Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Periode während Pillenpause

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von emmafan192, 24 Oktober 2007.

  1. emmafan192
    emmafan192 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey...

    Also ich habe vor einem Monat mit der Pille Leios angefangen und am Samstag die letzte meines Blisters genommen...
    Habe dann heute Mittag meine Tage gekriegt (relativ schwach) und war doch etwas verwundert..Ich weiß ja, dass die Pille bewirkt (oder bewirken kann), dass die Periode schwächer/weniger/etc wird, aber bei mir war iwie gar kein Blut an sich!
    Nur so brauner "schleim" (sorry :geknickt: )..aber ncihts ansatzweise rotes, was auf frisches Blut hindeuten könnte!

    Und iwie fand ich das doch etwas komisch, dass da gar kein Blut dabei ist..ich hatte zwar früher auch immer dieses Braune, aber immer noch richtiges Blut dabei...

    Wie kann das sein?
     
    #1
    emmafan192, 24 Oktober 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Das ist völlig normal.
    Bei mir sieht das mittlerweile immer so aus :zwinker:

    Da du die Pille noch nicht so lange nimmst, kann sich das noch ändern, denn der Körper muss sich ja erstmal umstellen. Kann aber auch sein, dass es so bleibt.
     
    #2
    User 52655, 24 Oktober 2007
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das kann sich durch die Pille wirklich so verändern. Kein Grund zur Sorge :zwinker: Ist bei mir auch so.....

    Kann sich noch verändern oder so bleiben. Du wirst es sehen :smile:
     
    #3
    User 48246, 24 Oktober 2007
  4. emmafan192
    emmafan192 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    gut zu wissen :zwinker:

    Ich benutze von Anfang an Tampons, aber ich weiß aus Erfahrung, dass diese dieses braune Zeugs nicht aufnehmen, sondern dass das ind en Rillen hängen bleibt...
    Ich möchte aber ungerne Binden benutzen...
    Nur wenn ich jetzt doch Tampons nehme, aber diese sich ja gar nciht vollsaugen können (eben weil kein "richtiges" Blut da ist), ist das doch eig überflüssig und bestimmt auch schmerzhaft beim rausziehen (wieder einführen),..oder nicht? :ratlos:
     
    #4
    emmafan192, 24 Oktober 2007
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Also eigentlich funktioniert das trotzdem :zwinker:
     
    #5
    User 48246, 24 Oktober 2007
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ich nehme tagsüber die Mini-Tampons von O.B. mit dieser Silk Touch Oberfläche und lasse die auch jeweils recht lange drin und nachts, oder wenn ich merke, dass ein Tampon zu viel ist nur eine dünne Slipeinlage. Meist bleibt sogar die sauber.
    Musst du halt ein bisschen ausprobieren, was für dich am angenehmsten ist.
     
    #6
    User 52655, 24 Oktober 2007
  7. emmafan192
    emmafan192 (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja werd ich wohl amchen müssen :zwinker:

    Danke für eure Hilfe, ihr Beiden!
     
    #7
    emmafan192, 24 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Periode während Pillenpause
xXCaraXx
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Juni 2013
18 Antworten
nizza
Aufklärung & Verhütung Forum
22 April 2009
4 Antworten
LovelyGirl
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Juli 2008
2 Antworten