Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Personalisierter Roman

Dieses Thema im Forum "Geschenke & Ideen" wurde erstellt von Chococat, 21 November 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nabend,

    Ich grübel gerade (wie wohl so viele andere auch) über den Weihnachtsgeschenken. Besonders für meinen Liebsten suche ich noch was Nettes. Eigentlich wollte ich ihm erst eine Silvesterreise schenken, also 3 Tage weg über Silvester. Weil ich mir aber nicht sicher bin, ob er da Lust drauf hat oder vielleicht Silvester lieber richtig feiern will (kann ja schlecht genau fragen), hab ich das jetzt doch erstmal etwas nach hinten geschoben, vielleicht frag ich ihn direkt, ob wir nicht wegfahren wollen zu Silvester (dann zahlt aber jeder selber, ist nämlich auch nicht ganz billig)...

    Mir kam stattdessen eine andere Idee und zwar ein personalisiertes Buch! Das heißt ein normales Buch, in dem man die Namen allerdings selber aussucht. Man kann also die eigenen Namen einsetzen und dann entweder Hauptfigur in einem Liebesroman, einem Krimi, einem Historienschinken und einigem mehr sein. Ich habe zwei Internetseiten gefunden, nämlich http://www.personalnovel.de und http://www.dein-krimi.de. Ersteres hat viele geschichten zur Auswahl, allerdings erscheint mit die Qualität nicht so berauschend. Man findet einige Leseproben und die klingen eher nach Groschenroman. Dein-Krimi bietet nur eine Story an (zu der es leider keine Leseprobe gibt), reizt mich aber von der Geschichte sehr, denn ich möchte keine reine Kitsch-Story, sondern schon was spannendes aber auch mit Liebe. Preislich ist beides gleich (25 Euro). Im Internet habe ich bisher kaum Erfahrungsberichte gefunden.
    Jetzt meine Fragen:

    - Kennt jemand einen oder beide Anbieter und hat schonmal ein Buch bestellt? Erfahrungsberichte??
    - Kennt jemand noch andere Anbieter personalisierter Romane (nicht für Kinder, sondern Erwachsene)??
    -Ich glaube 25 Euro ist recht teuer oder kann man das als Durchschnittpreis so sehen?
    -andere Kommentare sind natürlich auch willkommen.

    Danke :cool1:
     
    #1
    Chococat, 21 November 2006
  2. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Meine Freundin hatte mich kürzlich auf soetwas aufmerksam gemacht.
    Als jemand der sich durchaus ein wenig mit dem Schreiben auskennt kann ich Dir nur sagen:

    Diese Geschäftsidee funktioniert nur durch größtmögliche Oberflächlichkeit was den inhalt des Buches anbelangt.
    Ich halte es für verschwendetes Geld.
    Die Idee mag verlockend erscheinen, das Ergebnis ist öde.
     
    #2
    Novalis, 22 November 2006
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ich bin da auch skeptisch. wenn die geschichte und dialoge eher seicht und so lala ist, dann möchte ICH da nicht unbedingt meinen und seinen namen drin lesen, das würd ein "fremdschämen" auslösen :grin:. (ich find ja schon pseudopersonalisierte Briefe à la "sehr geehrte frau mosquito, heute bieten wir Ihnen ... exklusiv für Sie, liebe frau mosquito, haben wir ..." peinlich.)

    dieses Geschenk hat mit kreativität ja "nicht grad viel" zu tun. da würd ich wohl eher ein stinknormales schönes buch kaufen, das wir uns gegenseitig vorlesen können. mein freund hat mal für eine freundin namens susi "calvin & hobbes"-strips "angepasst" und die texte auf "seine" susi zugeschnitten. das fand ich ne süße idee.
     
    #3
    User 20976, 22 November 2006
  4. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich stell mir das ganze ja auch eher als ein bisschen witzige Unterhaltung vor und nicht als anspruchsvolle Lesestunde. Ich glaube nämlich, dass man da gut was zu lachen hat. Wir lesen uns eh immer Abends gegenseitig Krimis vor und genau dafür hatte ich das Buch auch gedacht.
    Das Buch auf dein-krimi stammt übrigens von einem richtigen Krimiautor, der auf die Idee kam seinem Freund zum Geburtstag einen seiner Krimis umzuschreiben und zu personalisieren. So kam er dann auch auf diese Geschäftsidee. Ich vermute ja, dass diese Qualität besser ist. Es gibt eben nur einen und der Roman wird nicht am Computer automatisch angepasst sondern persönlich durch den Autor (dass auch grammatisch etc immer alles hinhaut). Schade schade, dass wohl noch keiner wirkliche Erfahrungen hat :mad:
     
    #4
    Chococat, 22 November 2006
  5. glashaus
    Gast
    0
    Würde sich dein Freund denn über sowas freuen?
    Meiner ist nicht so der Leser, daher würde ich ihm sowas gar nicht erst schenken :smile:
     
    #5
    glashaus, 22 November 2006
  6. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich hatte auch mal darüber nachgedacht sowas zu schenken. Aber die Leseproben haben mir auch gar nicht geflallen. Da schreib ich doch lieber irgendwann selbst mal ein Buch. :zwinker: Und 25 € find ich auch ein bißchen viel, um das für so einen Quatsch auszugeben.
     
    #6
    User 7157, 24 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Personalisierter Roman
amelfina4
Geschenke & Ideen Forum
25 November 2015
9 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.