Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Persönlichkeitscheck: Selbstsicherheit von Metal-Hörern (bzgl Frauen)

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von I Borg, 30 Mai 2007.

  1. I Borg
    Gast
    0
    Hallo,

    ist man Fan von etwas, so hat ma automatisch einen gewissen Ruf, auch wenn es um die Musik-Richtung geht. So haben kindlichere Fans von Metal-Mucke oft mit Spott zu kämpfen - was für alle Menschen gilt, die nicht zu ihrer Gruppe zu passen scheinen.

    Nun möchte ich die Sache jedoch einmal andersrum angehen: Wie wär es, wenn viele nicht aus Interesse sich einer Sache widmen, sondern um etwas vorzugeben:

    Sprich sie machen auf Hopper um cool zu sein, auf Metaller um hart zu sein etc.

    Was meint ihr, welchen Zusammenhang es da mit dem anderen Geschlecht gibt, vor allem bei Jungs oder auch Männern!?
     
    #1
    I Borg, 30 Mai 2007
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    versuchen etwas oder jemand zu sein, wenn man es nicht ist ... sowas macht man doch hoechstens im teenager Alter, bis man weiss, wie man sich definieren will. spaeter lernt man, dass man nicht gluecklich wird, wenn man sich verstellt.

    wenn zum beispiel ein rocker sich wie ein hip hopper kleidet, ja dem sieht man doch gleich an, dass er ungluecklich ist. entweder weil seine freunde ihn fuer bekloppt halten, oder weil man so erst gar keine findet.
     
    #2
    xoxo, 30 Mai 2007
  3. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Mit Hoppern kenn ich mich nicht aus, ich kenn nur viele Metaller...
    Und darunter sicher auch einige, die auf hart machen... Aber ich
    kenn auch viele Metaller, die nach außen hart wirken (nicht auf
    hart machen, sondern von außen wegen Kleidung etc. als hart
    gesehen werden, das ist schon ein Unterschied!), aber eigentlich
    liebevoll und fürsorglich und nett sind.
    Das gleiche wird es auch unter den Hoppern geben und unter
    "Normalos" auch... Ich glaub nicht, dass das musikgeschmacks-
    abhängig ist.
     
    #3
    Auricularia, 30 Mai 2007
  4. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, das hat nichts mit hart oder cool zu tun. Das ist einfach zu oberflächlich betrachtet. Die haben insgesamt einfach eine unterschiedliche Lebenseinstellung und Meinung. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass mich die Atmosphäre in einer Runde "Metaller" eher anzieht, als die der "HipHopper". Ob die nun cool sind oder nicht ist hierbei egal. Es kommt auf das Feeling an.
    Ich steh außerdem äußerlich viel eher auf die "Rocker" und "Metaller".
     
    #4
    Knalltüte, 30 Mai 2007
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich kenn einige (unter anderem-) metaller, die nicht typisch in das klischee passen. ich hör auch einige härtere sachen und ich zieh nicht jeden tag schwarze sachen an und häng mir pentagramme überall hin.
     
    #5
    CCFly, 30 Mai 2007
  6. emkay83
    emkay83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    vergeben und glücklich
    sehe ich auch so
     
    #6
    emkay83, 30 Mai 2007
  7. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    also ne freundin von mir meinte"das sind doch alles ganz schüchterne, harmlose Menschen! "
     
    #7
    Tinkerbellw, 30 Mai 2007
  8. Sir K.
    Sir K. (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Das verlangt auch keiner von dir. Ist auch so ein Punkt wo sich die beiden Gruppen unterscheiden. Bei den Hoppern bist du gleich unten durch wenn du nicht das richtige trägst. Bei den Metallern/Rockern interessiert das im Prinzip gar keinen was genau du trägst. Zumindest habe ich noch keinen auf den Deckel bekommen, wenn ich mit einem Orangen Shirt und Blauen Jeans auf ein Konzert ging. :zwinker:
     
    #8
    Sir K., 30 Mai 2007
  9. Luc
    Luc (29)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Ich mag Rock und ich mag schwarz. Und ich habe auch einige Bandshirts. Eber ich habe auch normale Sachen.
    Bei den Hoppern bin ich absolut unbeliebt. Ich bin da der Psycho. Und das ist gut so, denn ich will mich mit denen nicht abgeben. Ich bin mit meiner Situation voll zufrieden. :grin: :tongue:
     
    #9
    Luc, 30 Mai 2007
  10. seelenlos
    seelenlos (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bin Metaller, weil mir die Musik gefällt und ich die nihilistische Lebenseinstellung (Death Metal) größtenteils teile.

    Wer einen auf Metaller macht nur um nach aussen hart zu sein der wird in der Szene als "Poser" verschrien.
    (Die Power-Metaller lass ich jetzt mal aussevor:zwinker: )

    just my 2 cents
     
    #10
    seelenlos, 30 Mai 2007
  11. Sir K.
    Sir K. (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Rufen sie dir auch Satan hinterher? :zwinker:
     
    #11
    Sir K., 30 Mai 2007
  12. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ich kenn einen, der auf Hopper gemacht hat, um von den Hoppern keinen in die Fresse zu bekommen, aber sonst...nee
     
    #12
    einTil, 31 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Persönlichkeitscheck Selbstsicherheit Metal
man-dy
Liebe & Sex Umfragen Forum
26 Dezember 2005
4 Antworten
Test