Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lez
    Lez (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    103
    3
    Verheiratet
    13 Oktober 2006
    #1

    Pickel auf Rücken

    Hey,


    habe folgendes Problem habe öfter mehrere Pickel am Rücken, es ist keine Akne aber es sind nicht auch nur 2. Sonst habe ich eigentlich keine Pickel ab und zu mal einen im Gesicht oder irgendwo am Körper (sogar schonmal am Oberschenkel :grin:).
    Ich bekomme mehrere Pickel, wenn ich Schokolade, oder Fast Food esse (so kommt es mir jedenfalls vor) auch wenn ich weis das dies überhaupt keinen Zusammenhang hat (hat jedenfalls Onkel Gallileo gesagt :/).

    Ich danke euch schonmal für eure Tipps.

    LG, LeZz
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    13 Oktober 2006
    #2
    Ich habe auch immer Pickel bekommen, wenn ich fettiges Zeug gegessen habe, auch am Rücken.
    Bei mir ist das weggegangen, als ich angefangen habe, die Pille zu nehmen (Clearasil und ähnliche Produkte haben bei mir nichts gebracht), aber ich denke nicht, dass du anfangen willst, Hormone zu schlucken...

    Vielliecht kann da aber der Hautarzt weiterhelfen.
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    13 Oktober 2006
    #3
    er kanns ja auch mal mit der pille versuchen :grin: :grin:


    würde auch sagen, dass der hautarzt am besten helfen kann :smile:
     
  • Lez
    Lez (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    103
    3
    Verheiratet
    13 Oktober 2006
    #4
    Ja den werde ich dann wohl mal aufsuchen müssen und eventuell weniger Fett essen (da kommen mir jetzt schon die Tränen :geknickt: )


    Kurze Frage am Rande:

    Wieso ist das eigentlich so das man bei verschiedenen Gerichten die man zu sich nimmt, dass Gefühl hat mehr Pickel zu kriegen, wo es doch eigentlich, feststeht das die Nahrung nichts damit zu tun hat, oder bin ich irgendwie falsch informiert??
    Davon bekommen ja auch nicht alle Pickel, vielleicht ist da evtl. noch etwas im Spiel?
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    13 Oktober 2006
    #5
    bin ich froh, dass ich das problem nicht hab :smile:

    warte ich google mal für dich :zwinker:


    ich zitiere:



    Hautnah
    Unreine Haut - keine Frage des Alters
    Mögliche Ursachen
    Ein Pickel...
    ...und dabei liegt die Pubertät doch wirklich schon Jahre zurück.
    Wer glaubt, unreine Haut sei eine Frage des Alters täuscht sich: Für Mitesser, Pickel und Pusteln gibt es viele verschiedene Gründe:
    Äußere Einflüsse wie falsche Ernährung, anhaltender Stress, unsachgemäße Pflege, Bakterien oder andere Umweltfaktoren können das Hautbild verschlechtern.
    Aber auch „innere Einflüsse" wie Erbanlagen, hormonelle Veränderungen und die individuelle Talgproduktion spielen dabei eine wesentliche Rolle.





    ist jetzt nich so besonders dolle aber vielleicht hilfts ja :smile:
     
  • Lez
    Lez (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    103
    3
    Verheiratet
    13 Oktober 2006
    #6
    Ich kann auf jedenfall einige Dinge auschließen und andere verändern.


    Falsche Ernährung und Stress, werden bei mir die definitiv größten Verursacher sein, aber Stress hab ich mittlererweile immer besser im Griff und falsche Ernährung muss ich wohl jetzt angehen.

    Kenne niemanden in meiner Familie der das hat, also Pickel auf dem Rücken, habe auch nicht viele, es sind nur leider ein paar da und die sollen weg.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    14 Oktober 2006
    #7
    es liegt nicht an den süßigkeiten oder fast food an sich, sondern an dem fett, was da vermehrt drin ist. fett ist ja auch der auslöser für pickel, genauer gesagt talg. die talgdrüsen haben eine überproduktion, des wegen ist bei pickelpatienten in der regel die haut auch fettig.
     
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    14 Oktober 2006
    #8
    Also ich hatte mal schlimme Akne am Rücken.
    Als ich dann mal in der Türkei war habe ich mir am Rücken einen richtigen Sonnenbrand geholt (bin in der Mittagssonne eingepenn), das war eine shcmerzhafte Erfahrung, aber seitdem habe ich gar keinen einzigen Pickel mehr auf meinem Rücken - und das war vor c.a. 5-4 Jahren, und ich esse nicht gerade wenig Fast Food.
     
  • SaveMe
    Gast
    0
    14 Oktober 2006
    #9
    Habe bzw hatte auch das leidige Pickelproblem, aber bei mir hängt es mit ner speziellen form von neurodermites zusammen...vielleicht liegt es daran, dass du dich jetzt wärmer kleidest als im sommer und keine sonne mehr an deine haut kommt...bei mir ist fast alles im sommer weg und im winter ist es relativ schlimm (auf dem rücken, dekolté, beine auch teilweise), wenn du ins soli gehst, dann erübrigt sich das jedoch...vielleicht solltest du mal zum dermatologen gehen, schätze, der weiß woher das kommt
     
  • Lez
    Lez (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    103
    3
    Verheiratet
    14 Oktober 2006
    #10
    Bei mir ist es immer gleich. Es ist nicht wirklich sehr viel aber es ist immer da
     
  • Supersucker
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Verheiratet
    14 Oktober 2006
    #11
    Zuviel Teigwaren und Bier führt zu diesen Pickeln, hat meine Hautärztin damals gesagt
     
  • cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    14 Oktober 2006
    #12
    stimmt wobei nicht alle arten von fett "schlecht" sind. es liegt an der zusammensetzung das, dass fett vom körper nicht richtig verarbeitet wird, dies ist bei tierischen fetten der fall z.b butter.

    schlecht für die haut sind süße stücke vom bäcker in denen billigstes fett und zucker verwendet wird.
    auch schweinefleisch soll pickel verursachen.

    keine gewähr für diese angaben ich hab es nur mal von einer aus dem bioladen gehört.
     
  • WOLF359
    WOLF359 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    Single
    15 Oktober 2006
    #13
    das problem tritt bei mir auf wenn ich zum bsp. wenn ich arbeite und da bei kräftig schwitze und dann bei den stellen wo die klamotten reiben oder enganliegen.

    aber der sani hat gesagt das es nicht zu ändern ist, liegt an der haut.
    meist gehen die ja auch beim baden oder duschen schnell wieder weg
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste