Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #1

    piercing schenken?

    mein freund und ich sind ehut 1 woche zusammen.ich weiss nich was ich ihm zu weihnachten schenken soll:geknickt:

    ich weiss das er mir meine hüftpiercings schenkt und ich weiss das er sich ein nackenpiercing machen möchte und noch 2. brustwarze soll ich ihm das auch schenken?nur welches?oder zu unpersönlich?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. was schenken?
    2. Was schenken?
    3. Liebesgedicht schenken
    4. Dildo schenken?
    5. Ring schenken
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    3 Dezember 2007
    #2
    Frag ihn doch einfach. :ratlos:

    Ich weiß nicht, in welchem finanziellen Rahmen du gedacht hast, aber eine kleine Aufmerksamkeit reicht doch. Warum muss es ein Piercing sein?

    LG
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #3
    hab ihn ja gefragt er interressiert sich dafür er is ja schon gepierct und tätowiert

    weiss nich was soll ich ihm sonst schenken?mir fällt nix ein:ratlos:
     
  • -succubus-
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #4
    ihr seid seit 1 woche zusammen und du magst im schon etwas im wert von ca. 100 euro schenken? Mir persönlich wäre das zu viel nach so kurzer zeit, ich würde so ein teures geschenk auch nicht haben wollen. Wie wär es, wenn ich euch den Preis teilen würdet, so das jeder die hälfte bezahlt.
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #5
    das kostet doch niemals 100 euro?

    er will mir gleich beide hüftpiercings schenken.....ich weiss ja nich ob nur die piercings oder alels zusamm mit stechen das wäre dann glaueb echt teuer....
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    3 Dezember 2007
    #6
    Also ein Piercing in einem professionellen Studio kostet schon um die 50 € (z.B. Bauchnabel). Wenn man etwas extravagantes haben möchte, muss man schon mal mehr hinblättern. :frown:

    LG
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #7
    mmh nja hättet ihr noch andere ideen?
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    3 Dezember 2007
    #8
    Hmm, wieviel möchtest du denn ausgeben?

    Ich schlage einen gemeinsamen Tag vor, entweder beim Wellness oder Kino, oder zusammen Essen kochen / Essen gehen... Davon habt ihr dann beide was und könnt euch noch besser kennenlernen. Ihr seid ja gerade mal eine Woche zusammen. :smile: Das Piercing kannst du ihm nächtes Jahr schenken. :grin:

    LG
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    3 Dezember 2007
    #9
    Sorry ich finde ein Piercing als Geschenk alles andere als toll. Okay wenn es sein einziges Hobby ist, aber trotzdem... Es ist unpersönlich und eben auch nicht gerade preiswert. Wenn du so viel ausgeben willst, bitte, aber nach so kurzer Zeit find ich das ganz schön viel.

    Hast du schon ein Piercing? Oder fängst du jetzt damit an, weil er welche hat und darauf steht?
    Was sagen deine Eltern dazu? Du bist ja noch nicht volljährig. :ratlos:
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #10
    ich stehe auf piercings wo wir noch nich zusammen waren wollte ich das schon ewig und lass es mir dann im januar nach meinem 18. machn ich hätte bauchnabel gedurft aba wollte sowas nich das werden dann die ersten beiden im januar so was meine ellis dazu sgan nja meine mum weiss e sudn findet es nich so toll aba nja sind ja oberflächenpiercings also nich so schlimm.

    das mit einem gemeinsamen tag is ne gute idee

    ich habe gerade mal geschaut 1 piercing kostet 15 euro ich brauch ja 2 das wären 30 euro die er für mich bezahlen würde wenn er die kauft wenn nich is das au nich schlimm hab ja gesagt der soll das kaufen
     
  • -succubus-
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #11
    Du weißt aber schon, das Hüftpiercings, so wie fast alle Piercing, wo ständig was rankommt, schlecht verheilen oder rauswachsen können? Und grade an der Hüfte scheuert die Hose doch die ganze zeit?! Ich würde mir das mit den Pircings noch mal überlegen, ich habe selber welche und ich muss sagen, ich würde es nicht noch mal machen.

