Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pickel werden immer zahlreicher - was mach ich falsch ??

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Metal4Ever, 2 Oktober 2005.

  1. Metal4Ever
    Metal4Ever (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Hallo Leutz !

    Bis ich vor etwas mehr als einem Monat beschloss meine Gesichtspflege zu intensivieren, hatte ich so einiges an Pickeln und Mitessern, was mich aber am meisten störte war meine sehr unreine Haut (riesige, dunkle Poren, Horn ohne Ende ..) ! Damals tat ich eigentlich nicht mehr, als mir morgens ne Hand voll kaltes Wasser ins Gesicht zu hauen, alle zwei Tage im Rahmen des Duschens auch mal ein wenig warmes Wasser übers Gesicht fließen zu lassen und selten, wenn ich das Gesicht als ganz besonders fettig empfand es auch mal mit CIEN-Reinigungsmilch einzureiben,das Zeug mit dem Taschentuch abzutragen und anschließend mit kaltem Wasser abzuspülen. Außerdem pulte und drückte ich recht viel herum an den Pickeln, manchmal quetschte ich sogar systematisch alle Poren aus :tongue: !

    Naja , sehr förderlich war das nicht, also beschloss ich mal mehr für meine Haut zu tun, allerdings nur mit den Mitteln die mir so ohne weiteres von meiner Mutter her zur Verfügung standen . Sprich :

    1. Jeden morgen und jeden Abend Gesicht mit CIEN-Reinigungsmilch eingerieben, mit Gesichtstüchern abgetragen und anschließend mit warmen Wasser gründlich abgespült. Morgens kam noch ne handvoll eiskaltes Wasser hinterher um mich endlich wachzukriegen, die Poren wieder zu verschließen und durch den Schock eventuell die Durchblutung zu fördern :rolleyes2 !

    2. Während des Duschens kam eine "CHIEN-cremige Reinigungsmaske" zur Anwendung :grin: ! Das hat damit natürlich die Reinigungsmilch für den abend ersetzt ..

    3. Jeden Sonntag, nach dem Duschen, reib ich das Gesicht dann mit nem "AOK Seesandpeeling ein" , rubbel ordentlich und spül das Zeug dann mit warmem Wasser ab. Da die Haut hinterher zugegeben seeehr trocken ist (noch trockener als nach der Reinigungsmilch) wird halt hinterher noch mit "CIEN- Anti Falten Creme" nachgerieben. Wie komme ich auf Anti Falten Creme ? Weil darunter auch steht "Mit Repair Complex zur Förderung der Hautregeneration" und weil meine Mutter sie mir emfiehlt.

    4. Rumgedrückt wird nicht mehr, auch wenn es schwerfällt !

    Das Resultat nach etwas mehr als einem Monat ist allerdings nicht so ganz das was ich mir vorgestellt habe : Meine Haut ist zwar vom Gesamteindruck etwas reiner geworden, allerdings hat die Zahl der Pickel und Mitesser nochmal ordentlich zugenommen. Auch größere Pickel kommen häufiger vor.

    Von daher meine Frage an die Fachmänner und -frauen : Was nur habe ich falsch gemacht und sollte ich in Zukunft vermeiden bzw. was sollte ich ändern ?? Vielleicht kein Peeling mehr ? Oder auch nach dem Reinigen mit der Reinigungsmilch cremen damit die Haut nicht so trocken ist ? Oder die Haut vielleicht ganz in Ruhe lassen, Peeling und Reinigungsmilch absetzen ?
     
    #1
    Metal4Ever, 2 Oktober 2005
  2. kLio
    Gast
    0
    Ich würde einfach zum Hautarzt gehen... :schuechte
     
    #2
    kLio, 2 Oktober 2005
  3. *wonderwall*
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    nicht angegeben
    ich nehme mal an, das deine ma etwas für die reifere haut nimmt, ohne sie jetzt hier beleidigen zu wollen, versteht sich. und in diesem zeug ist extrem viel feuchtigkeit, damit die falten verschwinden. da du sowieos schon ne fettige haut hast, is das genau das falsche für dich. das gleiche gilt für die maske.
    also, an deiner stelle würde ich, wie schon gesagt wurde, ml zum hautarzt gehen. wobei du selbst da aufpassen musst, weil ich da früher auch mal war wegen meiner pickel (hab jetzt keine mehr) und der mir so zeug verschrieben hat, das echt ätzend war. meine haut war danach immer feuerrot...
    kosmetiker wäre auch ne alternative, das zeug, das die nehmen ist zwar sauteuer, hilft aber auch meistens.
    und wie gesagt, du solltest zum reinigen erst mal was anderes kaufen, aber bitte nich das zeug, was in der werbung ständig angeboten wird (will jetzt keine namen nennen), das bringt eh nichts. hamamelis und teebaumöl helfen immer gegen pickel, musst halt gucken, dass du es verträgst, weil teebaumöl bei manchen zu allergien führen kann. abraten würde ich von kosmetika mit sanicylsäure, weil die, bei sensibler haut, nicht unbedingt gut ist, aber es lässt den glanz verschwinden. wenn du das zeug verträgst, isses ja ok.
     
    #3
    *wonderwall*, 2 Oktober 2005
  4. GreenEyedSoul
    0
    Vielleicht liegt es an deiner Ernährungs.
    Zuviel Zucker und Fett. *?*
     
    #4
    GreenEyedSoul, 2 Oktober 2005
  5. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    btw: Es heißt Sal icylsäure :zwinker:
    Also Salicylsäure ist eigentlich mit das beste Heilmittel gegen Pickel, weil die Säure, den Bakterienschmutz ordentlich ausräumt. Man sollte zu Salicylsäure-Kosmetika eine Feuchtigkeitscréme benutzen, die nicht fettet. Die Produkte von Neutrogena-visibly clear sollen laut einer Freundin sehr gut sein.
    Sind vielleicht nicht das Billigste, aber bei der Hautpflege von sehr unreiner Haut sollte meiner Ansicht nach nicht gespart und rumexperimentiert werden.

    Übrigens: Wenn du immer rumquetschst kannst du davon sehr heftige Narben behalten. Also lass das mal lieber!
     
    #5
    SexySellerie, 2 Oktober 2005
  6. *wonderwall*
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    sorry, man kann ja mal n fehler machen
     
    #6
    *wonderwall*, 2 Oktober 2005
  7. sweety-les
    sweety-les (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich habe auch sehr unreine Haut und vorallem seit dem ich die Pille wieder abgesetzt habe, sind die Pickel wieder mehr geworden. Was ich für meine Haut mache:

    - Jeden Abend mein Gesicht mit dieser Visibly Clear Reinigungsmaske waschen
    - Gesicht eincremen (mit einer Creme mit Aprikosenkeröl)
    - Und 1 -2 mal die Woche ein Peeling oder eine Maske mit Extrakten aus dem Toten Meer

    Mein Resultat: Nichts!!!

    Bin echt am verzweifeln mit diesen Pickeln, bin jetzt auch bald 19 und habs satt immer noch mit einem Teenie-Gesicht rumzulaufen.

    Beim Hautartz war ich auch, die haben mir auch so Zeug verschrieben, wo ich anschließend aussah wie ein Streuselkuchen und alles nur noch schlimmer geworden ist und habe mich beschlossen die Pille zu nehmen, was auch ein bisschen besser wurde.

    Jetzt habe ich sie wieder abgesetzt und es ist wieder schlimmer geworden :angryfire
     
    #7
    sweety-les, 3 Oktober 2005
  8. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Viele schwören auf Zink..

    aber ganz wichtig ist, man braucht mehr als einen Monat geduld.. und vorallen Dingen, zur Haut passende Pflegeprodukte.. und nicht einfach alles von Mama nehmen damit man nichts kaufen muss..

    und du brauchst auch nicht die sauteuren Dinger aus der Apotheke,, zumindest nicht undbedingt..

    diese Cremes mit der Säure, ja die hatte ich auch.. und war begeistert.. mal davon abgesehen das mich morgens jeder für tot hielt, ich mir sämtliche schwarze Klamotten und weitere Handtücher versaut habe und scheiss trockene Haut bekommen habe..

    Versuche außerdem, deine Pflegeprodukte in einer "Marke" zu halten, wenn du das eine von CIen nimmst, nimm auch das andere davon.. weil die alle aufeinander aufbauen..

    Ich hab mit Nivea und der Hausmarke von DM (Balea) eigentlich immer gutes gehabt.. allerdings gingen meine Pickel davon auch nicht einfach weg.. das kreigt man auch nur mit extremen Chemiekeulen wie Roaccutan hin, wie ich es nehmen MUSSTE - und das war kein Spass.. auch wenn ich froh darüber bin, dass sie nun endlich weg sind..

    Ansonsten, ne Maske unter der Dusche ersetzt nicht die Feuchtigkeitscreme für den Abend.. ich empfehle morgens Waschcreme und Feuchtigkeitsfluid/creme und abends Gesichtswasser und F-fluid/creme.. und eben wenn du willst einma die Woche Maske und alle zwei bis drei Tage n Peeling..

    vana - ich hab diejenigen die nur Pickel hatten immer beneidet :/

    Es ist normal, dass die Pickel anfangs mehr werden.. das ist bei jedem Mittel so... aber danach kommt das Stadium wo sie dann eigentlich weg gehen..

