Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • BluesClues85
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    13 Januar 2006
    #1

    Piiza rezept

    Hi Leutz,

    ich möchte gerne für meinen Schatz eine Pizza backen. Am liebsten hätte ich dazu ein Rezpt ohne Hefe. Und ohne diesen Quark. Habt ihr da irgendwas für mich? Im Internet find ich irgendwie nichts. Und wenn ihr dann eins mit hfe habt, gibt es einen, der nich stundenlng gehen muss?

    Kann man die Pizza eigentlich auch auf Bakpapier statt auf dem eingefetten Blech backen?

    Danke schonmal im Vorraus
    BluesClues85
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sangria-Rezept?
    2. Rezeptfreie Abführmittel
    3. rezept bowle
    4. Schnelle Rezepte
    5. Schöne Rezepte
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    13 Januar 2006
    #2
    wie willst du eine pizza, ohne hefe machen wollen? kann ein bäcker ein brot ohne mehl machen?! kannst ja trockenhefe nehmen. wenn du den teig nicht rasten lässt, geht er eben nicht auf.

    ja klar, das funkt auch, wenn du backpapier aufs blech gibst.
     
  • DieDa
    DieDa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2006
    #3
    öh ja, starshine hats ja schon gesagt, hefeteig ohne hefe is irgendwie n Ding der Unmöglichkeit
     
  • Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.275
    123
    1
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2006
    #4
    Einzige Möglichkeit GANZ darauf zu verzichten zu warten, bis der Hefeteig aufgegangen ist, ist für den Teig eine fertige Backmischung zu kaufen. Da gibt es einige, denen es reicht, BEIM Backen aufzugehen. Habe (leider) bisher erst einen gesehen, bei dem man die (Trocken)Hefe erst beim Zubereiten hinzugibt und dann 20 Minuten warten muss.
    Außerdem stört das Warten auf die Hefe gar nicht, denn den Belag für die Pizza muss man ja auch vorbereiten: Gemüse säubern und kleinschneiden, Dosen (Mais, Ananas, was auch immer) öffnen etc. Da geht schon einiges an Zeit bei drauf.
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    13 Januar 2006
    #5
    **************
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    13 Januar 2006
    #6
    du könntest ihn auch mit mürbteig machen :grin:

    wenn das alles zu viel arbeit ist, kauf dir eine tk-pizza.
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    13 Januar 2006
    #7
    **************
     
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2006
    #8
    ich würd dir einen fertigen Pizzateig empfehlen bei deiner Geduld :grin:
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    13 Januar 2006
    #9
    von "diamant" gibts ne trockenmischung für pizza, die nicht extra aufgehen braucht. schmeckt auch lecker.

    ansonsten gibts zb beim aldi fertigpizzateig, da ist auch die soße schon mit bei... oder wie schon gesagt wurde ne tk pizza
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    13 Januar 2006
    #10
    das war auch nur ein scherz :confused:
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    13 Januar 2006
    #11
    **************
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    13 Januar 2006
    #12
    wenn man es mit hefe zubereitet :grin:
     
  • Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2006
    #13
    wenn die zutaten alle schön warm sind und du noch nen extrateelöffel Zucker dazutust, und das ganze schön warm hällst (Ofen anheizen, dann aus machen, aber nicht zu heiß), wird der Teig nach 40min fertig sein...
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    13 Januar 2006
    #14
    Was meinst du mit "diesem Quark"?

    Auf dem Backblech funktioniert problemlos.

    Wenn du gern etwas schärfer magst: Bisschen Sambal Oelek in die Tomatensauce geben. Mach ich immer, find ich sehr lecker :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste