Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 62847
    User 62847 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    103
    7
    nicht angegeben
    25 Dezember 2006
    #1

    Pickel im Intimbereich

    Hallo...
    Ich hab mal wieder ein Problem :mad: seit Donnerstag habe ich so blöde Pickel im Intimbereich an der äußeren großen Scharmlippe (also nicht innen) die sind rot und auch schon relativ viele, und die sind (vorallem, wenn man draufpackt) schmerzhaft...Was kann das sein? Ganz normale Pickel? Herpes schließe ich eher aus, da ich das schon mal hatte und anders aussah....wie bekomm ich die blöden Dinger wieder los? Hab schon Kamillosan und Bepanthen versucht...
    Ich hoffe, mir kann jemand helfen :ratlos:
    Allen noch Frohe Weihnachten!!!:smile:
    ann
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Ein einzelner Pickel im Intimbereich???
    2. Intimbereich!!!!
    3. pickel
    4. Pickel!!!
    5. Pickel
  • suesseblonde82
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    Verheiratet
    25 Dezember 2006
    #2
    hast du dich vielleicht erst vor kurzem dort rasiert nach längerer pause?

    ansonsten wüsste ich nix...

    schöne Feiertage :smile:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    25 Dezember 2006
    #3
    Ich würde auch auf Reizungen vom Rasieren tippen. Babypuder drauf oder einfach eine Feuchtigkeitscreme und warten, bis das wieder abklingt.
     
  • User 62847
    User 62847 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    103
    7
    nicht angegeben
    25 Dezember 2006
    #4
    ne, das kanns nicht sein weil ich mich im intimbereich nicht rasiere...sry, hab ich vergessen zu schreiben...
    hat sonst noch jemand ne Idee???
    liebe grüße, ann :smile:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    25 Dezember 2006
    #5
    Dann vielleicht eine Allergie?
    Hast du eine andere Seife benutzt als sonst oder einen neuen Slip getragen?
     
  • User 64981
    User 64981 (30)
    Meistens hier zu finden
    604
    148
    259
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2006
    #6
    Haarwurzelentzündung?:smile:
     
  • User 62847
    User 62847 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    103
    7
    nicht angegeben
    26 Dezember 2006
    #7
    Was ist denn eine Haarwurzelentzündung??? Allergie schließe ich auch eher aus, gab in der letzten Zeit keine Veränderungen...können das eigentlich auch normale pubertätspickel sein??? :schuechte
    liebe grüße, ann
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    26 Dezember 2006
    #8
    Hitzepickelchen???

    Sind die denn mit Eiter gefüllt oder einfach nur rot?

    Zum Thema Bepanthen: Ist zwar nicht schädlich, aber rumexperimentieren würde ich auf keinen Fall. Warte eine Woche ab und wenn die Pickel bis dahin nicht deutlich besser sind, oder du noch Schmerzen hast, dann ab zum Hautarzt!

    LG
     
  • User 62847
    User 62847 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    103
    7
    nicht angegeben
    26 Dezember 2006
    #9
    was sind den hitzepickelchen??? :schuechte also die sind nicht mit eiter gefüllt sondern einfach nur rot und besonders wenn man draufdrückt tuen die weh und die brennen halt auch wenn urin dran kommt....
    ich hoffe, ich werde diese blöden dinger bald los...
    liebe grüße, ann :smile:
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    26 Dezember 2006
    #10
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2006
    #11
    Könnte es sein, dass es ein Pilz ist?
    Ich würde es auf alle Fälle so schnell wie möglich vom FA abklären lassen und nicht mir irgendwelchen Salben herumexperementieren!
     
  • TimonteY
    TimonteY (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    nicht angegeben
    27 Dezember 2006
    #12
    Meine Freundin hatte das mal, soweit ich mich erinnere war das ein Pilz. Wie Klinchen schon sagt, geh einfach zum Facharzt, der weiss was los ist. Meine Freundin hatte damals eine Salbe bekommen und es war im Nu weg. Lass dir nicht zu viel Zeit damit...nicht das die Bakterien noch weiter "wandern". Viel Glück :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste