Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille absetzen?!

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von *EnGeL*, 22 Januar 2010.

  1. *EnGeL*
    Gast
    0
    Hallo ihr lieben :smile:

    Ich war gestern mal wieder beim Arzt...

    Seit mehreren Monaten habe ich viele kleine Pickel an meinen Schläfen. Die auch höllisch weh tun....(nichts hilft gegen die blöden Dinger) ich leide unter Haarausfall und habe Störungen bei meinem Blutgerinnungswert - verursacht durch Hormonstörungen

    Zudem leide ich unter starken Kopfschmerzen und Libido Verlust. Ich nehme ständig zu obwohl ich nichts an meinen Essgewohnheiten geändert habe und auch regelmäßig Sport treibe.

    Ich habe nun schon einige Pillenwechsel hinter mir und nichts hat sich gebessert!

    Meint ihr es wäre ratsam die Pille für eine Zeit lang abzusetzen um den Hormonhaushalt wieder ins natürliche Gleichgewicht zu bringen?
     
    #1
    *EnGeL*, 22 Januar 2010
  2. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Planst du denn eine Schwangerschaft oder ist das ein Versehen, dass du das ins Schwangerschaftsboard schreibst? :ratlos:


    Es gibt auch hormonfreie Alternativen zur Verhütung. NFP, die bekannten Barrieremethoden (Kondome, Diaphragma) Kupferkette, ggf auch Spirale etc pp.
    Bei den Problemen die du schilderst würde ich insbesondere im Hinblick auf die Gerinnungsstörungen die Pille sehr schnell absetzen und anderweitig verhüten.
     
    #2
    User 69081, 22 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille absetzen
cr4nberry
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
28 April 2013
15 Antworten
inaj
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
30 Oktober 2008
5 Antworten
hannamu
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
24 September 2008
1 Antworten