Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille absetzen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 30029, 4 April 2006.

  1. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Hallo!

    Ich überlege momentan, ob ich die Pille (nehm ich seit 1,5 Jahren) absetzen soll.
    Ich habe teilweise sehr mit Stimmungsschwankungen zu schaffen und da ich momentan die Pille nicht unbedingt aus Verhütungszwecken benötige, kam mir der Gedanke.
    Womit muss ich denn rechnen, wenn ich die Pille absetze? Wie wird das mit dem Zyklus danach?
     
    #1
    User 30029, 4 April 2006
  2. kleineUlknudel
    Benutzer gesperrt
    444
    0
    0
    Single
    hast du denn keinen freund z.zt? also ich hab sie für nen Monat ausgesetzt..es ging mir schlecht...hab gleich ne Zyste bekommen die geplatzt ist tierische eierstockschmerzen, pickel...aber meine stimmung wurde schlagartig besser ich konnte wieder lachen und war froh am leben :smile:

    aber manchmal hilft schon ein wechsel
    aber ich kann mir z.zt nen leben ohne Pille auch nicht mehr vorstellen..denn wenn man absetzt und dann in paar monaten doch wieder anfängt ist das auch nicht so gut für den körper...aber wenn du eh erstmal lange solo bist wieso nicht? probier es einfach aus:smile:
     
    #2
    kleineUlknudel, 4 April 2006
  3. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich würde in deinem Falle eher mit deiner Gyn reden... evtl. einfach die Pille wechseln macht manchmal ziemlich viel aus...

    absetzten würde ich nicht... Ist ein zu grosses durcheinander für den Körper (ist meine Meinung)
     
    #3
    zasa, 4 April 2006
  4. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    welche pille nimmst du denn? hast du sie nur zur Verhütung genommen oder auch gegen hautprobleme, regelschmerzen, pms etc?

    das alles könnte natürlich nach absetzen wieder kommen.

    aber viele frauen blühen auch regelrecht auf, wenn sie die pille absetzen - nehmen ab, sind besser drauf und haben eine perfekte babyhaut. 100%ig voraussagen kann dir keiner, wie du reagieren wirst.

    ich würde heute sofort absetzen, wenn ich wieder single wäre und keinen regelmäßigen sex in aussicht hätte.

    aber wie schon gesagt wurde - das besprichst du am besten mit deinem fa.
     
    #4
    Miss_Marple, 4 April 2006
  5. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Wenn du eh keinen regelmäsigen Sex hast würde ich sie auch absetzen.....also wenn absehbar ist das dieses Absetzen auch ne Weile anhält und nicht nur 3 monate......dann ist das auch kein durcheinander für den Körper.

    Der Zyklus das kann dir keiner sagen wie der wird. Bei manchen wird er generell länger, bei anderen bleibt er bei 28 TAgen, bei der einen dauert es 2-3 Monate und er ist regelmäsig, bei der anderen 1 Jahr.

    Mir gings nach dem Absetzen eigentlich nur besser als vorher)

    Kat
     
    #5
    Sylphinja, 4 April 2006
  6. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    ich hab die Pille vor 9 Monaten abgesetzt und immer noch keinen reglmäßigen Zyklus
     
    #6
    Unicorn1984, 14 April 2006
  7. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab die Pille im Februar abgesetzt und mir geht es viel besser als vorher. Ich hab auch nach wie vor Sex, denn ich kann Kondomen voll und ganz vertrauen.

    Du musst einfach selbst entscheiden, was dir wichtiger ist. Wenn du länger nicht durch die Pille verhütest dann setz sie doch mal ab. Und ich finde nicht, dass das unbedingt mit dem FA abgesprochen gehört, ich hab das auch einfach so gemacht. Sehe nicht, was das für Probleme geben soll. Wenn ich nicht mehr mag dann mach ichs nicht mehr und gehe nicht nochmal fragen. Bin ja kein kleines Kind mehr. Vor allem gibt es viele Ärzte die dir davon abraten, weil du dann nicht mehr regelmäßig in die Praxis um ein neues Rezept kommst und so.

    Aber im Endeffekt musst du selbst entscheiden.
     
    #7
    birdie, 14 April 2006
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Absetzen würd ich sie nicht gleich... leg schon wert auf einen regelmäßigen Zyklus!
    Red mal mit deinem FA!!
    Was nimmst du denn jetzt für ne Pille?
    Würd dir auch eher nen Wechsel empfehlen... musste meine Pille nach gut 2 Jahren ohne Probleme jetzt auch wechseln, weil sie plötzlich zu hoch dosiert war und ich totale Depressionen davon bekommen hab!
    Musst halt wissen was dir lieber ist! Aber man weiß ja nie wie lang es dauert bis du wieder nen Freund hast.... :zwinker:
     
    #8
    User 48246, 14 April 2006
  9. Punki
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    Werd mal meine Antwort aus einem anderen Beitrag auch hier einfügen, passt ja:

    Bei mir war's so, dass sich alles sehr schnell normalisiert hat. Pille abgesetzt - nach etwa 3 bis 4 Tagen die Abbruchblutung. Und dann nach nem Monat normal die Regel. Und von da an relativ regelmäßig mit einem Zyklus von etwa 33 Tagen. Und erst nach einem dreiviertel Jahr wurde das wieder etwas unregelmäßiger, Regel um eine Woche zu spät und so, hatte schon Angst, ich wäre schwanger. Und nun habe ich wieder mit der Pille begonnen...

    Aber ist natürlich bei jedem unterschiedlich...
     
    #9
    Punki, 14 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille absetzen
Mairuccia
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Oktober 2016
4 Antworten
lowgirl
Aufklärung & Verhütung Forum
23 August 2016
9 Antworten
Bubu.
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Juli 2016
5 Antworten