Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille + AB die 925

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Miss Geschick, 25 Januar 2007.

  1. Miss Geschick
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Zu ersteinmal: Tut mir wirklich wirklich Leid schon wieder irgendwen mit einem Tread über Pille und Antibiotika nerven zu müssen...
    Wäre aber trotzdem sehr dankbar wenn ich eine gescheite Antwort bekommen würde :smile:

    Also seit Freitag habe ich eine Angina und war Montag beim Arzt und der hat mir (leider) Antibiotika verschrieben (Cefaclor 500mg).
    Ich habe genau am Montag Abend mit meiner Pille wieder angefangen, nach der 7 tägigen Pause (nehme die Belara) und auch mit den Antibiotika...:geknickt:
    Die Antibiotika muss ich insgesamt 7 Tage nehmen und ich habe mit der SUFU auch schon rausgefunden das ich nach der letzten Antibiotikaeinnahme noch mindestens 7+10 Tage also 17 Tage die Pille weiter nehmen muss um wieder geschützt zu sein.

    ABER: Da ich immer nach 21 Pillen Pause mache und erst im April bei meinem FA-Termin fragen wollte ob LZZ ok wäre kann ich ja nicht 17 Pillen nach den Antibiotika nehmen (7+17= 24 Also wäre ich bereits wieder in der Pause)
    Ist das dann trotzdem okay und ich bin mit dem Beginn des nächstens Blisters wieder geschützt oder wie?

    Vielen Dank schonmal für die Antworten
     
    #1
    Miss Geschick, 25 Januar 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Du müsstest also nur 3 Pillen anhängen um die 17 Tage voll zu bekommen?
    Dann mach das. Wenn du einmal die Einnahmephase verlängerst und auch noch nur um 3 Pillen, macht das gar nichts aus. Da musst du auch nichts vorher mit dem FA absprechen, ist ja eine einmalige Sache. Außerdem bist du so auf der sicheren Seite.
    Wenn du in deinem Rhytmus bleiben willst (von den Wochentagen her) kannst du auch einfach 7 Pillen anhängen.
     
    #2
    User 52655, 25 Januar 2007
  3. Miss Geschick
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    227
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Danke für die rasche Antwort
    Also die nächste Pause noch um 7 Tage nach hinten Verschieben?
    Und dann bin ich mit dem nächsten Blister wieder vollkommen geschützt (soweit Pearlindex :zwinker: )

    Weil wenn ich nur 3 dranhänge bin ich wieder bei Montags mit dem Regelbeginn und das ist doof weil es bei mir zum Glück durch den letzten Pillenwechsel auf Freitag gelegt wurde und ich dann das Wochenende mit meinen verdammten Regelbeschwerden verbringe...:angryfire
     
    #3
    Miss Geschick, 25 Januar 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Du kannst auch mehr als 3 Pillen anhängen und deine Regel dann noch weiter nach hinten verschieben, wenn sie dir an dem WE grade nicht passt. Wie Nubecula schon sagte, eben 7 oder auch noch mehr.
     
    #4
    krava, 25 Januar 2007
  5. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Genau.
    Wenn du einmal ein paar Pillen dranhängst macht das überhaupt nichts aus. Und wenn du gleich 7 mehr nimmst bleibst du beim gewohnten Wochentag und kommst nicht durcheinander. Denke, das ist so am einfachsten :smile:
     
    #5
    User 52655, 25 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille
sophiex21
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 10:59
1 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2016 um 17:48
1 Antworten
RobinSparkles
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 20:30
4 Antworten