Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pflege für die Intimzone

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Kaba87, 8 September 2009.

  1. Kaba87
    Kaba87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich war gestern bei meiner FÄ weil ich dachte ich habe einen Pilz o.ä. was sich allerdings als negativ erwies...puh:smile:
    Sie meinte nur dass meine guten Scheidenbakterien nicht so zahlreich vorhanden wären und die Haut gereizt und empfindlich wäre.
    Sie hat mir ein kleines Probepäckchen einer Feuchtigkeitslotion extra für den Intimbereich von Sagella mitgegeben.

    Jetzt wollt ich fragen ob hier jemand erfahrung mit Cremes speziell für den Intimbereich hat und was ihr so empfehlen könntet um empfindliche Haut im Intimbereich etwas wieder aufzupäppeln!
    Welche Produkte kennt ihr noch so?

    Viele liebe Grüße
    kaba
     
    #1
    Kaba87, 8 September 2009
  2. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.682
    348
    3.373
    Verheiratet
    Wie wäschst du dich im Intimbereich? Wie oft und womit?

    Ein erster Schritt ist, kein Duschgel im Intimbereich zu verwenden! Das zerstört ganz fix die Scheidenflora.
    Entweder nur mit Wasser waschen oder mit spezieller Intimwaschlotion. Ich habe da momentan "vionell intim" was ich sehr gut vertrage, vorher hatte ich was von Carefree.

    Cremes benutze ich ansonsten keine speziellen, nach dem Rasieren manchmal am Venushügel und den großen Schamlippen die Lotion die ich auch für den Rest des Körpers benutze: Sebamed Lotion. Die ist auch für empfindliche und schwierige Haut.
     
    #2
    User 39498, 8 September 2009
  3. Eilonwy
    Eilonwy (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Von Vionell gibt es auch eine Salbe, wenn ich mich recht erinnere. Die ist für solche Fälle gedacht. Kostet um die 7 Euro, aber reicht ne Weile.
     
    #3
    Eilonwy, 8 September 2009
  4. User 84654
    User 84654 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    20
    Verheiratet
    Am Besten nur mit handwarmem Wasser waschen, wenn es unbedingt eine Lotion sein muss, dann sollte auf der Verpackung nicht nur stehen "auf den pH-Wert im Intimbereich abgestimmt" oder dergleichen. Es sollte konkret der pH-Wert genannt werden (und sollte zwischen 3,5 und 4,5 liegen)!
    Außerdem darf kein Parfum darin enthalten sein. Parfum hat im Intimbereich nichts verloren. Egal in welcher Form. Weder in der Waschlotion noch in der Slipeinlage noch in Cremes!

    Zum Wiederaufbau der Scheidenflora empfiehlt sich ein Joghurttampon (Tampon in naturbelassenen - ohne Zucker und Geschmack, ohne Gelatine und nicht wärmebehandelt - Joghurt tunken und für maximal 4 Stunden in die Scheide einführen) oder man kauft sich in der Apotheke Kapseln oder Zäpfchen mit Döderleinbakterien.

    Um die gereizten Schleimhäute zu pflegen, kann ich "Multi-Gyn ActiGel" sehr empfehlen. Das ist zwar recht teuer, hilft aber echt super. Jucken oder Brennen wird nahezu sofort gelindert.
     
    #4
    User 84654, 9 September 2009
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    du hast zuwenig bakterien? dann wunderts mich, dass sie dir keine milchsäurezäpfchen verschrieben hat... Bild wurde entfernt
    ich benutze zur reinigung sagella med, und zur pflege hab ich was spezielles verschrieben bekommen, ovestin creme. die ist verschreibungspflichtig, da da östrogen drin ist! aber sie hilft super, ich hab ein ekzem im intimbereich, direkt über der klitoris, und das juckt manchmal, aber mit der creme wird es besser. früher war es auch zwischen den schamlippen und ich habs dort ganz wegbekommen mit der creme.
    ansonsten hab ich noch deumavan, das benutz ich aber eher selten.
    multigyn ist jetzt zb, wenn man zuwenig feucht ist, mir hats nicht so gut geholfen wie hyalo femme. beides wird sowohl eingeführt als auch äußerlich aufgetragen. je nachdem, wo man es braucht. ich hatte ja ne zeitlang nach diversen infektionen keinerlei scheidenfeuchte mehr und hab das hyalo femme genommen und seitdem gehts mir wieder prächtig.

    vionell und auch liasan ist übrigens nur bedingt zu empfehlen, da da parfüm drin ist. siehe hier. ich habs auch mal verwendet und fand den geruch nicht so toll.
     
