Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Perfekt, oder doch nicht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Glückskätzchen, 23 August 2005.

  1. Glückskätzchen
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey guys...

    folgendes Problem kurz & knapp:

    - vor 3-4 Wochen habe ich jem. in der Disco kennengelernt, der mich über einen Freund hat ansprechen lassen; ich selbst war mit 'ner Freundin da
    - 2 Wochen später haben wir uns (hatten Nr. getauscht) wieder dort getroffen und rumgebissen, er war für mich einfach "unglaublich", wir hatten uns halt auch viel unterhalten

    - wir haben uns ein paar Tage später getroffen, er hat mich abgeholt (ich 17, er 21) --> zu ihm ins Dörfchen, wo wir durch die "Wälder" gelaufen sind, Händchen haltend, knutschend usw. --> später zu ihm nach Hause, viiel unterhalten usw., später eher rummachen
    - er ist für mich annähernd perfekt, jedenfalls GENAU SO, wie mein Traumboy halt aussieht
    - er antwortet nicht mehr auf SMS, aber auf SMS meiner Freundin schon (die aus der Disco mit; hatte ihm wg. einem Treffen angerufen, als er bei mir nicht abnahm)
    - er schreibt mit meiner Freundin öfter
    - ich frage ihn nach ein paar Tagen Nichtmelden, ob er was von ihr will oder wieso er mir nicht mehr antwortet --> Ja, er will was von ihr, wusste nicht, wie er es sagen sollte
    - war dann mit Freunden campen, auch mit -der- Freundin, wo Gesprächsthema Nr. 1 er war, was mich anko***e
    - sie hat sich mit ihm getroffen, obwohl er so'n Mist abzieht

    - heute Abend waren wir unter Freundinnen weg, wo er auch mitkam; ich wollte ihm nochmal allein sagen, dass er meiner Freundin ja nicht wehtun soll, was ich auch getan hab --> danach längeres Gespräch, wo wieder das Gefühl meines Traumtyps vorkam --> deprimiert
    - wurde eben von Papa abgeholt, der verärgert war, weil ich mich 5min später als ausgemacht gemeldet hatte... die sitzen noch da

    Und ich sitz hier heulend. In der Ehre und Stolz verletzt, meine beste Freundin sitzt mit ihm da, keiner versteht mich, ich komm innerlich nicht damit klar, obwohls so aussieht - ich hab kein BOCK mehr! Und nun? :frown:
     
    #1
    Glückskätzchen, 23 August 2005
  2. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    und nun? weinen.

    und hinnehmen, dass er wohl doch an einer anderen mehr interesse hat. und du das schlucken musst. klar könntest du jetzt von deiner freundin verlangen, dass sie NIX mit ihm anfängt, weil er sich dir gegenüber blöde verhalten hat...

    aber das bringt doch keinem was, oder?

    perfekt ist er sicher nicht. du magst ihn und hättest ihn dir als freund vorstellen können - aber er hat sich halt mehr für deine freundin interessiert.

    ich denke mal, deine freundin weiß, wie bitter das für dich ist. vielleicht musst du ihr das noch mal sagen, dass du dich schon für sie freust, es aber dir sehr weh tut.

    oder was können wir dir sonst sagen?

    sowas kommt leider vor...nicht zu traurig sein. wie du jetzt mit beiden umgehst, musst du wissen, vielleicht erstmal ein bisschen mit anderen losziehen, wenn es aktuell zu seher schmerzt.
     
    #2
    User 20976, 24 August 2005
  3. Glückskätzchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Achja, sein Argument, wieso aus uns nichts wird: zu viele Gemeinsamkeiten...

    Klar muss ichs hinnehmen und ich hab mit meiner Freundin schon gesprochen, doch die kostet das aus, fühlt sich geehrt, gehoben, besser und sowas... vielleicht gehts ihr nichtmal um den Kerl, sondern einfach um die Situation. Vor der hatte ich nämlich schon immer Angst. Sie ist extrem extrovertiert; ich bin eher so, dass ich mir anfangs jedes Wort genau überlege; und ich habe immer schon Angst gehabt, dass wenn ich jemanden kennenlerne, er plötzlich an ihr Gefallen findet... Bingo.

    Sonst könnt ihr mir glaube ich nichts sagen... ich wollt's nur loswerden... ich finds nämlich echt zum Kot*ten, besonders, weil ich mich ab der Schulzeit wieder zusammenreißen wollte, mich ändern wollte in einigen Dingen (unter anderem solchen Situationen)- Schule beginnt morgen... :frown:
     
    #3
    Glückskätzchen, 24 August 2005
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ah ja. komische begründung.

    ähm, sie kostet das aus, lässt dich ihre überlegenheit spüren? sicher, dass das eine FREUNDIN ist? oder nur ne schul"freundin"? vielleicht biste erstmal mehr mit anderen mädels und/oder jungs zusammen. es tut nicht grad gut, wenn du dich ihr gegenüber so unterlegen fühlst. und falls sie tatsächlich das "vorgezogenwerden" genießt und sie eigentlich den jungen gar nicht will...dann ist das echt mies dir gegenüber.

    wenn sich zeitgleich zwei in einen jungen verlieben, ist das halt so. aber wenn eine verliebt ist und die andere sich nur geschmeichelt fühlt, dass der junge sie wählt, dann sollte sie sich überlegen, ob sie nicht besser ablehnt.

    andererseits wärs natürlich auch blöde, wenn der junge dann bei der verliebten ankommt und sie quasi zweite wahl ist. hm, vielleicht schaffst du es ja, den jungen in deinem fall nicht mehr zu idealisieren, er hat sich nicht grad mit ruhm bekleckert. nicht nur deine freundin hat sich falsch verhalten.

    und ich hab das gefühl, dass der knabe auf die "oberflächlichen" dinge bei ihr abfuhr, also das extrovertierte wesen, was ihm vielleicht cooler vorkommt?

    nun ja...ist doof für dich. aber vertrau deinem namen, du wirst auch wieder glück haben, kätzchen. durch die enttäuschung musst du jetzt erstmal durch. sieh zu, dass du leute hast, bei denen du dir nicht kleiner vorkommst, als du bist. zweifel deinen wert nicht an, weil dieser junge jetzt auf deine freundin abfährt...

    wie meinst du denn das? zusammenreißen, in einigen dingen ärgern? schulärger? oder mit mitschülern?

    ich wünsch dir trotzdem einen guten start ins neue schuljahr.
     
    #4
    User 20976, 24 August 2005
  5. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    hm warum gehst du auch soo schnell soo weit..? :ratlos:
    Um ihm zu imponieren..? Aber das imponiert gar nicht :hmm:
    Naja schon passiert. Tut mir auf jeden Fall Leid, dass es nichts geworden ist. Allerdings kennst du ihn ja noch nicht solange als dass du Liebeskummer haben könntest, oder ? Von deiner "Freundin" ist das echt megascheiße ! Hast du sie denn schonmal direkt drauf angesprochen ? Hm an deiner Stelle würde ich mit ihr darüber reden und ihr erklären dass sie dich verletzt hat. Dass er nicht der richtige ist ist inzwischen wohl klar...

    Auch von mir viel SPaß in der Schule.. :zwinker:
     
    #5
    kamikazeritter, 24 August 2005
  6. Glückskätzchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Warum ich so weit gehe... weil ich anfangs eher nicht so auf 'ne Beziehung aus war, sondern auf Spaß... zurzeit hatte ich Angst eine Beziehung einzugehen, weil ich in der letzten eher enttäuscht wurde. Dass es mir bei ihm so ernst wurde, habe ich vielleicht zu spät bemerkt.

    Die Begründung ist auch komisch *g*, aber wer weiß, was dahintersteckt. So sehr interessiert mich 'ne richtige Begründung nicht, bringt ja doch nichts :zwinker:

    Und ja, es ist eigentlich eine meiner besten Freunde... ich war früher immer Außenseiter in der Schule, hab vor einem Jahr erst richtig mit Freunden Fuß gefasst. Das Problem ist, dass alle meine näheren Freundinnen mit ihr verstrickt sind, quasi der Halter der Clique schlecht hin; ich hab sonst niemand wirkliches... Danke dennoch für die Aufheiterung :smile:

    Und das mit dem Ändern: ich wollte halt nicht mehr so offen sein, weil alles, was ich auch besten Freunden erzähle, schnell rum ist. Und auch das "Außenseiterdasein" hat mich eines Besseren belehrt. Ich wollte mein eigenes Ding durchziehen, mich eher unabhängiger machen. Ich habe mir auch letzten Freitag geschworen, nie wieder eine zu rauchen (habe ich echt selten, nur mit -der- Freundin halt, die Kettenraucherin ist und einen, auch wenns eigene Schuld ist, schnell rumkriegt...) und nichts weiter mehr zu trinken. (Anmerkung: die liebe Freundin, die grad mit dem Kerl in der Bar noch sitzt, hat Freitag noch mit jem. neuen rumgemacht und macht sich über ihn (also mein annähernder Dreamboy) eh nur lustig...:frown: )

    Aber danke, war 'ne kleine Aufheiterung. Ich mach jetzt trotzdem die Nacht durch, schlafen kann ich eh nicht.
     
    #6
    Glückskätzchen, 24 August 2005
  7. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    dann siehst aber morgen in der schule gar nicht frisch aus.. :eek4:
    *g*
    ja also... wenn du sowieso keine Beziehung wolltest... dann willst du vllt. jetzt auch keine.. sondern willst "den Kampf" gegen deine Freundin gewinnen ? Also praktisch wärst du nur eifersüchtig, weil er auf sie steht.. wär das auch ne Möglichkeit ? Und ehm willst du ihn denn wirklich noch ? Ich meine wenn er dich jetzt nehmen würde, nachdem er schon mit dir rumgeknutscht hat und womöglich den respekt vor dir verloren hat, wüsstest du ja dass du eh nur 2. Wahl warst..

