Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille - 3 Tage später??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von schnuckchen, 10 März 2007.

  1. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr alle!

    Ich hab da ein ganz akutes Problem mit der Pille. Und zwar hat sich mein Frauenarzt Urlaub genommen und ich konnte nicht hin. Gestern Abend hätte ich nach 7 Tagen meine erste Pille wieder nehmen müssen. Heute hat der Arzt natürlich auch geschlossen (Samstag) und erst am Montag wieder geöffnet. Reicht es, wenn ich die erste Pille erst wieder Montag einnehme? Was kann ich tun? Bin ich in meinem nächsten Zyklus automatisch ungeschützt?

    LG
    schnuckchen
     
    #1
    schnuckchen, 10 März 2007
  2. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    oO
    Warum kümmerst du dich nicht rechtzeitig um ein Rezept? Natürlich "reicht" es nicht, wenn du die Pille 3 Tage später nimmst, man darf die Pause nie verlängern. Falls du in den letzten Tagen Sex hattest, kann es übrigens sein, dass du dadurch schwanger geworden bist. Geschützt bist du dann glaub ich nach 7 korrekt eingenommen Pillen, würde mich aber nicht darauf verlassen.
     
    #2
    User 30735, 10 März 2007
  3. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet
    Ja, so ist es.
    Warum hast du dir kein Rezept beim Hausarzt geholt?
    Außerdem weiß man doch vorher, wann man ne neue Packung braucht?:ratlos:
     
    #3
    Browneyedsoul, 10 März 2007
  4. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #4
    Packset, 10 März 2007
  5. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Oh Mann...Ich wusste garnicht, dass man sich ein Pillenrezept auch beim Hausarzt holen kann.
    Ich habe sonst immer 2 Wochen bevor ich ein neues Blister gerbaucht hätte dran gedacht. Das hat bis jetzt auch immer geklappt (und ich nehm die Pille ja auch schon seit 3 Jahren..) Es ist halt alles aus der Fassung geraten weil mein Arzt spontan Urlaub genommen hat.

    *schluck* Ich hatte vorgestern erst ungeschützten Sex...

    Aber hat das nun Folgen auf meinen Hormonhaushalt oder so? Was kann passieren außer einer Schwangerschaft. Kann ich jetzt einfach am MOntag mit der Einnahme fortfahren ohne irgendwas zu beachten??
     
    #5
    schnuckchen, 10 März 2007
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Außer einer Schwangerschaft kann dir da nicht viel passieren. Ein paar leichte Schmierblutungen den nächsten Streifen über vielleicht...aber auch eher unwahrscheinlich. Fang am Montag wieder an, 7 Tage zusätzlich verhüten, fertig.
    Ist der Verkehr schon 72h her?
    Und die Tage davor? Auch Sex?
     
    #6
    Numina, 10 März 2007
  7. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ja, der letzte Verkehr ist schon 72 Stunden her und ich hatte da schon meine Tage. Danach gingen sie noch ca 1 Tag und dann waren sie so ziemlich weg. Vor diesem Mal Sex hatten wir lange vorher keinen...
     
    #7
    schnuckchen, 10 März 2007
  8. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Bei einem Vergesser zählen die 72h doch aber ab dem Vergesser, denn erst ab dem kann ja etwas passieren. Jedenfalls habe ich das mal so gelesen.

    Also: Ab ins Krankenhaus, Pille danach holen. Und frag gleich mal nach, ob sie dir auch ein Rezept für deine reguläre Pille geben.
     
    #8
    User 52655, 10 März 2007
  9. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Aber die Pille danach wirkt doch nur in den 72 Stunden danach??
     
    #9
    schnuckchen, 10 März 2007
  10. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Habe ich doch geschrieben:
    Zumindest liest sich das hier für mich so:
    von: profamilia.de

    Da steht nämlich nicht "72h nach dem Verkehr" und somit gehe ich davon aus, dass es sich um den Vergesser, um den es zuvor ja geht, geht.

    Außerdem würde ich an deiner Stelle ja lieber in Krankenhaus gehen und zumindest versuchen, was zu unternehmen, als Däumchen zu drehen. Vor allem kannst du dort zumindest deine normale Pille ekommen und hast die Pause somit nur um einen Tag verlängert, wobei die Chancen einer Schwangerschaft sicher niedriger sind, als bei drei Tagen.
     
    #10
    User 52655, 10 März 2007
  11. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Okay...:geknickt:

    Jetzt nur noch 1 Frage: Ich hatte doch meine Tage... Zählt das nciht?? Meine Mam hat gesagt, wenn ich dabei meine Tage hatte, kann ich nciht schwanger sein udn deshalb fährt sie mcih nicht zum Krankenhaus!
     
    #11
    schnuckchen, 10 März 2007
  12. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nein, das zählt nicht.
    Wieso sollte das irgendwas ändern?
     
    #12
    User 52655, 10 März 2007
  13. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Meine Mama sagte halt, dass man nciht schwanger werden kann, wenn man seine Tage hat...
     
    #13
    schnuckchen, 10 März 2007
  14. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Das ist leider kompletter Unsinn. Wie begründet sie das denn?
    Dann wäre das ja eine sichere "Verhütungsmethode", ist es aber nicht, so sind schon viele Kinder entstanden.
     
    #14
    User 52655, 10 März 2007
  15. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Sie meint halt, dass das Ei, das da war, dabei ja weggespült wird und deshalb ist auch keines da, das befruchtet werden kann...
     
    #15
    schnuckchen, 10 März 2007
  16. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Das ist völliger Schwachsinn.
    Du nimmst die Pille. Also hast du (bei korrekter Einnahme) keinen Eisprung, also war auch keine Eizelle da, die hätte "weggespült" werden können.

    Allerdings hast du nun einen Einnahmefehler gemacht und somit kann jederzeit ein Eisprung stattfinden. Während der Pause beginnt nämlich bereits eine Eireifung und wird diese nicht rechtzeitig (durch die erneute Einnahme der Pille) unterdrückt, kommt es sehr rasch zum Eisprung.
    Und da Spermien bis zu 7 Tagen im Eileiter überleben können, warten die von vorgestern quasi nur auf den Eisprung.
     
    #16
    User 52655, 10 März 2007
  17. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Mann wird schwanger wenn grad ein befruchtbares Ei da ist, das hat nicht unbedingt mit der Periode zu tun. Das heisst man KANN EVENTUELL auch während der Periode einen Eisprung haben. Kann besondern bei jüngeren Frauen mal passieren, wo der Hormonhaushalt noch nicht ausgeglichen ist.

    Außerdem HAST Du nicht Deine Tage, durch die Pille hast Du nur eine ENTZUGSBLUTUNG/Abbruchblutung
    Du hast während Du die Pille nimmst GAR KEIN EI, denn das verhindert die Pille. In dem moment wo Du die Pille absetzt kann es aber passieren, dass ein Ei heranreift. Genau gesagt "hält" die Hormondosis in deinem Körper nach der letzten Pille noch 7 Tage und dann könnte ein Ei heranreifen. Und wenn dann noch Spermien in Dir sind (und die KÖNNEN wenns dumm läuft so lange überleben), dann hat Deine liebe kluge Mama bald ein Enkelkind... :kopfschue
     
    #17
    Flowerlady, 10 März 2007
  18. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich find es von deiner Mum mehr als nur unverantwortlich. :eek: Wär ihr ein Enkelkind lieber als die paar km zum Krankenhaus zu fahren?:wuerg:

    Dann such dir halt jemand anderen, der dich fährt! Was ist z.B. mit deinem Freund? Irgendne Freundin? Hast du selber noch keinen Führerschein?

    Und nächstes Mal hol dir im Voraus ein Rezept, ich hols mir z.B. immer als mein vorletzter Streifen zu Ende geht, manchmal sogar eher.
     
    #18
    tierchen, 10 März 2007
  19. iila
    Verbringt hier viel Zeit
    570
    101
    2
    vergeben und glücklich
    verlass dich aber bitte dadrauf nicht... mein hausarzt z.B. gibt nur Privatpatienten ein Rezept.
    Such dir bitte jemanden der dich da hinfährt, notfalls nimm ein taxi... und nimm geld mit die PD kostet was.
    und klär deine mutter auf, bzw. zeig ihr mal hier den Thread... :kopfschue
     
    #19
    iila, 10 März 2007
  20. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Also ich habe meiner Mutter davon erzählt, was ihr gesagt habt. Sie sieht ein, dass eine Schwangerschaft unter den Umständen möglich, aber ziemlich unwahrscheinlich ist. Mein Freund und ich haben trotzdem Angst. Wir werden morgen was unternehmen können.
     
    #20
    schnuckchen, 10 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Tage später
jamba1201
Aufklärung & Verhütung Forum
3 August 2015
2 Antworten
whyme
Aufklärung & Verhütung Forum
21 August 2014
46 Antworten
appletree
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Dezember 2011
12 Antworten