Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Persona sicherer machen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Mila_Superstar, 10 Oktober 2006.

  1. Mila_Superstar
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    1
    Single
    Ich verhüte zur Zeit mit Kondomen. Ich würde allerdings auch sehr gerne mal ohne Kondome mit meinem Freund schlafen und überlege, ob ich mir einen Persona-Computer kaufe.
    Ich habe eine Zeit lang meinen Zyklus beobachtet und er ist weitgehend regelmäßig. Bloß einmal hatte ich einen extrem kurzen Zyklus und ich denke, dass Persona in diesem Fall versagt hätte. weil er noch grün angezeigt hätte.

    Deshalb folgende Überlegung:
    Wie sicher ist Persona, wenn man bis zum erkannten Eisprung und 3 Tage danach mit Kondomen verhütet und erst danach bis zur Periode ohne?

    Alle Methoden der NFP, die mit der Temperatur zu tun haben, sind nichts für mich, da ich doch einen sehr unregelmäßigen Schlaf habe und auch ziemlich viel Alkohol trinke.

    Danke für eure Hilfe!

    PS: Weiß evt. irgendjemand von euch wie der Einkaufspreis von Persona ist? Eine Bekannte von mir hat eine Apotheke.
     
    #1
    Mila_Superstar, 10 Oktober 2006
  2. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ehrlich gesagt wäre mir diese alleinige Verhütung zu riskant.....schon eine kleine abweichung und es kann schief gehen..... also ich würd das nicht machen :smile:

    lieber Pille, gummi......
     
    #2
    SpiritFire, 10 Oktober 2006
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Persona hat einen PI von 6,5. Das wäre mir viel zu unsicher.

    Wenn hormonelle Verhütung für dich nicht in Frage kommt und du NFP auch für ungeeignet hälst, bleib lieber beim Kondom, das ist mit einem PI von ~3 doch noch sicherer.

    Ansonsten wäre noch Gynefix oder eine Kupferspirale eine Überlegung wert. (PI von 0,5-3) Beim Einsetzen der Kupferspirale kann es aber Probleme geben, bei Frauen, die noch kein Kind geboren haben.
     
    #3
    User 52655, 10 Oktober 2006
  4. Mila_Superstar
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    174
    101
    1
    Single
    Aber meinst du nicht, dass man durch meine Idee vor dem Eisprung mit Kondom zu verhüten, den PI erheblich sinken lässt? Denn wenn ein Eisprung erkannt wurde und vorüber ist, dann kann man ja nicht mehr schwanger werden.

    Also, Hormone habe ich Jahre genommen und ich habe keine Lust auf die Nebenwirkungen. (Selbst mit Yasmin haben meine Brüste ein Körbchen mehr bekommen).
    Und Gynefix? Ich hab Angst vor Schmerzen bei dem Einsetzen und finde die Vorstellung, dass einen Fremdkörper in meiner Gebärmutter verankert ist :ratlos:

    Ich verhüte eigentlich auch nur, weil mein Freund noch kein Kind möchte. Aber trotzdem soll es eine Verhütungsmethode sein, die mindestens so sicher wie Kondome ist. Ich möchte ihn nicht ungewollt zum Vater machen.
     
    #4
    Mila_Superstar, 10 Oktober 2006
  5. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ...wenn das mal so einfach wäre, wie man sichs denkt.......dann bräuchte man nicht verhüten.....es kann immer was passieren

    du sagst selbst WENN der eisprung erkannt wird......was ist aber WENN mal nicht? dann wirds lustig.......
     
    #5
    SpiritFire, 10 Oktober 2006
  6. Mila_Superstar
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    174
    101
    1
    Single
    Wenn er nicht erkannt wird, dann kann muss man halt den ganzen Zyklus mit Kondomen verhüten. Denke ich.

    Naja, ich warte mal weiter ab, ob jemand schon Erfahrungen damit hat.
     
    #6
    Mila_Superstar, 10 Oktober 2006
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Du musst ja ohnehin vor dem ES verhüten, da Spermien in dir eine Überlebensdauer von bis zu 7 Tagen haben und dort quasi auf das Ei "warten". Und wenn du mal wieder einen "extrem kurzen" Zyklus hast und du noch die ohnehin vorhandene Fehlerquote bedenkst, bist du ganz schnell mit dabei :zwinker: Also wie gesagt, mir wär es zu unsicher.
    Hmm... und der Nuvaring? Der hat ja eine geringere Hormondosis, wäre vielleicht einen Versuch wert.
    Ja, wär für mich ehrlich gesagt auch nichts, aber vorschlagen kann man es ja mal :zwinker:
    Warum sollte man sonst verhüten? :ratlos:
    Gut, ja Krankheiten, aber das hab ich wegen der festen Beziehung jetzt mal ausgeschlossen :tongue:

    Naja, also wie gesagt, Persona wär mir zu unsicher.
    Vielleicht mal den Nuvaring in Erwägung ziehen, ansonsten rate ich eindeutig zu Kondomen. :smile:
     
    #7
    User 52655, 10 Oktober 2006
  8. Mila_Superstar
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    174
    101
    1
    Single
    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass du mich nicht richtig verstehst. Also Persona geht meines Wissens davon aus, dass Spermien nur 5 Tage überleben und dass der Eisprung einigermaßen regelmäßig ist. Das sind die Schwachstellen. Und die kann man umgehen, wenn man vom Zeitpunkt der Periode bis zum Eisprung+x mit Kondomen verhütet. Oder?

    Also früher habe ich verhütet, weil ICH keine Kinder wollte. :zwinker: Mittlerweile würde ich ganz gerne eins kriegen, aber mein Freund möchte noch keine Kinder. Wir haben einen Kompromiss abgemacht, ich muss keine Pille mehr nehmen und mit den Nebenwirkungen leben, obwohl ich eigentlich ein Kind haben möchte. Dafür suchen wie eine Methode, die auch recht sicher ist, aber nicht so krass in meinen Körper eingreift.
     
    #8
    Mila_Superstar, 10 Oktober 2006
  9. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ja, ich hab dich schon verstanden, aber wie willst du "x" bestimmen? Dein ES kann ja auch mal zu spät kommen statt zu früh. Klar ist es sicherer, wenn du noch ein paar Puffertage (x) draufrechnest, aber die Frage ist, ist es sicher genug? Mir wäre es das nicht, aber das musst du selber entscheiden.

    Achsooooo :smile:
    Ja dann hab ich das jetzt auch verstanden :zwinker:
    Dann ist es ja sowieso irgendwie eine andere Frage. Ich gehe immer lieber auf Nummer sicher, weil ich keine Kinder will und es für mich wirklich schlimm wäre, wenn ich schwanger werden würde. Da es bei dir nicht sooo wild wäre, musst du halt überlegen, ob dir die Sicherheit mit dem Persona für deine Bedürfnisse hoch genug ist.
    Wie gesagt, für mich wär es das nicht, aber bei mir ist es ja auch eine andere Grundsituation :smile:
    (Sagt man nicht auch immer, Persona ist für Paare, bei denen eine Schwangerschaft nicht so schlimm wäre? :tongue:)
     
    #9
    User 52655, 10 Oktober 2006
  10. Mila_Superstar
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    174
    101
    1
    Single
    So ist es nicht. Persona misst ja eine Hormonkonzentration im Urin. Und erst wenn die ansteigt, zeigt es dir an, dass du einen Eisprung hast. Dann 2 Tage zusätzlich verhüten, weil ein Ei nachdem es gesprungen ist noch 24 Stunden befruchtbar ist. (oben hab ichs x genannt, weil ich nicht weiß ob es 2, 3 oder 4 Tage sind).

    Wenn der Eisprung zu spät kommt, so dass er von Persona nicht mehr erkannt wird (weil keine Messungen mehr gemacht wurden), dann muss man zusätzlich verhüten.

    Also Eisprung erkannt, Gefahr gebannt! Oder so?

    Das erzähl mal meinem Freund. Er fände eine Schwangerschaft schon nicht so toll. Aber er verlangt von mir auch nicht, dass ich mich mit Hormonen zubombe nur um seinen Willen zu erfüllen.

    Ich hab noch was neues. Man kann die Teststäbchen auch ohne Computer anwenden. Jeden morgen draufpieseln und anhand der Verfärbung im Sichtfenster kann man ablesen, ob man sich auf dem Weg zum Eisprung befindet und schließlich auch wann er statt findet.
    Kennt sich da jemand aus?
     
    #10
    Mila_Superstar, 10 Oktober 2006
  11. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ja naja, wenn du dich für Persona oder was auch immer entscheidest, sollte dein Freund natürlich auch über die Sicherheit bescheid wissen. Ich wollte jetzt nicht gesagt haben, du sollst ihm ein Kind "anhängen" :tongue:

    Dass Persona über den Hormonspiegel den ES bestimmt, und man nach dem ES nicht mehr verhüten muss, ist klar (meines Wissens lebt die Eizelle sogar nur 10 Stunden nach dem ES). Aber irgendwoher muss der PI von 6,5 ja kommen... Also wird es wohl auch mal Messfehler geben, oder Hormonspiegelschwankungen, so dass der ES zu früh angezeigt wird... denke ich mir mal so.
     
    #11
    User 52655, 10 Oktober 2006
  12. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    So denke ich mir das mal auch. Du kannst natürlich herumexperimentieren und theoretische Lösungen ausdenken, aber in der Praxis musst du trotzdem von einem PI 6,5 ausgehen, und das heißt im Klartext, dass von 100 Frauen nach einem Jahr mit Persona 6,5 schwanger sind. Wenn dein Freund damit leben kann, dann passt es ja, aber wenn er wirklich noch kein Kind haben will, ist Persona wohl eher nicht das richtige für euch.
     
    #12
    User 4590, 10 Oktober 2006
  13. amaretta
    amaretta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    1
    nicht angegeben
    Vielleicht kannst du ja zusätzlich deinen Muttermund abtasten (hoch, tief, hart, weich) und deinen Zervix-Schleim untersuchen. Also quasi NFP ohne Temperatur Messen. :smile2:
    Wobei, du könntest doch die Temperatur-Methode auch einfach mal ausprobieren. Bei manchen soll das ja trotz unregelmäßigem Schlafrhythmus ganz gut klappen.
    Und Alkohol... Naja, ok... Sag ich ma nix dazu.
     
    #13
    amaretta, 10 Oktober 2006
  14. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    @TS:

    wie wär es mit anderen verhütungsmitteln? (spirale, diaphragma, stäbchen, nuvaring, etc....)

    der PI spricht bei Persona echt für sich.....
    und wenn du zb. nur eine niedrige hormondosis zu dir nimmst?
    oder schließt du hormone sozusagen zu 100% aus?
     
    #14
    SpiritFire, 10 Oktober 2006
  15. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Du kannst ja mal ausprobieren, ob NFP trotzdem klappt. Sicherer ist es auf alle Fälle (PI von 0,3) und viel preiswerter.

    Du wirst ja nicht täglich zu wenig schlafen und/oder Alkohol trinken?! Die gestörten Werte kannst du einfach ausklammern, ohne an Sicherheit einzubüßen.
     
    #15
    rainy, 10 Oktober 2006
  16. Mila_Superstar
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    174
    101
    1
    Single
    @In Love And War
    Mhh, das is genau der Punkt. Ich habe mir überlegt, wie der hohe PI zustande kommt und wie man ihn minimieren kann. Ich dachte, dass mit meiner Überlegung der PI erheblich sinken wird. Ich werde wohl doch nochmal eine Ärztin dazu befragen, ob es wirklich Fehlmessungen und Schwankungen des Hormonspiegels gibt.

