Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille abgesetzt, Regelchaos??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Silverbell, 8 Juli 2005.

  1. Silverbell
    Silverbell (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Hi,

    ich bin im Moment etwas beunruhigt. Und zwar habe ich Ende April die letzte Pille genommen und anfang Mai die Abbruchblutung gehabt. Ich muß die Pille für zwei Monate absetzen, um meine Leberwerte prüfen zu lassen. Anfang Juni kam meine Regel auch pünktlich, auf den Tag genau. Nur jetzt läßt sie seit 5 Tagen auf sich warten. Ich spüre auch keine typischen Anzeichen, wie sonst immer (geschwollener Bauch, Spannen in der Brust, etc.). Das macht mich im Moment ziemlich nervös.

    Hatte jemand von euch das auch mal nach Absetzen der Pille? Ich weiß, daß sich die Regel nach dem Absetzen erst wieder einpendeln muß, aber ich wunder mich, daß im Juni (1 Monat nach Absetzen) noch alles in Ordnung war und erst jetzt nach zwei Monaten sowas passiert. Kommt das vor? Ich hatte mich schon gefreut, daß bei mir die Umstellung ohne Schwierigkeiten klappt.

    Am Streß kann es nicht liegen, den habe ich immer :grin: Eine Möglichkeit, die ich mir vorstellen kann, ist, daß ich am Sonntag, als ich meine Regel bekommen sollte, nen Tagesausflug gemacht habe, und daß die Reise meinen Zyklus ein bißchen durcheinandergeworfen hat.

    An die andere Möglichkeit möchte ich gar nicht erst denken.

    Könnt ihr mir da weiterhelfen?
     
    #1
    Silverbell, 8 Juli 2005
  2. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    wie lange haste Pille denn genommen? wenns länger als 3-4 monate war isses durchaus normal dass es sich verschiebt.
     
    #2
    darksilvergirl, 8 Juli 2005
  3. Silverbell
    Silverbell (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Ich hab die Pille so ziemlich genau ein Jahr lang genommen. Aber warum hat es sich nicht schon im Juni verschoben? Das ist es, was mich stutzig macht. Oder war das noch eine Art "Restwirkung" der Pille?

    Und um wie viele Tage verschiebt es sich denn dann so?
     
    #3
    Silverbell, 8 Juli 2005
  4. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    danach ist es erstmal überhaupt nicht berechenbar, kann durchaus sein dass es mal zufällig ganz regelmäßig war und mal absolut nicht... tja, die verschiebung.. da kann sichs um tage, wochen oder monate handeln. aber nach zwei monaten ohne regel gehts normal zu FA der einem dann was gibt damit se wieder einsetzt.
     
    #4
    darksilvergirl, 8 Juli 2005
  5. Silverbell
    Silverbell (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    669
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Das heißt, wenn ich Pech habe, kann ich erst in nem halben Jahr mit einer neuen Pille anfangen? Na super. :frown: Eigentlich sollten es nur zwei Monate sein.

    Ich glaube ich warte noch bis Sonntag und wenn sich nichts tut, mache ich nen SS-Test oder gehe zum FA, um mich zu beruhigen. Irgendwie bin ich ohne Pille sehr nervös, ob nicht was schiefgegangen ist, trotz Kondom.

    Wäre aber froh noch von weiteren Erfahrungen zu hören.

    Liebe Grüße
     
    #5
    Silverbell, 8 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille abgesetzt Regelchaos
MoniMeloni
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juni 2016
8 Antworten
chu-chu8
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2016
11 Antworten
musiccat
Aufklärung & Verhütung Forum
4 März 2016
18 Antworten
Test