    Wo lässt du dir das denn Stechen, das das so günstig ist? Das kenne ich eigentlich nur von fragwürdigen Läden.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    3 Dezember 2007
    #12
    Meinst du die Piercings ohne Stechen? Ich habe das nämlich anders verstanden. :ratlos:

    Piercings aus Titan sind schon um einiges teurer, es sei denn, dir reichen die 15 € aus Chirugenstahl auch aus (ist nicht für Erstpiercing geeignet!!!).

    LG
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #13
    ja meine ohne stechen achso also titan wäre dann besser
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #14
    Ich finde die Idee mit dem Piercing nicht schlecht..
    Am besten fragst du ihn einfach mal, ob er das wirklich will, wenn du ihm das schenken würdest.

    Ansonsten gibt es ja noch andere Sachen, die biliger wären, wie z.b. du machst ihm ein romantisches Weihnachtsessen, schenkst ihm Ketten oder sonst Schmuck (wenn der das mag), zwei Eintritte für ein Wellnessbad, etc...
     
  • -succubus-
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #15
    Ach so, und das stechen zahlst du dann selbst? Ich kenn das eigentlich nur, das man Titan als erstschmuck bekommt.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    3 Dezember 2007
    #16
    Alles andere wäre fatal. In Titan sind am wenigsten "Giftstoffe" enthalten und werden gut vertragen. Silber und Stahl sollte man wirklich erst verwenden, wenn das Piercing abgeheilt ist und man es dann auch gut verträgt (ich habe damit keinerlei Probleme).

    LG
     
  • -succubus-
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #17
    Off-Topic:
    Wie gesagt, ich war nur bei piercern, die nicht anderes als erstschmuck verwenden. Ich habe auch, bis ich die Piercings rausgemacht habe, den Titanschmuck drinnen gelassen.
     
  • nirvanagirlie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    103
    1
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #18

    ja das zahle ich selbst wäre sonst viel zu teuer

    @jou ok ich werde ihn fragen hab auch schon an ein armband oder eine kette gedacht muss ihn aba auch fragen ob er sowas trägt im mom nich.....
     
  • -succubus-
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #19
    Hol lieber erst mal sowas wie du dir mit der Kette überlegt hast, finde ich persönlich besser, als wenn man ein oder zwei Piercings in die Hand gedrückt bekommt. Oder wenn, dann mach ihm einen Gutschein beim Piercer, damit er beim nächsten Stechen nicht alles zahlen muss
     
  • vanillaDeluxe
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #20
    Also soweit ich weiß, benutzt man bei Oberflächenpiercings Stäbe aus PTFE und Kugeln aus Titan. Das PTFE passt sich nämlich der Haut an und somit wächst es nicht so schnell raus. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit, dass Oberflächenpiercings rauswachsen sehr hoch. Die Haut spannt da nämlich dann sehr. Und wenn es rauswächst gibt es hässliche Narben. Würde mich da an deiner Stelle nochmal gut drüber informieren (z.B. www.wildcat.de , da gibt es so ein Piercing-ABC).

    Gutschein für ein Piercing würd ich auch besser finden, da er sich da evtl. nochmal umentscheiden kann, wenn er doch eins an ner anderen Stelle will. Aber du könntest ihn ja einen Gutschein für ein Fotoshooting von seinen Tattoos schenken. Das hat mal eine Freundin von mir für ihren Schatz gemacht. Dabei wurde sein Tattoo halt richtig schön in Szene gesetzt und er ist richtig stolz auf das Bild. Allerdings weiß ich leider nicht, wieviel sowas kostet.

    Was tut er denn sonst noch gerne? Was für Hobbys hat er denn?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste