Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille - Alkohol

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von LoverNRW, 16 Dezember 2003.

  1. LoverNRW
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Sehr wichtig Pille - Alkohol

    Wie viel Alkohol darf man trinken wenn man die Pille nimmt ?

    Wenn meine Freundin die Pille genommen hat wieviel Stunden müssen dazwischen sein ? Bis Sie Alkohol trinken darf ?
     
    #1
    LoverNRW, 16 Dezember 2003
  2. toerroe
    toerroe (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Verlobt
    Die Pille kann ohne weiters mit Alkohohl eingenommen werden, Frau sollte nur nicht soviel trinken das sie sich nachher übergeben muss in den nächsten 4 Stunden nach der Einnahme.
    Wenn es nicht stimmt wird mich bestimmt die Mädels hier berichtigen.

    Gruss
    Toerroe
     
    #2
    toerroe, 16 Dezember 2003
  3. kaninchen
    Gast
    0
    Wenn ne Frau die Pille nimmt kann sie eigentlich so viel trinken wie se will - solange sie 4 Stunden nach Einnahme nicht erbricht ist alles ok :smile:
     
    #3
    kaninchen, 16 Dezember 2003
  4. Jeanny
    Gast
    0
    ja, dem kann ich mich nur anschließen. alkohol beeinflusst die wirkung von der pille nicht.
     
    #4
    Jeanny, 16 Dezember 2003
  5. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Du kannst die Pille auch mit ner Flasche Tequila runterspülen, wenns denn schei macht. Nur erbrechen darfst du sie danach nicht..
     
    #5
    User 505, 16 Dezember 2003
  6. Dreamerin
    Gast
    0
    Keine Sorge, eine Pille brauchst du nicht :blablabla
     
    #6
    Dreamerin, 16 Dezember 2003
  7. LoverNRW
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    Bitte antwortet zahlreich
     
    #7
    LoverNRW, 16 Dezember 2003
  8. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Hm, waren die Antworten noch nicht eindeutig genug?

    Also nochmal: Alkohol beeinflusst die Wirkung der Pille in keinster Weise, egal wann vor oder nach der Einnahme er getrunken wird. Ausnahme: Er führt innerhalb von 4h nach der Einnahme zu Erbrechen.
     
    #8
    MooonLight, 16 Dezember 2003
  9. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    mmh, was sollen wir hier zahlreich antworten??...du wirst doch eh nur immer die gleiche antwort erhalten...
    nämlich ( von serenity geklaut ):"Du kannst die Pille auch mit ner Flasche Tequila runterspülen, wenns denn schei macht. Nur erbrechen darfst du sie danach nicht.."

    ich füge hinzu: innerhalb von 4 stunden...
     
    #9
    Speedy5530, 16 Dezember 2003
  10. LoverNRW
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    also kann da nichts passieren oder wie sehe ich das .
     
    #10
    LoverNRW, 16 Dezember 2003
  11. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ganz genau. :blablabla
     
    #11
    Sevenay, 16 Dezember 2003
  12. Miezerl
    Gast
    0
     
    #12
    Miezerl, 16 Dezember 2003
  13. MausalDeluxe
    0
    Du darfst trinken, insofern du es nach 4 Stunden nicht wieder auskotzt. Nur rauchen sollte man auf keinen Fall.
     
    #13
    MausalDeluxe, 16 Dezember 2003
  14. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    ...was nicht heißen soll, daß man als raucherin die pille nicht bekommt..es ist halt mit mehr risiken verbunden..
     
    #14
    Speedy5530, 16 Dezember 2003
  15. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Warum auf keinen Fall? Ich weiß schon, dass da erhöhte Trombose
    Gefahr etc. ist, aber ist es denn wirklich so gefährlich?
    Ich mein, fast alle meine Freundinnen rauchen und nehmen die Pille, genau wie meine Ma...
    Ist das Risiko denn sehr hoch?

    @Topic
    Will auch noch mal antworten (zu Bestätigung *gg*)
    Also: Du kannst so viel Alkohol trinken wie du willst und auch sofort nach oder sogar während der Einnahme. Du darfst nur nicht innerhalb 4 Stunden kotzen!
    :eckig:
     
    #15
    SuesseKleine1603, 17 Dezember 2003
  16. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Also, wenn ich auf keinen Fall rauchen dürfte wenn ich die Pille nehme, dann wäre ich jetzt seit ca. 6 Jahren tot :zwinker:

    Ne, das ist Schwachsinn. Wie süssekleine schreibt, ist das Thrombose-Risiko erhöht und sonst nix. Zumindest nicht in Zusammenhang mit der Pille.
     
    #16
    Dawn13, 18 Dezember 2003
  17. stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    14
    vergeben und glücklich
    ist total egal, aber sie darf nicht soviel saufen das sie kotzen muss :zwinker:
     
    #17
    stella2002, 18 Dezember 2003
  18. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Sonst nichts? Werd dich bei deiner/m ersten Lungenembolie/Herzinfarkt/Schlaganfall dran erinnern :hman:
     
    #18
    User 505, 18 Dezember 2003
  19. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ja, erhöhtes Krebsrisiko etc. sowieso, aber dass Rauchen gefährlich ist, wissen wir ja alle.
     
    #19
    Dawn13, 18 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Alkohol
lea009
Aufklärung & Verhütung Forum
25 März 2013
12 Antworten
gloanee
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Februar 2013
1 Antworten
Schulzi96
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Dezember 2012
13 Antworten
Test