Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pfeife rauchen/kaufen ???

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von JuliaB, 18 Oktober 2004.

  1. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ich brauch mal grad dringend hilfe, n freund hat sich ganz spontan (5 tage vorher) überlegt, dass er n "pfeifen-starter-paket" zum geburtstag haben möchte.

    nun die fragen von mir als nichtraucherin:
    was kostet ne pfeife?
    worauf muss ich achten beim kauf?
    gibts gute und schlechte?

    was braucht man noch dazu?
    sicher tabak oderso, is das der selbe tabak wie für selbstgedrehte zigaretten?
    und nen pfeifenstopfer oder so was, oder?

    werd natürlich auch in dem tabakladen fragen, wo ichs kaufe, will mich aber nicht über den tisch ziehen lassen/mir was unnötiges oder zu teures aufschwatzen lassen...

    danke schonmal.
     
    #1
    JuliaB, 18 Oktober 2004
  2. 123hefeweiz
    0
    Am besten suchst du dir einen "richtigen" Tabakladen. Die mit Toto-Lotto-Annahmestelle, Zeitschriften und Postagentur haben selten geschultes Personal. Wenn der Laden über einen Humidor (Klimaschrank für Zigarren) verfügt, wird man sich mit Pfeifen und Zubehör auch ganz gut auskennen.

    Grundsätzlich ist für den Anfang eine Bruyére-Holzpfeife zu empfehlen. Sie sind günstig erhältlich (ordentliches Einsteigermodell schätzungsweise 25 €) und unempfindlicher als Ton- oder Meerschaumpfeifen. Wichtig ist nur zu klären, ob der Freund lieber eine gerade oder eine geschwungene Pfeife hätte. Nimm am besten erst mal eine mit kleinerem Kopf, mit etwas Übung kann man daran schon eine dreiviertel Stunde nuckeln. Gute Pfeifen erkennt man daran, dass sie idR eine polierte und gewachste Oberfläche haben, die Holzmaserung durchscheint und sie erkennbar aus einem einzigen Stück Holz geschnitten ist. Empfehlenswert ist eine Pfeife, die man nicht mehr einrauchen muss. Das ist nämlich eine Kunst für sich, dabei hab ich schon die eine oder andere Pfeife unbrauchbar gekriegt.

    An Zubehör brauchst du dann noch:

    - Pfeifenstopfer (kann man meist gratis erfeilschen, sonst 2 - 10 €)
    - Filter (Aktivkohle finde ich am besten, 10er Pack vermutlich 1,50 €)
    - Pfeifenputzer

    Und natürlich Tabak, aber keinen Drehtabak. Wenn du dem Personal sagst, dass es für einen Anfänger ist kannst du sicher diverse Probepackungen Pfeifentabak rausschinden. Ich selber mag Thomas Redford's Sunday's Fantasy, Nappa Valley und Indian Summer recht gerne. Aromatisch, aber nicht zu fruchtig. Für die etwas "süßeren" gibts Tabak mit Honig-, Vanille- oder Kirscharoma. Für ein Paket mit 40 g ordentlichem Tabak musst du etwa 7 € aufwärts rechnen. Nach oben wie üblich keine Grenzen. Die Tabake von W. O. Larsen und McBaren sind ausgezeichnet, allerdings etwas teurer.

    Gruß
    hefe
     
    #2
    123hefeweiz, 18 Oktober 2004
  3. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    wow, danke, viel info auf einmal, muss ich erstmal verarbeiten/mir merken...

    haben die nen bestimmten namen oderso, wenn man sie nicht mehr einrauchen muss?
     
    #3
    JuliaB, 18 Oktober 2004
  4. 123hefeweiz
    0
    Nicht dass ich wüsste... Viel Erfolg beim Kauf! :bier:

    Gruß
    hefe
     
    #4
    123hefeweiz, 18 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pfeife rauchen kaufen
breakfast
Off-Topic-Location Forum
19 Oktober 2008
2 Antworten
olli.de
Off-Topic-Location Forum
19 Januar 2006
9 Antworten
Test