    Also du tust mir sehr Leid wegen deinem Schmerz, aber ich denke du musst ihn abschreiben.. Zeit heilt Wunden :schuechte
     
    #7
    kamikazeritter, 24 August 2005
  8. Glückskätzchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, der könnte mir jetzt sonstwas schreiben, ich würd ihn nichtmehr nehmen, ... was der abgezogen hat, ist mir zuviel "des Guten". Dennoch stört es mich so, dass es genau der abzieht, den ich so ... naja, halt 'traumhaft' finde.

    Ich will den Kampf nicht gewinnen, ich glaub ja eh nicht dran, dass die zusammenkommen :zwinker: Mir geht's nur um den Kerl... :frown:
     
    #8
    Glückskätzchen, 24 August 2005
  9. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    Kopf hoch.. die kommen nicht zusammen.. und wenn, dann hältst eh nicht lang.. ach ja die Traumpartner ziehen dann immer sowas ab.. glaub das muss in jedem Leben mal so sein :geknickt:
    Musst dir wohl nen neuen Prinzen suchen, und den wirst auch sicher finden :schuechte
    Viel GLück dabei !
     
    #9
    kamikazeritter, 24 August 2005
  10. Glückskätzchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich wollte noch kurz das Ende vom Lied erzählen:

    Meine Freundin und er haben sich öfter getroffen, haben viel gemeinsam als Gruppe unternommen. Im November zum Geb. hat er ihr ein sehr teures Parfüm geholt und ihm lag wirklich sehr viel an ihr. Aber sie hat das ganze vor 2 Wochen ca. komplett beendet, weil sie einfach null zusammenpassen, sie haben keinen Kontakt mehr...
     
    #10
    Glückskätzchen, 21 Dezember 2005
  11. dejule
    Gast
    0
    und wie sieht es jetzt zwischen deiner freundin und dir aus? hatest du denn noch guten oder freundschaftlichen kontakt zu ihm oder zu deiner feundin während der Beziehung?

    naja, auf jeden fall wünsch ich dir alles gute und für dein weiteres libeleben mehr glück..
    PS: ich bin auch so mit meiner frendin, ich denk auch immer, wenn ich jemanden kennenlerne,und er sieht sie, das er sofort mehr gefallen an ihr findet...
     
    #11
    dejule, 21 Dezember 2005
  12. Glückskätzchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab es nach ein paar mal weggehen akzeptiert und war mit ihm ganz gut befreundet, zumindest hat er mich z.B. nach der Disco wie alle anderen heim gefahren - ich war die Letzte (wohne am weitesten weg) und da haben wir noch etwas über 1 Stunde nachts draußen im Auto geredet und so.
    Was meine Freundin angeht, so war ich eher zu dieser Zeit zu ihr recht abweisend, da mich das Mädel total zur Weißglut gebracht hat, ob absichtlich oder nicht, sie muss es aber gemerkt haben. Jedenfalls ist das Verhältnis jetzt schlechter, da sie mir jetzt so vorkommt als würde sie so tun, als wenn alle erst zu ihr sehen und nicht zu mir.

    Allerdings muss ich dich, dejule, mal korrigieren: ich denke keinesfalls (mehr ^^), dass meine Freundin einem Freund/Bekannten mehr gefallen könnte. Und wenn das doch der Fall ist, wird es halt ein anderer Geschmack sein. Muss es zumindest deshalb, weil meine Freundin und ich total verschieden sind. Achja, sie waren auch nicht zusammen, sie hat immer geschrieben "sie wäre sich nicht sicher"...
     
    #12
    Glückskätzchen, 21 Dezember 2005
  13. mensch.bec
    mensch.bec (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    gut dass die ganze Geschichte einigermaßen ein Ende gefunden hat ^^
    Und das beste aus der ganzen Angelegenheit ist, dass du nun endlich soweit bist, dass du erkannt hast,
    dass du genauso deine Vorteile hast und nicht jeder Junge deine "freundin" gleich zwingend toller findet als dich :smile:

    übrigens es weist auf viel Mut und Stärke hin, wenn du es gepackt hast aus deinem Außenseiterleben rauszukommen!
    Da packst du den Rest der Lebensprobleme auch gut :zwinker:

    einen lieben gruß,
    deine beccy
     
    #13
    mensch.bec, 21 Dezember 2005
  14. dejule
    Gast
    0
    naja bei mir isses aber dennoch so...wenn ich jemand kennengelern habe, trau ich mih kaum, ihn ihr vorzustellen, da auf sie fast jeder zweite steht, egla welchen alters, manche sind jünger ud manche sind nen ganzes stück älter als sie und dennoch...

    aber ich freu mihc für dich, dass es bei dir so ausgegangen ist...
     
    #14
    dejule, 21 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Perfekt
Sonnentanz1999
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 August 2016
74 Antworten
Unknown_68
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juni 2016
10 Antworten
Boy96
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Februar 2016
2 Antworten