Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Limatex
    Sorgt für Gesprächsstoff
    38
    31
    0
    Verheiratet
    5 Mai 2010
    #1

    Pickel auf der Nase

    Heyho Leute ^-^

    Ich habe ein Problem. Naja, eigentlich ist es kein Problem sondern eher eine Frage^^
    Ich bin jetzt 16, habe ne Freundin und gute Noten. Ich fühle mich eigentlich sehr wohl, besonders mit meinem Körper. Im Gegensatz zu anderen Jungen in meinem Alter habe ich keine Pickel.

    JEDOCH, habe ich schon immer Pickel auf der Nase. Die sind jetzt nich dauerhaft da, aber ich bekomme AUSSCHLIEßLICH Pickel auf meiner Nase. Woran liegt das? Kann ich da was gegen machen? Weil störend ist es schon :zwinker:

    Vielleicht denkt ihr jetzt: Boha mecker nich rum, andere haben das ganze Gesicht voll, aber das ist das gleiche wie mit den Zensuren, für mich ist eine 3 auch eine schlechte Note^^

    Bittte helft mir :grin:
     
  • Aily
    Benutzer gesperrt
    2.565
    108
    345
    Verliebt
    5 Mai 2010
    #2
    Sind es Eiterpickel oder Mitesser?
    (ja, sry, Details müssen sein.)
    Bei entzündeten Hautstellen (Eiterpickeln ) hilft Teebaumöl (Drogerie). Aber bitte richtig anwenden.
     
  • User 95143
    Meistens hier zu finden
    899
    148
    459
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2010
    #3
    Zahnpasta hilfft gegen Pickel. :grin: Warum weiß ich nicht, aber ich habe es mal gelesen und auch getestet. Kann anfangs was brennen. Man muss die Zahnpasta auch nicht ewig drauf lassen.
     
  • Aily
    Benutzer gesperrt
    2.565
    108
    345
    Verliebt
    5 Mai 2010
    #4
    Es ist die Pfefferminze in der Zahnpasta.
    Ist übrigens am besten, wenn man es über Nacht draufmacht.
     
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.377
    133
    47
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2010
    #5
    Off-Topic:
    hehe, lustig, mein bester Freund hatte in dem Alter auch immer einen Pickel auf der Nase :grin: Sonst nirgens, aber auf den Pickel auf der Nase war Verlass :grin: Alle nannten ihn liebevoll "Nashorn"


    naja, ich bin ja der Meinung, dass man Pickel einfach in Ruhe lassen sollte...bei mir gehen sie dann immer am schnellsten weg. Ach ja: und Finger weg, anfassen ist nie gut und verschlimmert die Pickel meist noch.
     
  • Limatex
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    38
    31
    0
    Verheiratet
    5 Mai 2010
    #6
    Off-Topic:
    Ich bin nur Henne, zum Nashorn hats bei mir nicht gereicht^^


    Was ist denn der Unterschied zwischen Eiterpickel und Mitesser? Sorry bin da nicht ganz so bewand^^
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.316
    348
    2.139
    Verheiratet
    5 Mai 2010
    #7
    mitesser sind eine vorstufe von pickeln. da ist die hautpore zwar verstopft, aber es ist noch nicht entzündet (wie bei einem eiterpickel).
    wenn der pickel schon da ist, würde ich ihn in ruhe lassen. auf keinen fall mit den fingern rangehen, das gibt nur hässliche rote stellen.

    hast du schonmal dran gedacht, dir solche nasenpflaster zu kaufen?
    die kannst du 1-2x die woche auf die nase kleben und die reinigen dann die poren. bei mir hilft das super.
    du kannst z bsp. bei rossmann für 1,99€ 6 pflaster kaufen. die gibt es aber auch noch günstiger.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    6 Mai 2010
    #8
    mitesser sind schwarz oder weiß, unscheinbar und tun vor allem nicht weh, sind also nicht entzündet wie pickel. diese sind meist rot und dick, wenn schon eiter drin ist, innen weißlich-gelb.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste