Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Periode bleibt aus...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Krümelchen89, 25 Mai 2008.

  1. Krümelchen89
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich nehme seit 3,5 Jahren die Pille, immer die gleiche und regelmäßig.
    Am Freitag früh hab ich die letzte genommen und normalerweise bekomme ich IMMER Sonntags morgens oder um die Mittagszeit meine Tage. Heute ist das irgendwie nicht so... Ich merk noch nicht mal, dass die gleich kommen, hab keine Bauchschmerzen und kein Ziehen, da tut sich einfach gar nichts!
    Bin ich vielleicht schwanger? Eigentlich kann das aber nicht sein, denn ich hab die Pille immer genommen und außer ner Kopfschmerztablette, die ich schon öfter mal genommen hab, keine Medikamente genommen, die die Wirkung hätten einschränken können. Stress hatte ich eigentlich auch nicht besonders, hatte jedenfalls schon viel viel mehr...

    Kann mir jemand helfen? Man kann ja auch nicht schwanger werden, während man in der Pillenpause ist und Sex hat, oder? Hatte nämlich schon oft in der Pillenpause Sex, da is nie was passiert...

    Lg
     
    #1
    Krümelchen89, 25 Mai 2008
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Ist das jetzt dein Ernst? Du nimmst seit Jahren die Pille und weißt nicht, ob man in der Pillenpause schwanger geschützt ist? :eek_alt: Upps.

    Ja, ist man, wenn man alles richtig und keinen Einnahmefehler gemacht hat oder es Wechselwirkungen mit Medikamenten gab etc.

    Die Wahrscheinlichkeit, bei korrekter Einnahme der Pille schwanger zu werden geht gegen Null.
    Die Blutung kann ohne erkennbaren Anlass mal wegbleiben, auch erst nach Jahren, das ist kein Grund zur Sorge. Um sicher zu gehen kannst du 19 Tage nach dem letzten Sex einen Test machen - der sehr wahrscheinlich negativ sein wird.
    Mal abgesehen davon find ich es ein bisschen panisch, bei einer Verschiebung um wenige Stunden schon solche Angst zu haben :zwinker:
     
    #2
    Miss_Marple, 25 Mai 2008
  3. Krümelchen89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß eigentlich schon, dass man auch in der Pause geschützt ist, aber ich kann mir das nicht erklären...
    Sonst hab ich meine Periode um die Zeit immer schon lange.
     
    #3
    Krümelchen89, 25 Mai 2008
  4. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Naja, schon lange ist gut... ein paar Stunden. Steiger dich nicht rein, sonst wartest du nur noch länger :zwinker:
    Wenn du keinen Einnahmefehler gemacht hast, bist du auch nicht schwanger. Bei mir ist letztes Jahr auch nach 10 Jahren Pille erstmals die Entzugsblutung ausgeblieben - einfach so. Seitdem kommt das gelegentlich vor und ich bleibe inzwischen relativ entspannt dabei, mach aber trotzdem nen Test.
     
    #4
    Miss_Marple, 25 Mai 2008
  5. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Bei mir war das letztes Mal auch so- ich hatte sie fast gar nicht- in der Summe habe ich vielleicht einen Tampon "vollgekriegt". Naja, da ich aber mit Pille un Kondom verhüte, weder Einnahmefehler noch Anwendungsfehler hatte und zudem keine Medikamente o.ä. genommen habe, konnte ich eine Schwangerschaft ausschließen.
    Naja, jetzt hatte ich meine tage wieder ganz normal, sogar etwas doller als sonst.
    Bei mir steht auch in der Packungsbeilage, dass das durchaus mal passieren kann. Also mach dir keine Sorgen!
     
    #5
    Die_Kleene, 25 Mai 2008
  6. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Wenn du die Pille immer rechtzeitig genommen hast und auch kein Antibiotikum oder ähnliches nehmen musstest kannst du nicht schwanger sein.

    Bei mir ist die Blutung übrigens schon öfter mal ausgeblieben. Und die Blutung hat bei dir sowieso nichts über Schwanger oder nicht Schwanger auszusagen, da es sich nicht um die "normale" Regelblutung handelt sondern nur um eine Entzugsblutung.

    Also ruhig bleiben und alles handhaben wie immer...
     
    #6
    Cassis, 25 Mai 2008
  7. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Das Ausbleiben der "Periode" (warum in Anfürhungszeichen, werd ich unten noch näher erläutern) ist kein hinreichender Indikator für eine mögliche Schwangerschaft, da du aufgrund der Pilleneinnahme keinen natürlichen Zyklus hast. Die Pille funktioniert nämlich als Ovulationshemmer, d.h. es reift keine Eizelle heran und dementsprechend findet auch kein Eisprung statt. Die "Periode" bei Pilleneinnahme ist also eine "Entzugsblutung", da dem Körper während der Pillenpause keine Homrone zugeführt werden. Beim natürlichen Zyklus dagegen werden, wenn keine Befruchtung stattgefunden hat, große Teile der aufgebauten Gebärmutterschleimhaut abgestoßen - das kennen wir als natürliche Menstruationsblutung. Umgekehrt kann frau auch schwanger sein, ohne dass die Periode ausbleibt.

    Laut meiner Frauenärztin kann es bei niedrigdosierten Pillen auch vorkommen, dass die Regel schwächer auftritt oder auch mal ganz ausfällt. Ansonsten kann es mehrere Gründe dafür geben, dass du deine Tage nicht bekommen hast - Stress, hormonelle Unregelmäßigkeiten, etc. Mach dich jetzt aber nicht verrückt, immerhin bist du erst ein paar Stunden drüber. Dein Körper ist ja keine Maschine :zwinker:! Wenn du keinen Einnahmefehler gemacht, keinen Durchfall gehabt oder Medikamente eingenommen hast, die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, musst du dir echt keine Sorgen machen.
     
    #7
    khaotique, 25 Mai 2008
  8. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Es ist sogar gar keine Indikator;-)

    TS: es ist absolut scheissegal, ob die Blutung kommt oder nicht, siehe khaotique's Erklärung. Wenn du keine Einnahmefehler gemacht hast, bist du nicht schwanger.

    Ausserdem ist es lächerlich (sorry), sich wegen ein paar Stunden sinnlos einen Kopf zu machen. Diesen Beitrag hast du um 16 Uhr irgendwas geschrieben, das ist für mich immer noch Sonntagmittag. Dein Körper ist auch unter Pilleneinnahme keine Maschine, bei der die Abbruchblutung auf die Sekunde genau kommt.
     
    #8
    Samaire, 25 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Periode bleibt
liebesmaedchen
Aufklärung & Verhütung Forum
21 August 2016
5 Antworten
#kirschex3
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Juni 2015
13 Antworten
cathy_blubb
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Januar 2015
4 Antworten
Test