Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille abgesetzt-wie lange braucht der Körper...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Tijuana, 25 Oktober 2007.

  1. Tijuana
    Tijuana (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe die Pille vor ca einem Monat abgesezt und mir geht es eigentlich besser ohne aber mein Körper spielt echt verrückt. Wie lange braucht der Körper so ungefähr bis er sich wieder normalisiert?
     
    #1
    Tijuana, 25 Oktober 2007
  2. Mila87
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    Das ist anfangs normal, dass alles erstmal etwas verrückt spielt.. Wie schnell sich Dein Körper wieder erholt und alles wieder wie vorher ist, hängt eigentlich davon ab, wie lange Du die Pille genommen hast. Also ich habe sie nur kurze Zeit genommen und danach fing es erst ca. 4 Monate später an, sich richtig "einzupendeln", obwohl im ersten Monat eigentlich alles halbwegs normal schien. Aber jeder Körper ist anders und reagiert anders- deshalb gibt es da wohl leider keine optimale Antwort, die man Dir geben könnte.. Hoffe, Dir gehts bald besser und es dauert bei Dir nicht lange:smile:
     
    #2
    Mila87, 25 Oktober 2007
  3. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wie Mila bereits gesagt hat -> jeder Körper ist unterschiedlich und jeder Körper stellt sich anders auf die Umstellung ein. Es kann sein, dass im nächsten Zyklus alles wieder ganz normal ist oder das Du viell. auch ein halbes Jahr brauchst.
    Du musst es einfach auf Dich zukommen lassen, aber ich hoffe für Dich, das sich alles schnell einpendelt.
     
    #3
    Klinchen, 25 Oktober 2007
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das kann dauern oder ganz schnell gehen. Ich würd mal so mit ca. 6 Monaten rechnen. Vielleicht aber ja auch schon im nächsten Zyklus :zwinker:

    Was hast du denn für Beschwerden?
     
    #4
    User 48246, 25 Oktober 2007
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.084
    Verliebt
    Von 3-4 Monaten würde ich mindestens ausgehen.
     
    #5
    krava, 25 Oktober 2007
  6. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #6
    Golden_Dawn, 25 Oktober 2007
  7. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Ich fände interessant, warum du die Pille abgesetzt hast. :smile:

    Wie schon geschrieben wurde, jeder Körper reagiert anders schnell. Grundsätzlich haben selbst Frauen, die noch nie die Pille genommen haben, erst mit 30 Jahren einen regelmäßigen Zyklus. Das kann natürlch auch wieder bei jedem anders sein.

    LG
     
    #7
    Lysanne, 25 Oktober 2007
  8. Tijuana
    Tijuana (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    359
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe sie abgesezt weil ich in den letzten monaten überhaupt nicht damit klarkam und sie andauern vergessen hatte und weil ich schon wieder (meine 3. Pille) andauernd Kopfschmerzen und Stimmungsschwankungen hatte.
    Ich habe sie vor ca 2,5 Jahre lang genommen und in der 1. Woche nach dem absetzten hatte ich durchgehen Kopfschmerzen aber seitdem kein einziges mal (während der Pille hatte ich nie auch nur eine Wochen ohne) ich habe auchziemlich viele Pickel im Moment und habe allgemein eine fettige Haut, was voher, obwohl ich damals mitten in de Pubertät war, nicht halb so schlimm war. Mein Appetit hat sich wieder normalisiert wie sie vor der Pille war (zum Glüxk) und zu meinem Zyklus kann ich nichts sagen da ich die Pille schon nach meiner 2. Periode genommen hatte.
     
    #8
    Tijuana, 25 Oktober 2007
  9. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Das ist totaler Schwachsinn. Denn wenn das so wäre, dann würde das Gerücht, dass es dauert nach dem Absetzen bis man schwanger wird auch stimmen. Der lebende Gegenbeweis liegt gerade vor mir und versucht zu schlafen.

    Richtig ist, dass man da absolut keine Aussage treffen kann. Bei manchen kommt der Zyklus garnicht aus dem Takt, bei anderen, so wie Golden_Dawn dauerts eben länger. Es gibt sogar Fälle, die ohne Pille garkeinen regelmäßigen Zyklus haben.
     
    #9
    User 69081, 25 Oktober 2007
  10. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    Bis alle Nebenwirkungen verschwinden hat es bei mir meist 1-1,5 Jahre gedauert (ich habe mehrfach die Pille genommen und wieder abgesetzt), ein regelmäßiger Zyklus hat sich aber auch seit 3 Jahren nicht eingependelt, hatte aber auch vorher noch nie einen regelmäßigen Zyklus, da ich von der Pupertät bis Mitte 20 z.T. starkes Untergewicht hatte, vermutlich hat mein Körper das einfach nie "gelernt".:ratlos:
    Und jetz könnten es schon fast erste Anzeichen für die Wechseljahre sein.:grin:
     
    #10
    User 71335, 25 Oktober 2007
  11. Mila87
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    @ Engelchen:

    Meine Ärztin hat es mir auch bestätigt, dass es oft der Fall ist- je länger man sie genommen hat, um so länger kann es dann manchmal dauern, bis die Regel wieder in gleichmäßigen Abständen kommt, oder sie wieder ohne Schmierblutungen oder sehr lang ist.. Ein oder zwei Monate sind etwas anderes, als Jahre (aber ist halt bei jedem unterschiedlich vom Körper empfunden) Das man sofort nach Absetzen der Pille schwanger werden kann, ist (mir) klar :smile:
     
    #11
    Mila87, 25 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille abgesetzt lange
MoniMeloni
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juni 2016
8 Antworten
chu-chu8
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2016
11 Antworten
~*Butterblume*~
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Juli 2008
24 Antworten