Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille am ersten Tag der Periode genommen, dann vergessen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von none01, 25 Dezember 2005.

  1. none01
    Gast
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ich habe nach 14tage Pille nehmen meine Pause gemacht, da ich sie zwischendrin mal vergessen hatte. Da ich mal gehört habe das man es nach dieser kurzen einnahmephase am ersten tag der Periode mit der Pille anfangen muß habe ich das vorgestern getan und meine Pille genommen.
    Leider habe ich sie nun gestern vergessen. Jetzt frage ich mich, ist es wirklich schlimm das ich sie zu spät genommen habe, da ich ja noch meine Tage habe. Und stimmt das überhaupt, das man es am ersten tag der Periode anfangen muß?? Soll ich es vielleicht einfach lassen und nach der 7tage Pause einfach weitermachen, denn nach der regulären Pause müßte ich erst am Dienstag wieder anfangen mit der Pille??
    Ich hoffe es kann mir jemand helfen!!

    DANKE :-*
     
    #1
    none01, 25 Dezember 2005
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    die einnahme abbrechen und sofort in die pause gehen, kann man nur bei einem einnahmefehler in der dritten woche! das war bei "zwischendrin mal vergessen" wohl eher nicht der fall?! hoffentlich hast du in der zwischenzeit anders verhütet, denn geschützt warst du nicht mehr.

    hast du sie jetzt vergessen oder zu spät genommen? mehr als 12 h zu spät gilt als vergessen. bei einem fehler in der ersten woche wird empfohlen, die vergessene Pille so schnell wie möglich nachzunehmen (auch wenn das heißt, zwei gleichzeitig zu nehmen), dann ganz normal weiterzumachen und für 7 tage noch zusätlich mit Kondom zu verhüten.
    deine tage helfen hier überhaupt nicht, ein eisprung kann trotzdem stattfinden.

    im allerersten pillenzyklus ist das so, da beginnt man am ersten tag der regel. deine blutung jetzt sind aber nicht deine normalen tage, sondern "nur" eine abbruchblutung, weil du die pille abgesetzt hast.
    hättest du nicht diesen ersten einnahmefehler "zwischendrin" gemacht, wärst du in deiner pause geschützt gewesen, so ist das nicht der fall.

    ich würde jetzt heute die pille von gestern noch nachnehmen (und die von heute nicht wieder vergessen!) und dann für mindestens eine woche noch ein kondom benutzen. feige wie ich bin, wahrscheinlich lieber den ganzen zyklus, auch wenn das eigentlich übervorsichtig ist.
    wenn du die pille öfter vergisst, würde ich mir auch mal gedanken darüber machen, ob das so das wahre ist oder nicht Nuvaring oder pflaster eher geeignet sind, an die muss man nur einmal die woche denken :schuechte
     
    #2
    Miss_Marple, 25 Dezember 2005
  3. none01
    Gast
    0
    Hallo,

    erstmal danke für die antwort. Natürlich habe ich zwischendrin anders verhütet bzw. keinen Sex gehabt..bin ja nicht lebensmüde :-D.
    Meine Frauenärztin hat mir mal geraten, wenn ich die Einnahme der Pille in der Hälfte der Packung (also nach 14tagen) vorzeitig abbreche, soll ich am ersten Tag meiner Blutung mit der neuen Packung anfangen und nicht die 7Tage warten, deshlab habe ich das diesmal so gemacht.

    Dieses mal habe ich die Pille vergessen. Ich nehme sie normalerweise um 21h abends und habe sie allerdings erst heute um 12h wieder genommen.

    Na ja super, dann ist wohl der ganze Monat futsch..das ist ja so ärgerlich!! ich bin auch schon am überlegen ob ich mir nicht ein Hormonstäbchen setzten lassen soll, dann muß cih da nit immer dran denken!!

    Hat da jemand Erfahrung mit?Würde mich interessieren!!
     
    #3
    none01, 25 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille ersten Tag
bibi1234
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
MoniMeloni
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juni 2016
8 Antworten
jaymic
Aufklärung & Verhütung Forum
28 September 2014
6 Antworten
Test