Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille: 14 Tage, statt 21 Tage - möglich ?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Herma, 13 Dezember 2007.

  1. Herma
    Herma (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    Huhu!

    Ich habe in meiner Suche leider keine Antwort auf meine Frage gefunden. Falls ich dafür zu blöd gewesen sein sollte, bitte ich dies zu entschuldigen.. :schuechte
    Meine Frage ist eigentlich ganz simple, aber ich erklär es mal kompliziert ^^
    Also:
    Könnte ich die Pille, die ich sonst 3 Wochen nehme, auch nur 2 Wochen nehmen, dann meine 7tägige Pause, Blutung, und dann wieder 3 Wochen?
    Also dass ich die Pille anstatt sie zu verlängern, einfach verkürze?
    Meiner Meinung nach wäre das logisch möglich.. Aber praktisch bin ich mir nicht sicher.
    Hat das schonmal jemand von euch gemacht? Also seid ihr euch sicher, dass ich dann trotzdem geschützt bin, auch wenn es "nur" 14 Tage mit Pille sind?

    Vielen Dank für eure Antworten,
    Herma
     
    #1
    Herma, 13 Dezember 2007
  2. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #2
    Golden_Dawn, 13 Dezember 2007
  3. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ja das kannst du machen.
    Nach mindestens 14 genommenen Pillen bleibt der Schutz auch erhalten wenn du dann in die Pause gehst.

    Gemacht hab ich das selber nie. Ich hab immer mehr dran gehängt weil ich meine Tage einfach nicht schon wieder nach 2 Wochen haben wollte. Aber wie gesagt möglich ist es.
     
    #3
    haeschen007, 13 Dezember 2007
  4. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Möglich ist es, wie ja schon geschrieben wurde.
    Ich habs mehrmals gemacht, da ich nur wenig verlängern kann ohne Zwischenblutungen zu bekommen. Dann bleibt, um die Regel zu verschieben, halt manchmal nur das Verkürzen und damit Vorziehen der Blutung.
    Unsicher hab ich mich dabei nie gefühlt, warum auch.
     
    #4
    Miss_Marple, 14 Dezember 2007
  5. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    da schließ ich mich auch an :zwinker:

    in der PB steht ja auch bei einem vergesser in der 3 woche (also bei mehr als 14pillen) kann man schon in die pause gehen (oder man wählt die 2.möglichkeit die ebenfalls da erklärt sein müsste) und ist dann geschützt.
     
    #5
    Flitzi, 14 Dezember 2007
  6. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Was hat das mit den 3 Wochen zu tun?

    Die TS hat die Pille ja nicht vergessen und will auch nicht irgendwann in der 3. Woche aufhören :ratlos:
    Und wieso 2. Möglichkeit...?
     
    #6
    haeschen007, 14 Dezember 2007
  7. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ich denke, sie wollte damit nur bestätigen, dass auch in der Packungsbeilage die Pause nach 14 Pillen legitimiert wird, auch wenn die Threadsraterin es nicht aus dem Vergessensgrund machen will (kn der PB wirds halt nur in Zusammenhang mit nem Pillenvergesser erwähnt). Und mit der 2. Möglichkeit meint sie wohl, die Pause einfach wegzulassen und weiterzunehmen.
     
    #7
    Ginny, 14 Dezember 2007
  8. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    genau. danke! :smile:
     
    #8
    Flitzi, 14 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Tage statt
Aeldran
Aufklärung & Verhütung Forum
12 September 2007
3 Antworten
Sexbunny
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Oktober 2006
5 Antworten
_Judy_
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Oktober 2004
5 Antworten
Test