Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

petibelle antiandrogen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Mykorizza, 10 Juni 2005.

  1. Mykorizza
    Gast
    0
    hey ihr lieben! :gluecklic
    ich nehme nun seit einiger zeit die valette, war eigentlich total zufrieden, bis auf die gewichtszunahme die nicht aufhört. sind zwar "nur" 3-4 kilo aber es stört mich trotzdem. ich konnte früher essen soviel ich wollte und habe nicht zugenommen und nun nehme ich zu obwohl ich auf meine ernährung achte. nun würde ich gerne auf die petibelle/yasmin wechseln, da sie ja gegen gewichtszunahme wirken soll.doch das problem dabei ist dass ich eine antiandrogene pille brauche da ich akne habe, die durch die valette etwas besser geworden ist. ist die petibelle/yasmin auch antiandrogen?oder muss ich befürchten auszusehn wien streuselkuchen wenn ich da wechsel?
    liebe grüsse
    mykorizza
     
    #1
    Mykorizza, 10 Juni 2005
  2. Similar Threads
    1. .ButAlive.

      Petibelle.?.

      .ButAlive., 6 Juli 2006
      Antworten:
      6
      Aufrufe:
      1.385
      SommerNight
      6 Juli 2006
    2. *sarah*

      Petibelle!!!!

      *sarah*, 28 Januar 2004
      Antworten:
      4
      Aufrufe:
      521
      Deufelinsche
      29 Januar 2004
    3. Ocean Soul

      Petibelle

      Ocean Soul, 4 Mai 2006
      Antworten:
      12
      Aufrufe:
      912
      DieKloine
      8 Mai 2006
    4. DieKloine

      pille "petibelle"

      DieKloine, 15 April 2006
      Antworten:
      13
      Aufrufe:
      1.642
      krava
      30 Juni 2006
    5. B*WitchedX

      Petibelle --> Nuvaring --> Petibelle

      B*WitchedX, 5 März 2007
      Antworten:
      2
      Aufrufe:
      739
      fractured
      5 März 2007
  3. Rika
    Gast
    0
    http://www.netdoktor.de/medikamente/verhuetung.shtml

    Antiandrogene Pillen (Hautpillen)

    Ethinylestradiol + Chlormadinon
    -> Medikamente mit diesem Wirkstoff:
    Belara® Filmtabletten, Neo-Eunomin® Filmtabletten

    Ethinylestradiol + Cyproteron
    -> Medikamente mit diesem Wirkstoff:
    Diane®-35 Dragees

    Ethinylestradiol + Dienogest
    -> Medikamente mit diesem Wirkstoff:
    Valette® Dragees



    Andere Pillen sidn zwar nicht ausdrücklich antiandrogene, haben aber teils trotzdem eine solche Wirkung, die außerdme ja auch bei Frau zu Frau verschieden ist.

    Wenn du starke Akne hast, ist aber wohl eine antiandrogene Pille am hilfreichsten?

    Am Besten du besprichst das einfach mal mit deinem FA!
     
    #2
    Rika, 10 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
die Fummelkiste