Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille abgesetzt & nun endlich Schwanger ?!?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von SheRi, 6 Januar 2010.

  1. SheRi
    SheRi (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    21
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr :smile:

    Nach langer Pause melde ich mich nun auch endlich zu Wort :tongue:
    Habe jetzt ca. vor 2 bis 3 Monate meine Pille ( Belara) abgesetzt und habe jetzt schon mit einigen Nebenwirkungen zukämpfen 24 Stunden Müdigkeite , Haarausfall , fettige Haut und Haare , unreinehaut und empfindliche Haut !
    Die letzte Periode kam eigentlich ganz normal und war auch in der länge ganz normal :smile:
    Aber da wir uns ja jetzt langsam den ersten Nachwuchs wünschen haben wir es natürlich drauf angelegt und nun ja ich sollte meine Periode um den 20.Dezember bekommen ... Naja und die lässt nun auf sich warten :frown: ... Habe keine Ahnung wie ich das nun deuten soll ... :rolleyes: ... Ob es mit der absetzung der Pille zutun hat oder ob sich der erste Nachwuchs ankündigt ....
     
    #1
    SheRi, 6 Januar 2010
  2. GreenEyedSoul
    0
    Hast du schon einen Test gemacht?
     
    #2
    GreenEyedSoul, 6 Januar 2010
  3. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Es kann sein, dass sich dein Zyklus einfach erst wieder einpendeln muss und deine Periode dann irgendwann kommt.
    Es kann aber auch sein, dass du schwanger bist.
    Das wird dir hier wohl niemand sagen können.
    Wie wäre es, wenn du einfach einen Test machst?
     
    #3
    User 72148, 6 Januar 2010
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Durch das Absetzen der Hormone wäre es ganz normal, dass die Blutung jetzt nicht regelmäßig kommt... von daher bleibt nur testen - um sicher zu gehen :zwinker:

    Viel Glück auf jeden Fall, dass es bald klappt, bzw. vielleicht sogar schon geklappt hat!
     
    #4
    User 48246, 6 Januar 2010
  5. SheRi
    SheRi (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    21
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ein Test habe ich noch nicht gemacht , wollte iegentlich heute morgen zum Arzt gehen und es dort direkt testen lassen aber bin vor aufregung und sicherheit liegen geblieben :frown: ... und jetzt sitze ich hier und ärger mich zutode :grin: ...
    Kann ich den test auch mittags beim arzt durchführen lassen ?! Oder muss das unbedingt morgens sein?
    Also auf die Anzeichen die ich habe hab ich mich jetzt noch nicht gestürzt
     
    #5
    SheRi, 6 Januar 2010
  6. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Du kannst auch einfach zu Hause testen. Die Urintests sind die gleichen, die auch dein Arzt verwendet. Von daher genauso aussagekräftig (wenn der entscheidende Sex schon 19 Tage her ist).

    Am sichersten sind diese Tests, wenn sie mit Morgenurin gemacht werden, da dann die hcg Konzentration am höchsten ist.

    Von daher wenn du mittags hin gehst, kann es sein, dass der Test negativ ist, obwohl du vielleicht doch schwanger bist.
     
    #6
    User 48246, 6 Januar 2010
  7. SheRi
    SheRi (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    21
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Es gab vielen entscheidenen Sex :grin: ... da wir es wie gesagt richtig drauf angelegt haben :tongue: ...
    Hmmhm .. dann werd ich wohl gleich mal ein Test holen und morgen früh machen :tongue: ..
    Also wie gesagt ich hätte die Periode um den 20 Dezember bekommen müssen also schon 17 Tage überfällig ... & das auch ohne jegliche anzeichen das sie unterwegs sind oder später kommen ( falls ich mich nicht täushce)
     
    #7
    SheRi, 6 Januar 2010
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das hab ich mir schon gedacht :zwinker: Aber solang der erste lang genug her ist kannst du testen... und dann eben in den nächsten Tagen immer mal wieder einen machen.

    Dass sich deine Blutung so verschiebt ist zwar ein gutes Zeichen, kann aber auch ja wirklich nur vom Hormone absetzen kommen...

    aber ich drück dir die Daumen :smile: Sag morgen mal Bescheid, was der Test so sagt...
     
    #8
    User 48246, 6 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille abgesetzt endlich
MoniMeloni
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juni 2016
8 Antworten
chu-chu8
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2016
11 Antworten
musiccat
Aufklärung & Verhütung Forum
4 März 2016
18 Antworten
Test