Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2006
    #1

    Pflanzliche Mittel und Pille!

    Ich weiß ja, dass Johanniskraut als pflanzliches Mittel die Wirksamkeit der Pille beeinflussen kann.

    Fallen darunter auch Getränke oder Tees mit Johanniskraut?

    Gibt es noch weitere pflanzliche Mittel mit einer Wirkverminderung der Pille?

    Muss man diese Mittel "direkt" einnehmen oder können sie auch schon die Wirkung vermindern, wenn man sie nur in der Form von Bonbons lutscht oder so?

    Ess nämlich gerade Bonbons mit Zitrone und Lindenblüten-Geschmack (so wirklich viele Lindenblüten sind deshalb wahrscheinlich nicht drin :zwinker: ) und Kaugummis mit Kamille-, Myrrhe- und Salbeiextrakten....

    Die tun doch nichts, oder? :tongue:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    19 Juni 2006
    #2

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Bonbons die Wirkung der Pille beeinflussen.
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2006
    #3
    Ich mir ja generell auch nicht.

    Ich frage nur, weil ich vorsichtig geworden bin, seitdem ich das mit dem Johanniskraut gehört habe - sicher ist sicher :cool1: .

    Weiß denn irgendwer was genaues zu dem Thema?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    19 Juni 2006
    #4
    Du kannst ja einfach mal in einer Apotheke nachfragen oder du fragst gleich deinen FA direkt. Von dem würdest du sicherlich die verlässlichste Antwort kriegen.
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2006
    #5
    Ne, das ist mir auch zu dämlich mit Bonbons von Dm in ne Apotheke oder gar zum Frauenarzt zu rennen....
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.618
    168
    418
    nicht angegeben
    19 Juni 2006
    #6
    deine bonbons tun garantiert nichts und auch tees oder andere getränke mit johanniskraut beeinflussen die wirkung der pille nicht.

    was wirklich kritisch ist, ist hochdosierter johanniskrautextrakt in form von kapseln oder dragees.
    die meinungen gehen zwar auch da auseinander, aber lieber nicht drauf ankommen lassen :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste