Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

periode während einnahmezeit der pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von DieNadine, 9 Januar 2007.

  1. DieNadine
    DieNadine (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Verlobt
    lasst euch von dem längeren text nicht abschrecken. hab versucht das möglichst genau zu erklären, damit keine offene fragen entstehen :zwinker:

    ich nehm jetzt seit fast einem jahr die Pille (leios). anfangs war alles ganz normal. nach 3 monaten hatte ich dann während ich die pille genommen habe meine periode, was jedoch mit stress in verbindung zu bringen ist, da ich zu dieser zeit auf nem festival war, wo ich den ganzen tag von a nach b gerannt bin und kaum ruhe hatte. danach lief es eigentlich recht normal weiter. meine tage kamen immer auf den tag genau am 3. tag der einnahmepause und dauerten ca. 4 tage. nun ist es aber so, dass ich im letzten monat meine periode wieder während der einnahmezeit der pille (3. woche) bekommen habe. in der einnahmepause blieb sie aus. dennoch hatte ich mit meinem verlobten GV ohne weitere Verhütung, da ich die pille ja korrekt eingenommen hatte und diese ja auch während der pause schützt. kurz darauf erzählte mir meine freundin, dass sie die pille gewechselt hat, weil ihre zu schwach war und ebenfalls ihre tage während der einnahmezeit bekommen hat, außerdem aber auch normal während der pause. sie hatte also regelmäßig 2 wochen lang ihre tage. das hat mich dann etwas stutzig gemacht, weil dies bei mir nicht so war.
    diesen monat war es so, dass ich letzte woche (wieder die 3. woche der einnahmezeit) leichte zwischenblutungen bzw. schmierblutungen hatte. zunächst war es etwas rötlich-schleimig (welch tolles wort^^), dann jedoch sehr rot und flüssig, so wie man blutet wenn man sich in den finger geschnitten hat. evtl. gab es ne kleine verletzung während des GV, merkwürdig fand ich es dennoch. danach hatte ich dann die bräunliche schmierblutung.
    dies ging ca. 1 woche in versch. abständen am tag.
    heute hätte ich eigentlich meine tage bekommen müssen, und pünktlich hatte ich auch eine bluung. ich dachte, super, alles ok. jedoch scheint auch dies nur ne kleine blutung gewesen zu sein, die tage haben nicht eingesetzt. nun bin ich etwas verunsichert.

    habt ihr ne ahnung was das ist?
     
    #1
    DieNadine, 9 Januar 2007
  2. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo!

    Es kann wirklich sein, dass deine Pille für dich zu niedrig dosiert ist. Zwischenblutungen oder Blutungen während der Pilleneinnahme beeinträchtigen nicht den Schutz der Pille. Ich kann verstehen, dass du unsicher bist und es nervt auch.

    Deswegen würde ich mit deinem FA einfach mal einen Termin ausmachen und das besprechen.

    LG
     
    #2
    Lysanne, 9 Januar 2007
  3. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Am besten gehst Du so schnell wie möglich zu Deinem Frauenarzt und schilderst ihm das Problem!
    Der Schutz der Pille ist zwar nach wie vor gegeben, aber es ist doch total lästig, ständig diese Zwischenblutungen zu haben.
    Ich schätze, er wird Dir eine höher dosierte Pille verschreiben!
     
    #3
    Klinchen, 9 Januar 2007
  4. dermia
    dermia (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hey..also mein problem is nich ganz das selbe, aber wollte deswg nich extra ein neues thema eröffnen!

    also..ich habe meine erste pillenpackung durchgenommen -ohne eie zu vergessen- und hab dann aber keine pause eingelegt, da ich über weihnachten und so meine tage nich haben wollte. jetzt bin ich bei der 12 pille aus der neuen packung (heute muss ich demnach die 13. pille nehmen) und heute hatte ich...glaubich zumindest eine schmierblutung, die ziemlich dunkelbraun war.sry,für die details:smile: aber hatte vorher noch nie sowas...also...was is da los?? oder is das normal? hatte nmlich noch nie sowas, obwohl ich schön öfter zw zwei packungen keine pause gemacht habe!:frown: helft mir..bin ich noch geschützt??
     
    #4
    dermia, 9 Januar 2007
  5. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn du keine Einnahmefehler gemacht hast (Vergessen, AB, Durchfall, Erbrechen, Johanniskraut), bist du geschützt.

    Zwischenblutungen können schonmal vorkommen, besonders bei Stress oder Krankheit, aber auch schonmal so. Solange es eine einmalige Sache bleibt ist das ja auch kein Problem.
    Sollte es wiederholt auftreten, sprich mit deinem FA, dann kann es sein, dass deine Pille für dich nicht mehr richtig ist (der Körper ändert sich ja mit der Zeit).

    Wenn du willst, kannst du jetzt auch in die Pause gehen (Blutungen hast du ja ohnehin schon :zwinker:)
     
    #5
    User 52655, 9 Januar 2007
  6. dermia
    dermia (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    nee...eigentlich nicht. hab aber jetzt seid 3 tagen meine tage. ist das normal, auch wenns ''nur'' sonne zwischenblutung ist ? ich wollte dann heute keine mehr nehmen...und ne pause einlegen. geh t das?
     
    #6
    dermia, 11 Januar 2007
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    ZB können auch mal länger andauern.
    Wenn du bereits min. 14 Pillen korrekt eingenommen hast, kannst du jederzeit in die Pause gehen. Pause aber nicht verlngern :zwinker:
     
    #7
    User 52655, 11 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - periode während einnahmezeit
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
28 November 2016 um 06:16
27 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
5 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
9 November 2016
18 Antworten
Test