    Vielleicht probiere ich NFP wirklich mal aus. Aber ich hab halt doch meine Bedenken. Ohne jetzt in eine Schublade gesteckt werden zu wollen, ich trinke meistens 2 mal pro Woche wirklich viel Alkohol und komme dann auch erst morgens gegen 7, 8, 9 Uhr nach Hause. D.h. 2 Tage Alkohol und 2-4 mal wenig Schlaf pro Woche. Spätes Essen ist bei mir die Regel, weil ich esse wenn ich Hunger kriege. Das kann auch morgens um 6 ein Döner sein. Außerdem kiffe ich 2-3 mal die Woche. Hat das auch Auswirkungen?

    Hormone schließe ich wirklich aus. Ich hab sie so lange geschluckt (auch ganz niedrig dosierte Pillen). Ich hab immer weniger Lust auf Sex gehabt und echt große Brüste bekommen und habe deswegen Probleme mit meinem Selbstbewusstsein gehabt. Das hörte mit Absetzen der Pille schlagartig auf und ich habe mich plötzlich sehr wohl im meinem Körper gefühlt.
    Den Nuvaring möchte ich nicht, weil mein Freund auch mein Diaphragma als sehr unangenehm empfunden hat und weil es halt Hormone sind.

    Hach man, kann mal jemand die Pille für den Mann erfinden?
     
    #16
    Mila_Superstar, 10 Oktober 2006
  17. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Wie gesagt, du kannst gestörte Werte ausklammern. Die Frage ist, ob du dann genug zusammen bekommst um auswerten zu können. Im schlimmsten Fall kannst du in dem Zyklus keinen ungeschützten Sex haben. Du mußt es einfach ausprobieren. Mein Kiff-Wert war übrigens gestört :zwinker:

    Ich bezweifle das Persona besser ist, da du zu einer bestimmten Zeit Pipi machen mußt...wenn du dann morgens um 9 betrunken nach Hause kommst, unterstelle ich dir jetzt mal, denkst du bestimmt nicht daran :zwinker:
     
    #17
    rainy, 10 Oktober 2006
  18. heaven4u
    heaven4u (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    304
    101
    0
    Verheiratet
    Ich muss jetzt doch mal FÜR Persona sprechen. Ich nehm das jetzt schon fast ein Jahr und wir machen es genauso wie Mila das meinte (nach den Tagen grün ignorieren und trotzdem Kondome nehmen bis es nach dem ES wieder grün ist) und bisher bin ich nicht schwanger geworden. Wir haben aber ein paar Tage im Monat wo wir nicht verhüten müssen.

    Der hohe PI kommt meines Erachtens davon, dass nicht richtig gemessen wird (Zeit verpasst, vergessen zu schauen etc) und dass nach der Periode zu lange grün ist. Denke ich. Ist mir schon oft aufgefallen, dass lange grün war und dann gleich ES, einfach weil er dachte es käme später. Und weil es nur 8 Tests sind. Einmal an Tag 6 und dann noch später, je nachdem wie lang der Zyklus ist.

    Wie gesagt, wir kommen gut klar. Kann auch sein, dass es einfach daran liegt, dass ich noch nicht schwanger bin, weil wir nicht so häufig Sex haben. Das erhöht sich natürlich, wenn man jeden Tag Sex hat :grin:
     
    #18
    heaven4u, 15 Oktober 2006
  19. gracia26
    gracia26 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    habe noch einen Persona und Teststäbchen für drei monate kannst es dir ja überlegen und mir ne Pn schicken bei interesse
     
    #19
    gracia26, 15 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Persona sicherer
Nalia30
Aufklärung & Verhütung Forum
13 März 2012
9 Antworten
Flocati
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Februar 2006
37 Antworten