Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • NashBridges
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    nicht angegeben
    18 September 2004
    #1

    Pickel

    Habe in letzter zeit wieder pickel im gesicht und am hals einen etwas größeren, habt ihr ne lösung was ich bis heute abend machen kann um dies zu lindern.... bitte helft mir


    gruss nash
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Pickel
    2. Pickel
    3. Pickel
    4. Pickel
    5. Pickel...
  • e-mkay
    e-mkay (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    18 September 2004
    #2
    Öhm sry ich weis jetzt schon dieses Therad wird in den Kosmetík Bereich verschoben.
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    18 September 2004
    #3
    Du bist mein Held....


    Nuja.... versuch es mal mit Zahnpasta....bis heute abend auf die Pickel draufschmieren und hoffen, dass sie dadurch austrocknen.
    Und ansonsten dann heute Abend einen Abdeckstift benutzen.

    evi
     
  • e-mkay
    e-mkay (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    18 September 2004
    #4
    Also, ich habe ja auch einen Pickel und mir wurde ebenfalls Zahnpasta empfohlen, aber nicht normale Zahnpasta sondern... Zinksalbe. Das wäre angeblich der Stoff der den Pickel austrocknet und auch in der Zahnpasta vorhanden wäre nur PUR!. Ich habe keine Ahnung ob es hilft, aber vielleicht solltest du schnell mal in die Aphotheke (oder so kA wo es das gibt) hinrennen und dir diese Salbe besorgen gehen.
    So Evi besser? -.-
    Nebenbei wurde mir auch Teebaumöl empfohlen das Zeug hab ich in nem normalen Laden wie Schlecker bekommen *gg aber auch keine Ahnung obs hilft habs erst seit gestern und werds heute mal verwenden.
     
  • NashBridges
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    nicht angegeben
    18 September 2004
    #5
    hmmm habe nur normale hier wird aber nich dadurch schlimmer oda?
     
  • e-mkay
    e-mkay (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    18 September 2004
    #6
    Also, ein Pickel sind ja verstopfe Poren. Ich glaube du musst dir keine Sorgen machen das dadurch sich irgendwas verschlimmert.
     
  • spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.338
    0
    95
    Single
    18 September 2004
    #7
    Also ich habe auch mit massig Pickel zu kämpfen. Und wenn ich diesbezüglich eine Erfahrung gemacht habe, dann diese: Es gibt kein wirksames Gegenmittel. Bei mir hat bislang jedenfalls nichts gewirkt, weder Clearasil noch Teebaumöl.

    :frown:
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    18 September 2004
    #8
    Wie recht ihr habt mit dem verschieben :zwinker:

    ~~~moved~~~
     
  • e-mkay
    e-mkay (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    18 September 2004
    #9
    Das ist bei meinem Freund genauso. Da sagte der Hautarzt er weis auch nichts dagegen, aber das ist nicht bei allen Menschen so. Ich weis kein Mittel gegen EINEN Pickel. Ich hatte schon einige bekommen die immer nach 1-2 Tagen wegwaren der stresst mich schon ewigkeiten ca. nen Jahr
     
  • dom
    dom (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    Single
    22 September 2004
    #10
    Meine Schwester hatte sehr viele, starke Pickel.
    Die war über 1 Jahr beim Hautarzt in Behandlung und es hat kaum etwas genützt, erst jetzt wird die haut langsam wieder glatter..
    Aber der Hautarzt meinte, dass Clearasil NULL bringen würde. Das sei eher zur Vorsorge, aber wenn man erstmal Pickel hat, bringt das dann kaum noch etwas.

    Ich allerdings hab 3 so Probe-Packungen "für die zu Akne neigende Haut" und das wirkt zumindest bei mir recht gut. Ansonsten habe ich auch schon gehört, dass Zahnpasta gut sein soll..
     
  • Absinth
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    nicht angegeben
    22 September 2004
    #11
    Ich hab die Pickel vor kurzem ja schon mit einer reinen intensiven Kernseife Wäsche reduziert gehabt.

    Clearasil und Rubbelcreme etc...haben mir nie was gebracht.

    Aber mit der Zeit wurde die Haut immer fettiger und 2 Std nach dem Waschen war sie wieder voll fettig.

    Aber mehr Pickel kamen nicht. Nur die Haut fette sehr schnell zurück, weil die starke Kernseifenreinigung mit Waschlappen etc...einrach viel zu stark war.

    Aber:
    Ich hab mir von der Apotheke Eucerin Reinigungsgel für unreine Haut besorgt.

    Nicht die ganze Palette von denen, sondern nur das Reinigungsgel.

    Seitdem wasche ich mir jeden Morgen und Abend normal per Hand mit Kernseife das Gesicht. Nur schnell, nicht intensiv. Und danach intensiv mit dem Reinigungsgel.

    Seitdem sind die Pickel wirklich weg. Naja fast. Einer ist im Moment noch da:grin:
    Aber die Haut ist viel glatter, nicht mehr so fettig, und mit viel weniger Mitessern und Pickeln.

    Edit: Es bringt ja nichts, mit Teebaumöl oder Zahnpasta den Pickel zu bekämpfen, sondern man muss ihn vorbeugen, so dass er gar nicht erst kommt:zwinker:

    Das ist das einzige was bei mir wirkt. Und ich hab in 4 Jahren schon viel probiert gehabt.
     
  • nudelsalat
    Gast
    0
    22 September 2004
    #12
    Bei mir hat die Pille gegen meine Pickel geholfen !
     
  • Rob19
    Rob19 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    101
    0
    Single
    22 September 2004
    #13
    die können wir aber nicht nehmen *g*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste