Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pile wirkt nichtaufgrund Antibiotika/ Lusttropfen gefährlich? Hilfeeee!!!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von caren1984, 1 Oktober 2006.

  1. caren1984
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich brauche dringend einen Rat.
    In meinem jetzigen Pillenzyklus, musste ich die ersten 3 Tage Antibiotika nehmen, die die Pille beeinflusst.
    Zusätzlich habe ich am 15. Tag meine Pille (Yasmin) vergessen und habe sie erst 19 Stunden später nachgeholt. Nun habe ich vor
    zwei Pillenblister hintereinander zu nehmen, weil so die vergessene Pille laut Packungsbeilage nicht schlimm ist.
    Nun mein Problem: Gestern Nacht habe ich mich von meinem Freund dazu hinreissen lassen, dass er ohne Kondom in mich eindringt. Er ist nicht in mir gekommen, lange vorher wieder aus mir raus. Jedoch
    gibt es ja die Lusttropfen, die ja auch schon Sperma enthalten können. Nun meine Frage: Wann sondert der männliche Körper
    die Lusttropfen aus. Kurz vor der Ejakulation oder schon ein paar Minuten vorher.
    Ich habe Angst, dass was passiert sein könnte, weil zur Zeit meine Pille aufgrunde der Antibiotika und der vergessenen Pille nicht richtig wirkt.
    Meine Periode werde ich ja aufgrund des Langzeitzyklus auch nicht bekommen.
    Was soll ich machen? Heute zum Notdienst gehen und mir die Pille danach verschreiben lassen oder glaubt ihr, dass ich mir unnötige Sorgen mache.
    Ich wäre wirklich äußerst dankbar , wenn mir jemand von euch einen kompetenten Rat geben könnte.
    Vielen Dank!
     
    #1
    caren1984, 1 Oktober 2006
  2. GelberKaktus
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ähm die können jeder Zeit kommen also bei mir kommen die auch oft vor dem Sex aber bevor du dich irre machst warte ab und mach dich nich verrückt:zwinker:
     
    #2
    GelberKaktus, 1 Oktober 2006
  3. Jennymausi93
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich würde aufjedenfall die Pille danach nehmen!
    nur aus vorsicht!

    nich warten...sonst bist du später schwanger...:geknickt:
     
    #3
    Jennymausi93, 1 Oktober 2006
  4. caren1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Das Problem ist nur heute ist Sonntag! ich müsste ins Krankenhaus zum Notdienst um die Pille danach zu bekommen und dann zur Notfallapotheke! Ich weiß nicht was ich tun soll.
     
    #4
    caren1984, 1 Oktober 2006
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Da müsstest du schon sensationelles Pech haben.
    Wenn du dich dann sicherer fühlst, dann hol dir die Pille danach.
     
    #5
    Numina, 1 Oktober 2006
  6. caren1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    @ gelber Kaktus

    Vielen Dank für deine Antwort! Klar dass der Penis schon sehr früh Sekret absondert. Nur die Frage ist, sind da schon Spermien drin?
     
    #6
    caren1984, 1 Oktober 2006
  7. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Möglich, ja.
    Darum ist es ja auch eine extrem unsichere Sache den Penis vorm Samenerguss rauszuziehen. Vorher kann auch schon was passieren. :zwinker:
     
    #7
    Numina, 1 Oktober 2006
  8. caren1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß gar nicht warum ich gestern so blöd war. Ich sehe es auch so, dass die Wahrscheinlichkeit extrem gering ist. Wie ist das denn? Wirkt die Pille im Moment überhaupt nicht, weil ich die Antibiotika ja am Anfang meines Zyklus nehmen musste?
     
    #8
    caren1984, 1 Oktober 2006
  9. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Das ist eben das, was dir keiner genau sagen kann...
    Antibiotika haben ca. 7 Tage Nachwirkzeit. Die 7 Pillen nach Beendigung der Einnahme sollten zusätzlich verhütet werden. Du hättest also frühestens ab der 10. Pille wieder Schutz gehabt.
    Die 15. hast du vergessen und nimmst jetzt durch...also dürfte alles in Ordnung sein. Wenn man nach dieser Rechnung geht, dann hättest du tatsächlich noch Schutz. :ratlos:
    Pille danach nicht nötig...eigentlich dürfte da also nichts passiert sein. Ich kann aber nicht zu 100% einschätzen, ob es nicht doch Probleme gibt, weil AB und Vergessen in einem Zyklus waren.
    Würde aber um ganz ganz sicher zu gehen die nächsten 7 Pillen noch zusätzlich verhüten...dann wärst du in jedem Fall wieder geschützt.
     
    #9
    Numina, 1 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pile wirkt nichtaufgrund
Vanilla90
Aufklärung & Verhütung Forum
25 August 2016
2 Antworten
Kitty-Platsch
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Juli 2010
3 Antworten
Jaybony
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Mai 2006
5 Antworten