    Dann nimm die Pille wieder :ratlos:
     
    #8
    [sAtAnIc]vana, 3 Oktober 2005
  9. kLio
    Gast
    0
    Und wieso hast du sie dann abgesetzt? :confused:
     
    #9
    kLio, 3 Oktober 2005
  10. deranged
    deranged (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    jop würd ich auch sagen. mein freund hatte auch ne ziemlich unreine haut. der hautarzt hat bei ihm lebensmittelallergietest gemacht und so wars klar wovon die ganzen pickel kamen.
    geh einfach mal zum hautarzt, wenn du billigprodukte verwendest kann es sein, dass deine haut schlimmer wird.
     
    #10
    deranged, 3 Oktober 2005
  11. largerthan...
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    101
    0
    nicht angegeben
    100mg zink und dein problem ist weg. aber 100mg sind viel. vielleicht reichen schon 25mg.

    bei zinkgaben muss man aber auf seinen eisen- und kupferspiegel achten.
     
    #11
    largerthan..., 3 Oktober 2005
  12. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    mh skinoren, ne creme vom hautarzt, soll ganz gut helfen.. kannst ja mal den arzt fragen gehen?
     
    #12
    envy., 3 Oktober 2005
  13. GreenEyedSoul
    0
    was auch gut ist ist bierhefe.
    gibts in tablettenform, schmeckt zum kotzen, aber hilft!
     
    #13
    GreenEyedSoul, 3 Oktober 2005
  14. largerthan...
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    101
    0
    nicht angegeben
    ich kenn noch so ein mittelchen... das hilft zu 98%

    aber das würdest du wegen der nebenwirkungen nicht schlucken...

    du würdest auch niemals einen arzt finden der dir das gegen akne verschreibt.
     
    #14
    largerthan..., 3 Oktober 2005
  15. *wonderwall*
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    nicht angegeben
    rauchst du? das is auch n grund für pickel... pille kannste dir ja schlecht verschreiben lassen, die hat bei mir saugut geholfen (nach 2 jahren oder so...)

    ansonsten einfach warten, bis die pubertät vorbei is... bist ja nich der einzige und gegen die hormone lässt sich nich wirklich viel ausrichten
     
    #15
    *wonderwall*, 3 Oktober 2005
  16. kLio
    Gast
    0
    Oder einfach vernünftig beim hautarzt behandeln lassen?
     
    #16
    kLio, 3 Oktober 2005
  17. largerthan...
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    101
    0
    nicht angegeben

    doch doch das geht. halt mit nebenwirkungen
     
    #17
    largerthan..., 3 Oktober 2005
  18. Metal4Ever
    Metal4Ever (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    Single
    Vielen Dank für die vielen Antworten !

    Hab jetzt die Anti-Falten-Creme abgesetzt ! Die Situation sieht trotzdem schlimm aus, von daher bleiben noch immer ein paar Fragen :

    1. Sollte ich die Haut nach dem Peeling bzw. der Reinigungsmilchbehandlung so trocken wie sie ist belassen oder mit einer nicht fettenden Feuchtigkeitscreme behandeln (die es noch zu besorgen gälte) ?

    2. Thema Teebaumöl ! Konzentriert auftragen oder verdünnt ? Oder einfach mit ins Waschwasser mischen ?

    3. Kernseife !? Hab hier mal von irgendwem gelesen, dass seine Pickel ziemlich rasch verschwanden als er seine Haut 1x täglich mit Kernseife gewaschen hat! Gut, Kernseife greift die Haut schon ein bissl an, aber wenn man es bei einmal pro Tag oder noch seltener belässt ?! Wie steht ihr dazu ?
     
    #18
    Metal4Ever, 7 Oktober 2005
  19. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Die Haut wird durch ein Peeling gereizt, daher ist es gut zur beruhigung eine Feuchtigkeitscreme aufzutragen..

    Teebaumöl - habe ich bisher nur genutzt, wenn es in ner Gesichtsmaske war.. die empfand ich aber immer voll unangenehm, wenn da Teebaumöl drinn war.. das hat gebrannt und weiss ich net noch oO

    Kernseife? also ich würd ja viel machen.. aber das net *G Babyseife soll da auch gut sein :smile: weils ph-neutral ist..

    vana
     
    #19
    [sAtAnIc]vana, 7 Oktober 2005
  20. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Teebaumöl brennt immer, aber das Brennen ist ein Zeichen dafür, dass der Wirkstoff seine Wirkungsweise entfaltet. Teebaumöl ist so gesehen nicht verkehrt, da es zudem pflanzlich ist.

    Teebaumöl nicht über das ganze Gesicht schmieren. Nur lokal mit dem wattepad auf einzelne Pickel raufpinseln.
     
    #20
    SexySellerie, 7 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pickel immer zahlreicher
melipancake
Lifestyle & Sport Forum
24 Januar 2016
10 Antworten
xy0
Lifestyle & Sport Forum
1 April 2013
5 Antworten
eorah
Lifestyle & Sport Forum
1 Juni 2012
9 Antworten