Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Perspektivlosigkeit + Lustlosigkeit :-(

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von hiT mYselF!, 22 Februar 2008.

  1. hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.389
    123
    1
    nicht angegeben
    Ich weiß gar nicht so recht wie ich anfangen soll bzw. wie ich das alles geordnet rüber bringen soll, von daher fang ich wohl am Besten mit meinem Lebenslauf an.

    Realschulabschluss 1,7
    Ausbildung (hätte ich lieber abgebrochen aber beendet 2,0)
    Fachhochschulreife (Mathe 4 schnitt 2,0)
    Studium (2 Semster glaub arg viel hab ich nicht bestanden)

    Nun zu den Problemen:

    Ich hab einfach zu nichts mehr Lust ... ich hab gerade Ferien udn sterbe schier vor Langerweile. Ich hab an fast nichts mehr Freude und weiß vorallem nicht wie es beruflich weitergehen soll. Das Studium denk ich ist nicht so mein Fall (es fehlt einfach Interesse) und in Mathe fehlt mir von der Schule soviel dass ich da null versteh.

    Studium abbrechen hab ich ejtzt erstmal abgelehnt, denn ich weiß absolut nicht was ich arbeiten soll und hab auch absolut keine Ziele oder Vorstellungen für die Zukunft. Quasi keine Ahnung was ich mal werden soll.

    Weiß wer Rat? :-(
     
    #1
    hiT mYselF!, 22 Februar 2008
  2. Druss
    Druss (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    260
    101
    0
    Single
    such deine stärken und mach was dir "spaß" macht!

    wenn du schriebst das mathe so schwer ist -> eine der tausenden möglichkeiten nutzen wo man eben kein mathe hat :smile:

    und wenns im moment gar nicht geht dann mach halt was "interessantes".

    praktikum im zoo oder was weiß ich...
    ins ausland paar monate in afrika arbeiten
    keine ahnung was ausgeflipptes das eben kein "standart" ist :smile:
     
    #2
    Druss, 22 Februar 2008
  3. hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.389
    123
    1
    nicht angegeben
    Das Problem ist ja dass mir gerade nichts wirklich Spaß macht ... zum Thema Zoo, also ich hab mich im örtlichen Wildpark als Ehrenamtlicher Helfer mal gemeldet. Bei so Jobs hab ich aber immer das Gefühl jemanden zu enttäuschen ... von der Familie heißt es dann auch immer "ach da verdienst doch net soviele" etc. :-(


    Ich fotografiere recht gerne und das eine oder andere Bild wurde auch schon verkauft, jedoch sind da die Jobaussichten ja auch sehr gering
     
    #3
    hiT mYselF!, 22 Februar 2008
  4. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Ganz ehrlich...auf so ein Gerede würde ich nicht viel geben. Mach das worauf du Lust hast, alles andere ist nebensächlich. Du sollst doch glücklich mit deinem Leben sein, und nicht deine Eltern.
     
    #4
    Chimaira25w, 22 Februar 2008
  5. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Hey. Ich kenn das auch, geht mit momentan genauso, nur dass ich mein Studium abgebrochen habe. Hat mich nicht interessiert, so wie alles andere mich auch nicht interessiert. Hab auch nicht wirklich ne Ahnung, was ich zukünftig machen will, kann mich auch zu nix wirklich aufraffen. Das, was ich gern machen würde (was mit Tieren) geht nicht, weil ich für ein Studium in die Richtung keine guten Voraussetzungen erfülle und als Tierpfleger oder so verdient man ja auch nix. Fotografie hatte ich auch mal ins Auge gefasst, aber die Aussichten auf n wirklich guten Job stehen da auch nicht gut. Ist mir zuviel Konkurrenzkampf.
    Aber wenn du Spaß daran hast, dann verfolge das auf jedenfall als Hobby weiter. Immerhin etwas, was dir gefällt und wofür du sogar Geld bekommst.

    Weiß ja nicht, wie das bei dir ist, aber wie lange ist denn dein Zustand schon so? Also dass du an nichts mehr Freude hast? Ist das in allen Lebensbereichen so oder nur in dem beruflichen?
     
    #5
    LiLaLotta, 22 Februar 2008
  6. hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.389
    123
    1
    nicht angegeben
    In allen Lebensbereichen :-(

    Eigentlich könnt ich auch den ganzen Tag durch pennen, das käme aufs gleiche raus. Endlich aml wer wo das kennt. Was machst du zur Zeit dann? Hab mir echt schon überlegt mal zum Doc zu gehen wegen Depressionen oder so.

    Also ich hatte das immer so Pahsenweiße ... aber nun wirds seit nem 1/4 Jahr immer schlimmer. Hatte auch ne Zeit wo ich recht arg down war ... ritzen und so ... aber meien große Liebe hatte mir darüber hinweg geholfen ... nun ist sie seit 1 1/2 Jahren weg :-(
     
    #6
    hiT mYselF!, 22 Februar 2008
  7. Lutziffahr
    Lutziffahr (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das Problem, das ich sehe, ist einfach die Angst, das eigene Umfeld "zu enttäuschen". Ich bin momentan in einer ähnlichen Lage, habe ein Studium angefangen, wieder abgebrochen, eine Ausbildung angefangen, wurde wegen Krankheit in der Probezeit gekündigt und stehe nun wieder vor dem nichts und werde wieder ein Studium beginnen. Aber diesmal etwas, was mich wirklich interessiert. Und ganz ehrlich: Es ist mir scheißegal, was meine Familie oder sonst wer dazu sagt. Denn im Endeffekt muss ich damit glücklich werden und niemand anderes. Und es ist mir auch egal geworden, dass ich nach dem Studium, welches mir vorschwebt, nicht so viel verdienen werde wie ein Anwalt oder so. Es muss zum Leben reichen, das ist klar, aber bei den meisten Jobs ist das doch gegeben. Wenn du Tierpfleger werden willst, dann häng dich da rein und mach dein Ding. Und hör nicht auf Leute, die dir sagen "du musst endlich mal was zustande bringen". Denn was bringt dir unheimlich viel Kohle, wenn du jeden Morgen aufwachst und dir denkst "Ich will nicht zur Arbeit, ich hab da keinen Nerv für."?

    Ich musste mir diesen Spruch schon so oft anhören, dass er mittlerweile zum einen Ohr rein und zum anderen wieder raus geht.

    Schau dir doch einfach mal eine Liste von Studienfächern und Ausbildungsmöglichkeiten an, irgendwas ist bestimmt dabei, was dir Spaß machen könnte! Ich drück dir auf jeden Fall ganz fest die Daumen, dass du deinen Weg gehst und damit glücklich wirst!
     
    #7
    Lutziffahr, 22 Februar 2008
  8. hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.389
    123
    1
    nicht angegeben
    Also ich hab im örtlichen Wildpark nun mal nach nem Praktikum angefragt ... frische Luft, süße Tiere und kein stressiger Bürojob :smile: ... mal gespannt was raus kommt
     
    #8
    hiT mYselF!, 22 Februar 2008
  9. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Also wenn du sogar schon mal geritzt hast, dann ist es ja schon eindeutig, dass da ein tieferes Problem vorliegt, meinst du nicht?
    Was ich zurzeit mache? Nichts :ratlos: Am Liebsten würd ich auch nur schlafen.
    Ich bin den Schritt zum Psycho-Doc aber schon gegangen und werde ne Therapie machen, sobald ich einen Platz bekomme. Ich denke, dass man mit 22 ja mal sein Leben in den Griff bekommen sollte...:schuechte
    Ich würde sagen, dass du dich vielleicht auch mal beraten lassen solltest. Kann nicht schaden, nur helfen. Hoffe ich.
     
    #9
    LiLaLotta, 22 Februar 2008
  10. hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.389
    123
    1
    nicht angegeben
    ...

    naja das letzte mal ritzen ist ne weile her ... aber die Zukunftsaussichten sind halt immer noch die gleichen :-(

    Und wie hast das mit dem Doc angestellt ... kann ja schlecht zum hausarzt gehen und sagen ... sie ich glaub ich hab en Schuss ^^
     
    #10
    hiT mYselF!, 22 Februar 2008
  11. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Kannst aber sagen, dass du dich nicht wohl mit deinem Leben fühlst und gerne mal psychologische Hilfe in Anspruch nehmen würdest. Dann kriegste ne Überweisung zu nem Psychologen. Ich war bei einem in einer Klinik, die haben meist mehr Ahnung, als diese dahergelaufenen Psychodocs in ihren Wohnzimmern.
     
    #11
    LiLaLotta, 22 Februar 2008
  12. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Kann dich verstehen. :jaa:

    ....

    Wäre doch super, wenn das mit dem Wildpark klappen würde. Drück dir die Daumen.
     
    #12
    sternschnuppe83, 23 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Perspektivlosigkeit Lustlosigkeit
normal_boy
Kummerkasten Forum
19 April 2013
14 Antworten
Maggie_
Kummerkasten Forum
17 März 2012
6 Antworten
a-girl
Kummerkasten Forum
21 November 2009
31 Antworten