Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Tropic
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    7 Juni 2005
    #1

    Pickelchen nach rasieren wegbekommen???

    Hallo,

    mir passiert es ständig dass ich nach dem rasieren (nicht Gesicht sondern Brust, Genitalbereich,...) immer überall kleine Pickelchen bekomm. Weiß aber nicht wie die wieder weg gehen sollen. Wenn ich kurz nach der Rasur Cremes benutze, kommen sie noch stärker - hab da wohl eine sehr empfindliche Haut :cry:

    Ich möchte mit diesem Post nicht nur wissen, was man machen kann damit die nicht mehr kommen, sondern ob man auch was machen kann, damit die wieder so schnell wie möglich verschwinden, falls man sie schon hat (btw: Die Antwort "Warten" laß ich nicht gelten :smile: )
     
  • RapidEdith
    Gast
    0
    7 Juni 2005
    #2
    Hilft da nicht desinfizieren mit nem milden Aftershave?
    Und: Nicht zu oft rasieren!!! Dreitagebart ist sexy ohne Ende...natürlich reine Geschmackssache!
     
  • Tropic
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    7 Juni 2005
    #3
    mildes Aftershave :ratlos:

    Kennt da jemand ein gutes?
     
  • RapidEdith
    Gast
    0
    7 Juni 2005
    #4
    Gibts da nicht von NIvea so eines?? Ich glaub, es ist ein weißes Fläschchen!
     
  • Mandalo
    Gast
    0
    7 Juni 2005
    #5
    pickelchen bekomm ich auch immer, und das nivea zeug machts nicht besser!
    Aber irgendwie bekomm ich die auch nicht immer...hab schon die vermutung das es daran liegen könnte dass die rasiermesser nicht extrem scharf sind...

    Könnte das sein? gruss
     
  • NiveaBoy
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Juni 2005
    #6
    das Nivea zeugs nehm ich auch, Pickel bekomm ich trotzdem.


    Aber auch mit scharfen Klingen bekomme ich Pickel
     
  • Tropic
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    7 Juni 2005
    #7
    :flennen: Hier gibts anscheinend einen Haufen Leute denen es so geht wie mir...

    kann sich nicht mal jemand erbarmen und uns sagen wie man sowas vermeiden kann ???
     
  • shine88
    shine88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2005
    #8
    probier doch mal das, nach dem rasieren ein bisschen babyöl auf die rasierte stelle tun! hilft bei mir eigentlich gut.

    shine88
     
  • Tropic
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    8 Juni 2005
    #9
    ich dachte alles was mit ölen und fetten zu tun hat sollte man meiden wenn man was gegen Pickel tun möchte... :ratlos:

    oder irr ich da... :ratlos:
     
  • EndlessSummer
    0
    9 Juni 2005
    #10
    Du solltest auch deine Klingen regelmäßig desinfizieren bzw wechseln..
     
  • User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    492
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Juni 2005
    #11
    Damit sind wohl die Pickel gemeint, die aufgrund von Hautunreinheit entstehen - zumeist im Gesicht.
    Das allerdings sind ja Pickelchen die durch Reizung entstehen. Ich bekomme die besonders einen Tag nach dem Rasieren, wenn sich dieses Zeugs wieder ans Wachsen macht.

    Was man dagegen machen kann, kann ich dir leider auch nicht sagen, aber ich probier's mal mit dem Babyöl.
     
  • Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    642
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Juni 2005
    #12
    Ich habe auch immer ruckzuck diverse Pickelchen. Besonders die Zone an der Kante vom Unterkiefer und am Hals. Hab auch schon alles durchprobiert, auch das Nivea und das Babyöl. Da hilft nichts - außer die Haut in Ruhe schmollen lassen. So kann ich leider auch nur alle zwei, drei Tage rasieren.

    Was allerdings ein wenig bei mir geholfen hat: Vorher eincremen mit Feuchtigkeitscreme. Wenn ich das ne halbe Stunde vorm rasieren mache, entstehen wesentlich weniger Pickel. Etwas besser gehts noch, wenn ich regelmäßig eincreme selbst an Tagen, wo ich nicht rasiere. Könnte natürlich an meiner trockenen Haut liegen, dass das so ist, aber ausprobieren schadet ja nicht.

    Auch die Auswahl der Klingen kann helfen. Manchmal erwisch ich schlechte Klingen, die sich bereits beim ersten Zug "kratzig" anfühlen oder schlimmer, sich so anfühlen, als wenn ich sie durch die Haut ziehe. Diese Klingen kommen bei mir sofort weg, weil sie die Pickel erzeugen und teilweise sogar die Haut entzünden. Da geht dann zwei Tage gar nichts mehr - das fühlt sich schon beim Anfassen wie Sonnenbrand an.
     
  • Mandalo
    Gast
    0
    9 Juni 2005
    #13
    ich glaub ich werd mal beim hautarzt anfragen, mich nerven die dinger langsam auch ziemlich ;(
     
  • Milchschnitte
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    4
    Single
    10 Juni 2005
    #14
    alaso ich nehme nach dem rasieren immer babyöl und babypuder weils bei mir wirklich schlimm war. jetzt is es viel besser... ich muss aber auch eden tag rasieren weils bei mir auch kaum richtig glatt wird.. höchstens weni ch bade (dazu hab ich abern ie lust)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste