Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Physische Gewalt in euerer Beziehung

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Feynman, 9 Januar 2007.

  1. Feynman
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    88
    1
    in einer Beziehung
    Hallo Leute,

    heute hab ich mal ein Anliegen das sich weder um Maße noch um Häufigkeiten dreht, sondern um ein "handfestes" Thema, nämlich körperliche Gewalt innerhalb einer festen Beziehung. Ich möchte von euch wissen:

    Habt ihr schon einmal Erfahrungen mit körperlicher Gewalt in einer oder mehreren eurer Beziehungen gemacht?

    Falls Ja, ging es von euch oder eurem Partner aus, und unter welchen Umständen ist es passiert? Wie hat sich daraufhin die Beziehung weiter entwickelt, welche Konsequenzen habt ihr daraus gezogen?

    Wie steht ihr zu dem Thema, meint ihr daß man darüber reden kann wenn was passiert ist, oder ist das für euch ein sofortiges K.O.-Kriterium für die Beziehung?


    Ich bedanke mich schonmal bei allen Posterinnen und Postern!

    Und nur um Gerüchten vorzubeugen: nein, ich habe noch niemals jemanden geschlagen, noch habe ich es vor.
     
    #1
    Feynman, 9 Januar 2007
  2. Dunsti
    Dunsti (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Körperliche Gewalt ist für mich ein sofortiger Trennungsgrund. Ohne Wenn und Aber.
     
    #2
    Dunsti, 9 Januar 2007
  3. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ein Mensch, der mich liebt, tut mir nicht weh!!

    :cry:
     
    #3
    Viktoria, 9 Januar 2007
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ist noch nie vorgekommen, waere ein sofortiger Trennungsgrund.

    Off-Topic:
    Darueber laesst sich streiten ... es muss ja nicht unbedingt koerperlicher Schmerz sein.
     
    #4
    xoxo, 9 Januar 2007
  5. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    Ich habe es mal für mich auf das Körperliche bezogen.
     
    #5
    Viktoria, 9 Januar 2007
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    absichtliche, zielgerichtete gewalt mit der intention, dem anderen schmerz zuzufügen: nein, gab es nie. und das wär ein anlass zum abschied von dieser person. dergleichen

    trau ich meinen männern auch allesamt nicht zu, weder meinen exfreunden noch meinem heutigen freund. und ich füg im zorn oder in verzweiflung eher mir schmerzen zu als anderen.

    dass man sich aus versehen blaue flecke verpasst, ist ne andere geschichte, ebenso wie gewollter schmerz beim sex.
     
    #6
    User 20976, 9 Januar 2007
  7. dark denise
    Kurz vor Sperre
    679
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mit 14 hatte ich einen marokkanischen Freund der hat mich oft geschlagen. Ich war halt sehr naiv und verliebt. Die Trennung war dann noch heftiger.
     
    #7
    dark denise, 9 Januar 2007
  8. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ich hatte mal einen Exfreund, der gewalttätig mit mir umgegangen ist. Aber da ich ihm hörig war, konnte ich nicht auf einmal Schluss machen. Das hat nochmal 3-4 Monate lange gedauert. Weil mir dieses Erlebnis immernoch in den Knochen sitzt, denke ich zwar, dass Gewalt in einer Beziehung ein Trennungsgrund ist, aber könnte mich selbst (nicht leicht) trennen.
     
    #8
    schnuckchen, 9 Januar 2007
  9. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Das kann man jetzt auch anders sehen, aber um SM geht's hier ja nicht.

    @Topic: Keine Erfahrung. Wie ich reagieren würde? Keine Ahnung. Hoffentlich vernünftig.
     
    #9
    MooonLight, 9 Januar 2007
  10. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    bei "gewalt" ausserhalb des sexlebens aufgrund von aggressionen, verhaltensstörungen, unkontrollierbarem verhalten etc, trenn cih mich sofort, aber erst nachdem cih zurückgeschlagen habe. SO resolut und wehrhaft bin ich, dass cih mir das nicht gefallen lasse. Wo kämen wir denn da hin, sich vom Partner (oder auch andren Menschen) so behandeln zu lassen.
     
    #10
    Decadence, 9 Januar 2007
  11. ~Lady~
    ~Lady~ (30)
    Meistens hier zu finden
    2.061
    148
    163
    Verheiratet
    Damit habe ich keine Erfahrungen, zum Glück.
    Ich denke, wenn es zum ersten Mal vorkommt, völig überraschend, dann würde ich noch über die Gründe reden wollen auch wenn das schon fast zu viel wäre.
    Ein zweites Mal (wenn überhaupt) gäbe es das aber ganz sicher nicht.
     
    #11
    ~Lady~, 9 Januar 2007
  12. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Keine Erfahrungen. Wenn sowas vorkäme würde ich mich sofort trennen.
     
    #12
    Chocolate, 9 Januar 2007
  13. Osna1976m
    Osna1976m (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Jede Form von körperlicher Gewalt ausserhalb des Sex ist absolut Tabu!! Und ein sofortiger Trennungsgrund, ohne Wenn und Aber!
     
    #13
    Osna1976m, 9 Januar 2007
  14. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Zum Glück habe ich keine Erfahrungen mit körperlicher Gewalt in einer Beziehung gemacht und möchte diese Erfahrung auch nicht machen. Wenn mich ein Partner schlagen würde, dann wäre dass für mich ein Trennungsgrund. Entschuldigen kann man so etwas nicht.
     
    #14
    User 37900, 9 Januar 2007
  15. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Ich selbst war noch nie in solch einer Situation und wenn es mein Partner wagen sollte mich körperlich anzugreifen, dann wäre es sicherlich das letzte Mal gewesen.

    Aber ich kenn einige Frauen, die sich seltsamerweise immer wieder diese Sorte Mann suchen und es lange nicht schaffen, sich von diesem Partner zu trennen. Im Endeffekt scheitert die Beziehung natürlich, aber das ganze wiederholt sich immer wieder.
    Ich kann es nicht verstehen und frage mich wirklich, wie schlecht muss das Selbstwertgefühl sein, wenn man soetwas duldet oder womöglich dann noch die Fehler bei sich selbst sucht.:kopfschue

    Männer (oder auch Frauen), die sich nur körperlich wehren können, sind für mich Menschen, denen ich keinerlei Respekt entgegenbringen kann.
     
    #15
    User 67627, 9 Januar 2007
  16. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nein, in keiner Beziehung, weder aktiv noch passiv.
     
    #16
    Ginny, 9 Januar 2007
  17. Fiffty
    Fiffty (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Verlobt
    Zum glück hat mich meine Freundin bissher nie verprügelt^^.
    Spaß bei Seite.
    Dies ist ein Ernstes Thema und ich bin froh noch nie Körperliche Gewalt in meiner Beziehung benutzt zu haben. Ich bin ein Mensch der Konflikte anders zu lösen weiß.
    Jeder von uns kann sagen dass er denjenigen direkt verlassen würde, aber ich kenne viele Beispiele bei denen es eben nicht so schnell zur Trennung / Scheidung kam. Leider ist es erschreckend wie viel Gewalt auch in Beziehungen angewandt wird.

    lg

    Fiffty
     
    #17
    Fiffty, 9 Januar 2007
  18. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Körperliche Gewalt habe ich in einer Beziehung zum Glück noch nicht erlebt. Sollte das jemals vorkommen wäre es ein sofortiger Trennungsgrund.
     
    #18
    Toffi, 9 Januar 2007
  19. Deadly-Sin
    Deadly-Sin (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    101
    0
    Verlobt
    Hab ich noch nie erlebt und will ich auch nicht.
    Dem jenigen würde ich sofort die Tür zeigen und in Zukunft bleibt sie für ihn zu :!_alt:
     
    #19
    Deadly-Sin, 9 Januar 2007
  20. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Physische Gewalt kam noch nie vor. Wie "sofortig" aber die Trennung in einem entsprechenden Fall vorgenommen werden würde, lasse ich offen, wie bei allem anderen auch. Solange ich nicht in der Situation bin, kann ich das nicht abschliessend beurteilen und dass in der Praxis oft alles anders aussieht, wissen wir ja alle...
     
    #20
    Dawn13, 9 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Physische Gewalt euerer
justme
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 Dezember 2014
5 Antworten
ogelique
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 September 2005
35 Antworten