich um entspannung vor DEM akt. aber auch coolness kann man lernen und wie auch in anderen bereichen des lebens, gewöhnt man sich an fast alles durch wiederholung.

    nr. 4: also nicht aufgeben, mit der freundin drüber reden, ihr eher den aktiven part überlassen und sich selbst entspannt zurücklehnen. dann funktioniert das schon nach ner zeit.

    viel spaß und keine eile ^^

    PS: naja, son penisring könnte schon abhilfe schaffen.. wenns damit erstmal geht, kommt man danach wohl auch ohne klar auf dauer :grin: aber isses nicht viel "cooler" es gleich ohne zu schaffen? *g*
     
    #8
    Endrage86, 11 Juni 2009
  9. simon123
    simon123 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    23
    26
    0
    vergeben und glücklich
    ja na klar wär es cooler. Aber so cool bin ich eben nicht:zwinker:

    Vielen Dank für deine Antwort. Vielleicht hilft es mir ja schon wenn ich das hier schreiben kann und auch jemand liest:cool1:

    Hab natürlich auch schon mit ihr drüber geredet, wir verstehen uns wirklich sehr gut. Hab ihr natürlich auch erklärt, dass es nicht an ihr liegt usw. Aber Sie macht mir eben schon ziemlich viel Druck, sie will halt unbedingt von mir entjungfert werden und zählt wahrscheinlich schon jeden Tag mit, da sie bald nach Amerika fliegt. Beim Vorspiel kann ich mich sehr gut entspannen und muss an garnix denken, weil ich mir auch sicher bin, dass sie in diesem Augenblick sehr glücklich ist und da steht mein Ding dann natürlich auch. Aber dann wenns "richtig" losgehen soll entspannt zu bleiben ist alles andere als einfach. Es ist ja nicht einfach flutsch und rein. Sie ist wie gesagt sehr eng und ich will ihr natürlich auch nicht weh tun. Da lieg ich dann über ihr mit meiner Latte, komm nicht auf anhieb rein und muss zusehen wie mein Ding immer schlaffer wird :geknickt:
     
    #9
    simon123, 12 Juni 2009
  10. Endrage86
    Endrage86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    also wenn ich das SO höre: kein wunder!
    sorry, aber das kanns doch auch nicht sein! ich mein sex hin oder her, es kann ihr doch nicht wirklich darum gehen, nur von dir entjungfert zu werden. hört sich ja fast schon so an, als würde sie dich auf den sex reduzieren.... tzt ^^

    wie lange bleibt sie denn in amerika?
     
    #10
    Endrage86, 12 Juni 2009
  11. simon123
    simon123 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    23
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ja ich weiß, aber ich glaube das ist heutzutage fast schon normal bei den 15-jährigen. Leider! Ich hab es ihr auch schon öftermal gesagt, dass sie mir zu viel druck macht. Aber sie scheint es garnicht richtig zu merken. Als ich ihr gestern vor ihrer MSA-Prüfung noch einen gefingert habe meinte sie, dass ihre Klassenkameraden sie beneiden würden. Das kommt für mich so rüber als ob man sich damit brüsten müsste. Warum denkt man denn nachdem man gefingert wurde erstmal an seine Klassenkameraden?:ratlos_alt:

    Also ich kann es voll und ganz verstehen, warum solche Mädchen von notgeilen perversen vergewaltigt werden.

    Ich habe auch fast das Gefühl, dass sie mich betrügen würde, wenn sie in die passenden Situation kommt. Wahrscheinlich wird das dann ein ~25-jähriger sein.

    Ich bin aber wirklich voll in sie verliebt und finde sie auch richtig hübsch. Naja, und den Sex will ich eigentlich auch:zwinker:

    Sie wird übrigens ein halbes Jahr nach Amerika fliegen.
     
    #11
    simon123, 12 Juni 2009
  12. Endrage86
    Endrage86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    hm. ach :grin: mit 19 hat man auch eigentlich keine 15 jährige mehr 'nötig'.... wobei meine letzte freundin auch 4 jahre jünger war *gg*...
    aber ganz ehrlich: natürlich is entjungert werden mit 15 für ne frau n presitge, da darf man sich als mann nix vormachen. der sex hat doch mit 15 eh noch nicht die dimension, die er n paar jahre später hat (kann ich mir zumindest nicht vorstellen)..

    überleg dir das gut, was du da tust. am ende betrügt sie dich (wenn die gefühle für dich nach n paar monaten abgeflacht sind) wahrscheinlich im amiland eh mit irgendjemand anderem. ... und dann wirst du dich erst recht fragen, warum du dir eigentlich so nen stress gemacht hast! :grin:
    wie lang seid ihr denn schon zusammen? bestimmt noch nicht n halbes jahr
     
    #12
    Endrage86, 12 Juni 2009
  13. simon123
    simon123 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    23
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Wir sind seit fast 3 Wochen zusammen, seit fast 4 Wochen kennen wir uns. Und seit dem ersten treffen sind wir eigentlich nur am Fummeln, Küssen, Fingern, OV, etc^^. Ich wusste aber anfangs auch noch garnicht, dass sie erst 15 ist, sie sieht wirklich viel älter aus.

    Was passiert wenn sie mich betrügt weiß ich nicht. Ich glaub ich würde es garnicht sooo schlimm finden, wenn sie im Amiland jemanden vögeln würde. Der kommt eh nicht nach Europa rüber und hier hätte ich meine Lisi wieder für mich:verknallt
    Aber ich weiß es nicht, ich war noch nie verliebt, daher konnte mir auch noch keine Frau weh tun^^

    Ich hab mal noch ne Frage.
    Ich war bevor ich sie kannte bestimmt 2 Jahre Single und hab mir fast jeden Tag einen runtergeholt. Meist hab ich mich mit Material aus dem Internet aufgegeilt, wo ich sehr schnell einen hoch bekommen habe. Seitdem ich sie kenne machen mich Pornos aber garnicht mehr geil. Auch so ist es voll schwierig für mich einen hoch zu kriegen wenn sie nicht da ist. Ist das normal?
    Ich fühl mich mit meinen 19 Jahren noch überhaupt nicht erfahren.
     
    #13
    simon123, 12 Juni 2009
  14. Endrage86
    Endrage86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    glaub das is bei jedem anders, aber zumindest ich kenne das auch. man is einfach übelst geil auf die frau und was man in pornos sieht kommt ja auch in keinster weise an das ran, was man erfahrungen mit der neuen frau im kopf hat :grin:
    außerdem hat man eh viel öfters sex und 'braucht' den porno ja nicht so arg wie man das als single normalerweise nötig hat :grin:
    aber nach ner zeit (halbes jahr?) ändert sich das dann wieder, man kommt auf ein hormonoelles normal-niveau zurück und dann geht sex haben und wenn nicht porno schauen ohne problem - find ich.
    mal sehen was da andere sagen ^^ (übrigens ne interessante feststellung, simon123!)
     
    #14
    Endrage86, 12 Juni 2009
  15. simon123
    simon123 (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    23
    26
    0
    vergeben und glücklich
    heute hab ich sie übrigens entjungfern können *stolz sei*. Ohne Kondom war ihr irgendwie nicht so ganz geheuer beim letzten mal, daher haben wir doch wieder das Kondom genommen. Ich hab ihr gesagt, sie soll es mir überstülpen und ich hab einfach nur versucht mich zu entspannen und so ging es wunderbar. War halt so als würde sie mir ein bisschen am Puller rumspielen und nicht dieses "Ich muss das jetzt rüber kriegen". Und mit Kondom war es wahrscheinlich auch einfacher einzudringen als ohne. Vom perfekten Sex waren wir jedoch noch weit entfernt. Ich habe irgendwie kaum etwas gespürt. Ich glaube das Kondom war zu klein. Also in ihr abzuspritzen war unmöglich, hatte dann irgendwann garkeinen bock mehr^^

    naja übung macht den meister, ich werde es beim nächsten mal einfach mit größeren Kondomen probieren^^
     
    #15
    simon123, 14 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Penis schlafft beim
alter_Mann
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 Juli 2016
32 Antworten
EagleOne
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 April 2016
11 Antworten
m21
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 Dezember 2013
2 Antworten