Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Perl Index????

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von *sarah*, 12 Februar 2004.

  1. *sarah*
    Gast
    0
    Wie kann man den perl index beschreiben (bei verhütungsmitteln)
     
    #1
    *sarah*, 12 Februar 2004
  2. D-A-U
    Gast
    0
    Pearl-Index
    Die Sicherheit, bei einem Geschlechtsverkehr unter Anwendung von Verhütungsmethoden nicht schwanger zu werden, wird nach der Formel von Pearl beurteilt. Danach wird die Zahl der ungewollten Schwangerschaften unter Anwendung einer bestimmten Methode auf 1200 Anwendungsmonate = 100 Frauenjahre berechnet.



    Dabei gilt: je kleiner der Pearl-Index, um so sicherer die Methode.

    Beispiel:
    Hundert Frauen wenden 1 Jahr = 12 Monate lang eine bestimmte Verhütungsmethode an, z.B. einen Intrauterinpessar (= Spirale). In diesen 12 Monaten werden 2 von ihnen schwanger. Es folgt dann für diese Verhütungsmethode ein Pearl - Index von:


    P = 2

    Oder anders ausgedrückt: wenden 100 Frauen ein Jahr lang ein bestimmtes Mittel zur Empfängnisverhütung an, und es treten in diesem Zeitraum zwei Schwangerschaften ein, beträgt der Pearl-Index 2.

    Häufig ergeben sich in der Literatur oder auch im Internet merkbare Schwankungen in den Zahlenangaben des Pearl-Index für eine bestimmte Verhütungsmethode. Das kann z.B. daher rühren, dass viele Hersteller die reine Methodensicherheit angeben, ohne bestimmte und oft typische Anwendungsfehler zu berücksichtigen. So ist der Pearl-Index bei der sehr überlegten und sachgerechten Anwendung eines Kondoms ohne Zweifel um Einiges kleiner, als bei einer schlampigen Verwendung.

    Um ein Gefühl für diese mathematische Größe zu bekommen, ist die Kenntnis des Pearl-Index bei einem ungeschützten Geschlechtsverkehr, also ohne die Anwendung jeglicher Verhütungs-Methoden, ohne Zweifel von Interesse. Er besitzt für diesen Fall einen Wert von:

    P = 80


    oder auch da: http://www.m-ww.de/sexualitaet_fortpflanzung/verhuetung/pearl_index.html

    dau
     
    #2
    D-A-U, 12 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Perl Index
smiling_girl
Aufklärung & Verhütung Forum
11 März 2015
31 Antworten
bogi
Aufklärung & Verhütung Forum
16 April 2007
13 Antworten