    #5
    CCFly, 9 September 2009
  6. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Also ich würde mich nie, nie wieder mit irgendwas außer Wasser im Intimbereich waschen. Ich hatte auch diese "speziell" für den Intimbereich entwickelten Waschlotionen, aber davon wurde meine Haut nur noch mehr gereizt und mein FA hat mir dringend davon abgeraten.
    Auch Slipeinlagen sollte man nur tragen, wenn es unbedingt sein muss, und wenn schon, dann die, die KEINE Folie (als "Wäscheschutz") untendran haben.

    Multigyn Acti Gel und Döderlein-Kapseln habe ich auch, allerdings meint mein FA, das würde nix bringen. :ratlos:

    Deumavan-Creme ist mMn recht gut geeignet, da es sehr wenige Inhaltsstoffe enthält, somit auch kaum Allergien auslöst, und die Haut auch sehr schön pflegt. Allerdings erkenne ich kaum einen Unterschied zu Vaseline - außer im Preis.
     
    #6
    User 12900, 9 September 2009
  7. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ich hatte auch eine Zeit das Multigyn Acti Gel zum waschen und mir hat das super geholfen. Ich hatte damals ständig Pilzinfektionen und eine dementsprechend sehr gereizte Haut und durch das Multigyn war das in wenigen Wochen vollständig weg.
    Inzwischen benutze ich nichts besonderes mehr, ganz im Gegenteil, ich wasche mich beim duschen mit meinem ganz normalen Duschgel (von adidas) im Intimbereich und hab da keinerlei Probleme damit.
     
    #7
    NikeGirl, 9 September 2009
  8. gartenzwergin
    Sorgt für Gesprächsstoff
    29
    33
    2
    Single
    öhm, interessantes thema. noch hab ich nix, aber ich geh schonmal joghurt kaufen.
     
    #8
    gartenzwergin, 9 September 2009
  9. Kaba87
    Kaba87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    114
    101
    0
    nicht angegeben
    Ui vielen Dank für die vielen Tipps! Ich glaub des mit dem Joghurt tampon kann ich gleich mal ausproieren weil wir haben eh einen da. Und des sind dann die gleichen Milchsäurebakterien die auch in der Scheide normal vorkommen?
    Ja bei mir lags wohl auch dran, dass ich zu großzügig in letzter Zeit mit dem Duschgel im Intimbereich war.
    Ähm gibts die ganzen Sachen einglich nur in der Apotheke oder auch in nem normalen Drogeriemarkt?
     
    #9
    Kaba87, 9 September 2009
  10. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Ich würde nur was aus der Apotheke holen, es gibt zwar auch in der Drogerie etwas, aber da ist evtl. Parfüm o.ä. drin, daher würd ich immer in der Apotheke nachfragen.
     
    #10
    User 12900, 9 September 2009
  11. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Ja, das sind die gleichen Bakterien.
     
    #11
    User 32843, 9 September 2009
  12. knowyourenemyW
    Sorgt für Gesprächsstoff
    64
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Stimmt das wirklich mit den Slipeinlagen?
    Ich hab gehört die dürfen auch nicht mit Duft oder luchtdurchlässig sein :S Ich muss aber welche tragen weil ich manchmal AUsfluss habe besonders in der Woche vor der Periode
     
    #12
    knowyourenemyW, 9 September 2009
  13. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    slipeinlagen sollten luftdurchlässig sein, wenn man zu pilzen neigt. und ohne parfum sollten sie sein.
     
    #13
    CCFly, 10 September 2009
  14. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.682
    348
    3.373
    Verheiratet
    Vionell hat Parfum, das stimmt. Jedenfalls die Variante "fresh", keine Ahnung wie das mit den anderen ist.
    Ich vertrag's aber gut und finde den Geruch auch prima, habe jedenfalls keinerlei Beschwerden von meinem Freund, eher im Gegenteil :zwinker: :grin:
     
    #14
    User 39498, 11 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pflege Intimzone
CandyGirl007
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Oktober 2009
21 Antworten
Sahneschnitte1985
Aufklärung & Verhütung Forum
2 November 2005
7 Antworten
Test