Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Periode verschieben bei Neo-Eunomin

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von CatLily, 18 März 2004.

  1. CatLily
    Gast
    0
    Hallo alle zusammen,

    meine Freundin will ihre Periode verschieben, weil diese genau in ihrem Urlaub beginnt. Sie hat die Neo-Eunomin und es steht leider nichts zum Thema 'Verschiebung' in ihrer Packungsbeilage.
    Jetzt habe ich ihr die Möglichkeiten zur Verschiebung (entweder bis zu 7 Tage vor Packungsende Pause machen oder 2 Packungen hintereinander nehmen) erklärt und sie hat sich für die 2. Methode entschieden.
    Da ich selber aber noch nie meine Periode verschoben habe, kann ich ihr jetzt auch nicht erklären, wann sie denn dann nun ihre Tage bekommt :ratlos:
    Ich habe gehört, dass sie diese dann etwa 1 Woche vor dem Ende der 2. Packung bekommt. Stimmt das?
    Mal davon abgesehen... Kann es auch sein, dass sie Zwischenblutungen bekommt (und diese vielleicht sogar noch in ihrem Urlaub)? Wie reagiert der Körper im allgemeinen auf solch eine 'Umstellung'?

    Vielen Dank und LG
    Cat
     
    #1
    CatLily, 18 März 2004
  2. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ich hab die selbe Pille und finde es echt kacke, dass da nichts erklärt ist zum thema verschieben.
    hab meine FA gemeint, die wollte mir keine allgemeine auskunft erteilen, wie ich verschieben kann, sondern meinte nur, dass ich dann zu ihr kommen und das mit den terminen mit ihr zusammen besprechen soll.
    das ist mir aber zu viel aufwand. (war wohl auch sinn der sache, sie dachte wohl, wenn sies mir sagt, verschiebe ich andauernd meine regel, was ja nicht so gut für meinen körper wäre)

    es kann sein das deine freundin zwischenblutungen bekommt, kann auch im urlaub passieren.

    ich würde vermuten, dass sie ihre periode nach ende der 2. packung bekommt.

    mir wurde hier erklärt, dass man bei 2-phasigen pillen (wie neo-eunomin) NUR so vorgehen sollte:
    nach ende der ersten packung den 2. teil der 2. packung, also nr. 11-22 oderso nehmen.

    versteh ich auch, weil ja verschiedene hormonzusammenstellungen in den unterschiedlich farbigen pillen sind und es den körper sicher "verwirrt", wenn auf einmal wieder die erste phase dran kommt, obwohl gar keine blutung zwischen war.
    wenn man hingegen einfach ein paar pillen der selben sorte mehr nimmt, ist es nicht soooo der unterschied.
    damit kann man (je nachdem, wie viele man nimmt) zwischen 1 und 12 tagen oderso verschieben.
     
    #2
    JuliaB, 18 März 2004
  3. CatLily
    Gast
    0
    Oh je, das scheint ja ein Hick-Hack mit dieser Pille zu sein... Hat auch noch jemand anderes Erfahrung mit dieser Pille bzw. kann mir jemand konkret sagen, wie man nun am besten damit die Periode verschiebt? Wenn ich meiner Freundin jetzt sage, dass sie nur den 2. Teil der 2. Packung nehmen soll, bringe ich sie womöglich noch genauso durcheinander, wie ich es jetzt bin :confused:
     
    #3
    CatLily, 18 März 2004
  4. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Nö, geht nicht anders ... die einzig sinnmachende Methode, da die Pille ja zweiphasig ist. Das klassische "2 Packungen Durchnehmen" ist an sich nur auf die einphasigen Pillen gemünzt.
    Ob Zwischenblutungen auftreten kann man vorher nicht sagen, da jeder unterschiedlich reagieren wird.
     
    #4
    Teufelsbraut, 18 März 2004
  5. CatLily
    Gast
    0
    Ok, danke euch, werde den Link zum Beitrag mal an meine Freundin weiterleiten.
    Also, das Ergebnis nochmal in Kurz:
    Nach dem Ende der ersten Packung gleich anschließend aus der 2. Packung Pille Nr. 11 bis 22 nehmen.
    Kann sie die restlichen Pillen aus der Packung quasi als Ersatz aufbewahren oder macht das bei einer zweiphasigen keinen Sinn?

    LG
    Cat
     
    #5
    CatLily, 18 März 2004
  6. Aisha
    Gast
    0
    ICh habe diese pillle auch und ich habe gelesen in dem kleinen Begleitzettel, dass man bis zu 3 tage vorher und 7 tage nachhe verschieben kann, d. h. bis zu 3 tage vorher mit der pille aufhören, oder bis zu 7 tage von der 2. phase der neuen packung weiternehmen. man soll dies aber nicht oft machen.

    Viel Erfolg
    Aisha
     
    #6
    Aisha, 18 März 2004
  7. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Naja, an sich machts net viel Sinn, die Pillen aus der ersten Phase aufzuheben (weil sie ohne die aus der zweiten Phase eh keinen Sinn machen) - allerdings ist es IMMER gut, Ersatzpillen zu haben ... falls einem beim Herausnehmen aus der Packung eine entkommt und zb unterm Kasten verschwindet ... oder in den Untiefen des Teppichs :zwinker:
    Aber Pillen aus der ersten Phase können nur Pillen, die ebenfalls aus der ersten Phase sind ersetzen.
     
    #7
    Teufelsbraut, 19 März 2004
  8. CatLily
    Gast
    0
    Wie Recht du hast @Teufelsbraut
    Mein Gott, da bin ich echt froh, dass ich keine 2phasige Pille hab :zwinker: Das ist dann wenigstens nicht ganz so kompliziert :gluecklic
     
    #8
    CatLily, 19 März 2004
  9. Aisha
    Gast
    0
    Es komme halt immer d´rauf an welche pille zu einem passt. eine mehrstufige gleicht sich dem zyklus der frau besser an. es gibt auch 3stufige präparate.

    Man kann die pillen schon aufheben, denn wenn du in einem zyklus 3 pillen mehr nimmst und 2 Monate Später 3 weniger einnimmst lohnt es sich doch. Dann hast su am ende keine pille zuvier, oder zuwenig

    Viel Erfolg
    Aisha
     
    #9
    Aisha, 24 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Periode verschieben Neo
Fabienne
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Juli 2015
22 Antworten
vintage-girl
Aufklärung & Verhütung Forum
14 September 2014
3 Antworten
fluffypuffyunicorn
Aufklärung & Verhütung Forum
25 August 2014
5 Antworten