Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Amy_Lee
    Amy_Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Verlobt
    10 Februar 2008
    #1

    pille absetzen

    wenn man einen kinderwunsch hat,kann man dann einfach die pille absetzen oder sollte man sie absetzen und erst mal anders verhüten,bis die "stoffe der pille" aus dem körper sind?wie war es bei euch?hat s dann gleich geklappt?
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    10 Februar 2008
    #2
    Wieso willst du dann noch anders verhüten?

    Einfach absetzen und dann kanns gleich klappen :smile:

    Ich glaub bei engelchen hat es gleich im ersten Zyklus ohne Pille geklappt.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    10 Februar 2008
    #3
    Du kannst sie einfach gleich ansetzen.
    Die Pillenhormone haben eine recht kurze Halbwertszeit und bleiben nicht lange im Körper.

    Allerdings solltest du mit deinem FA sprechen, was du tun kannst, um dem Kind den bestmöglichen Start zu gewährleisten (Folsäure und Jod nehmen z.B.).
     
  • amy2208
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Februar 2008
    #4
    Ich habe die Pille einfach abgesetzt. Ich habe allerdings erst abgesezt, als der Pillenmonat eh rum war und dann einfach keinen neuen angefangen.:zwinker:
    Nach 7 Monaten war ich dann schwanger.:herz: Ich muß allerdings dazu sagen, das es bei uns solange gedauert hat, weil mein Zyklus auf einmal total unregelmäßig war und ich mich auch total in die Sache reingesteigert habe.:cry:
    Es kann sein, das es sofort klappt oder es kann sein, das ein paar Monate dauert. Ich wünsche viel Spaß beim basteln!:zwinker:



    SSW 36+3
     
  • Amy_Lee
    Amy_Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    79
    91
    0
    Verlobt
    10 Februar 2008
    #5
    ja zum fa muss ich sowieso vorher,da ich ja vegetarier bin...

    @amy: danke ür die info.es ist für april geplant und ich werde dann auch eine von denen sein,die sich da voll reinsteigert...:schuettel
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    10 Februar 2008
    #6
    :jaa: :engel:

    Auch mit unregelmäßigem Zyklus kann man schwanger werden, und an einen Plan (April) hält sich ein Kind schonmal garnicht. Das fängt schon mit der Schwangerschaft an, dass alle Pläne auf den Kopf gestellt werden :tongue:
     
  • Amy_Lee
    Amy_Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    79
    91
    0
    Verlobt
    10 Februar 2008
    #7
    @engelchen:weiß,dass sich kein baby an einen plan hält wollte damt nur sagen,dass es geplant ist im april die pille abzusetzen und loszulegen:herz:
     
  • amy2208
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Februar 2008
    #8
    Versuche Dich nicht so reinzusteigern. Es ist schrecklich, wenn Du jeden Monat mit Deiner Periode überfällig bist und neue Hoffnung hast. Du machst einen Test und er ist schon wieder negativ. Ich fand diese Zeit grausam und kann Dir nur raten, Dich nicht reinzusteigern. Ich weiß wie schwer das ist, aber es ist besser so!:zwinker:
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    10 Februar 2008
    #9
    asoooo ich dachte du willst jetzt absetzen, damit du im April schwanger wirst. Na dann lesen wir ja ab April hier mehr von dir :zwinker:
    Denk dran, dir rechtzeitig Folsäure zu besorgen, das gibts auch als Kombi mit Jod. zB Folio, das ist noch das günstigste, das sind 120 Tabletten für hmm, ich glaube so 8-9€
     
  • amy2208
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Februar 2008
    #10
    @Engelchen:
    Klar kann man auch mit einen unregelmäßigen Zyklus schwanger werden. Ich wollte auch nichts anderes ausdrücken.:zwinker:
    Bei mir war es nur so, das ich mir den ungefähren Zeitpunkt des Eisprungs (habe mich halt reingesteigert) ausgerechnet habe und dieser Zeitpunkt war immer falsch!:geknickt:

    Deshalb sage ich auch, nicht reinsteigern und einfach loslegen!:zwinker:
     
  • BamBam026
    BamBam026 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    22 Februar 2008
    #11
    Und ich werd Pate von dem Kind von Amy_Lee :smile:

    Wünsch euch beiden viel Glück...und vor Allem viel Spass beim Machen :grin:
     
  • klärchen
    klärchen (36)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    26 Februar 2008
    #12
    nein nein, das solltest du nicht. grade wenn du die pille länger genommen hast, kann dein körper komplett verrückt spielen (muss aber nicht). die zeit, die es vielleicht dauern kann, bis du schwanger wirst, kannst du ja schon nutzen, um dich gesund zu ernähren und eventuelle laster abzuschaffen, dich zu informieren, etc.

    du würdest dir durch das reinsteigern den spaß am vorbereiten und versuchen doch zerstören.
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    26 Februar 2008
    #13
    Wielange man die Pille genommen hat ist nicht ausschlaggebend dafür, ob der Zyklus länger oder weniger lange verrückt spielt. Bestes Beispiel: Ich :engel:
    Ich habe 6 Jahre lang durchgehend hormonell verhütet und bin sofort schwanger geworden. Ich bin auch dem Gerücht aufgesessen, dass es nach so langer Zeit ne Weile dauert, bis man schwanger wird...
    Nur weil der Zyklus noch nicht eingependelt ist, heißt das nicht, dass man nicht schwanger werden kann. Es findet ja trotzdem ein ES statt, nur kann man den nicht berechnen.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    27 Februar 2008
    #14
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • Amy_Lee
    Amy_Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    79
    91
    0
    Verlobt
    27 Februar 2008
    #15
    ich nehem eit ca. 7jahren die pille und habe somit einen sehr termingetreuen zyklus.ernähre mich seit über 10jahren vegetarisch(bin22jahre) und kann definitiv kein fleisch essen also muss ich mich wohl rechtzeit informieren.
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    27 Februar 2008
    #16
    In dem Moment wo du die Pille absetzt, ist dein Zyklus bestimmt nicht mehr termingetreu, das ist ja nur ein künstlicher Zyklus.
    Wegen dem Fleisch: Man kann sich in der Schwangerschaft durchaus vegitarisch ernähren, sprich das am besten auch mit einer Hebamme ab, die wissen Schwangerschaftsbezogen mehr, als ein Ernährungsberater. Ich glaube es gibt auch Broschüren und Infoblätter zu "Vegetarier und schwanger"
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    2 März 2008
    #17
    Dein Beitrag ist zwar schon älter aber ich hab abgesetzt und es drauf ankommen lassen

    23.07.05 Pille abgesetzt

    08.09.06 erste mal schwanger
    20.09.06 Fehlgeburt

    07.12.06 wieder schwanger
    08.08.07 Kira Sophie wurde gesund geboren

    Es ging also leider nicht so schnell aber ich hatte und habe Hormonprobleme
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    2 März 2008
    #18
    Off-Topic:
    @Unicorn: Ihr bastelt schon weiter? Oder wie darf ich deinen Countdown verstehen? :zwinker: Schön, mal wieder was von dir zu lesen, wie gehts deiner Kleinen?
     
  • Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.029
    121
    0
    Verheiratet
    3 März 2008
    #19
    Off-Topic:
    Ja so kannst du das schon verstehen :grin: Wir haben ja nach Kira eh nicht verhütet es dann offiziell im Nov besprochen das wir erst mal ohne Hormoneinnahme unser Glück versuchen und vor 1 Woche haben wir dann darüber gesprochen wann ich wieder Hormone einnehmen darf da mir das Thema total am herzen lag. Uns gehts gut, Kira erfreut uns eigentlich immer nur manchmal ist es schwer den Haushalt neben her zu erledigen so das später mein Mann und ich Zeit miteinander zu verbringen, da sie jetzt immer weniger und seltener unter Tags schläft und natürlich manchmal sehr anhänglich ist, da wird Terror gebaut wenn ich nur mal schnell für kleine Mädchen geh. Aber ansonsten ist sie echt zuckersüß und total neugierig.
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    3 März 2008
    #20
    Off-Topic:
    Dann halt uns auf dem Laufenden, OK? :engel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste