Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille+antibiotika

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von hot_chocolate, 23 April 2003.

Stichworte:
  1. hot_chocolate
    0
    hilfäää

    ich hab jetzt unter der suchfunktion nichts genaues gefunden... also:

    bei mir in der packungsbeilage von den antibiotika steht drin dass sie sich nicht mit der Pille vertragen, d.h. die empfängnisverhütende wirkung gesenkt ist... schön und gut... ist das dann nur während der einnahmezeit so (also in der einen woche) oder den ganzen rest des zyklus? ich hätt ja meine FA gefragt aber ausgerechnet heute hat die urlaub.... achso ja, und wie is das dann eigentlich, ich hab jetz gestern mit meinem schatz geschlafen, heißt das ich muss jetzt erst mal die zeit warten bis alle spermien abgestorben sind oder is des jetz schnurz?

    wär lieb von euch :ratlos:


    achso ja zur info: das antibiotika is penicillin und die pilla minisiston... und ich hab jetz grad erst meine 7-tage-pause vorbei... wär recht ärgerlich wenn jetz naja...
     
    #1
    hot_chocolate, 23 April 2003
  2. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Du solltest mindestens noch den ganzen Zyklus zusätzlich verhüten. Erst mit Beginn der neuen Packung bist du wieder voll geschützt. Man muss aber vorsichtig sein, denn Antibiotika können auch nachwirken, d.h. wenn du sie nur eine Woche nimmst, haben sie ne zeit länger noch Einfluss.
    Das mit dem schon gehabten Sex versteh ich nicht - wenn du Antiobiotika schon nimmst, hättest du schon zusätzlich verhüten sollen.
     
    #2
    MooonLight, 23 April 2003
  3. hot_chocolate
    0
    nene ich meinte dass man ja noch länger schwanger werden kann als nur einen tag... und wenn ich dann heute mit den antibiotika anfang ob ich dann trotzdem noch schwanger werden kann und deshalb noch mindestens x tage warten sollte... hm vielleicht zu kompliziert..? ach ich weiß auch net
     
    #3
    hot_chocolate, 23 April 2003
  4. mOOnSpHeRe
    mOOnSpHeRe (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    Single
    also ich nehm mal an das ist so gemeint das du sex mit deinem freund hattest bevor du mit dem nehmen von antibiotika angefangen hast, und das du jetzt angst hast das das antibiotika die wirkung der Pille herabsetzt und so die evtl noch bewegungsfähigen spermien in deinem körper nicht mehr abgetötet werden....
    oda?
     
    #4
    mOOnSpHeRe, 23 April 2003
  5. hot_chocolate
    0
    genau! *knuddl* man konnte mich doch verstehen!
     
    #5
    hot_chocolate, 23 April 2003
  6. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    also soweit ich das weiß, bin aber kein fachmann!!!!!!

    die Pille wirkt bis zu der einnahme von antibitikum einwandfrei, erst wenn du mit dem antibiotikum anfängst, wird die wirkung der pille herabgesetzt! wenn du jetzt gestern mit deinem freund geschlafen hast und heute mit antibiotikum anfangen mußt, dürfte eigentlich nichts passieren! allerdings bin ich mir da nicht sicher, da spermien eine lebensdauer von 3-5 tagen haben!!!!!!!

    wenn dein fa im urlaub ist, frag doch deinen hausarzt, der müßte sowas auch wissen! bevor du ins unglück rennst! denn dein fall ist doch ziemlich speziell!
     
    #6
    twinkeling-star, 23 April 2003
  7. CountZero
    CountZero (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    101
    0
    Verheiratet
    Ich denke schon, dass du ruhig heute mit der Einnahme der Antibiotika anfangen kannst. immerhin sitzt in deinem Körper nicht rund um die Uhr, sieben Tage die Woche eine reife Eizelle, die nur darauf wartet, trotz Pille "schlüpfen" zu können. Dein Körper braucht schließlich ein paar Tage, bis er soweit ist. (Und das ist auch gut so, meine Freunding vergisst ihre Pille mir vorliebe am Morgen danach!!!!!)

    Aber ab sofort zusätzlich verhüten sollte klar sein.

    Aber ich würde glaub ich trotzdem nochmal mit nem Arzt sprechen. Kannst dann glaub ich auch nen anderen FA anrufen. Solche Fragen sollten die auch von Nich-Patientinnen beantworten.
     
    #7
    CountZero, 24 April 2003
  8. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    oh man....also das ist schon ne scheiß situation!
    Ich glaube ich würde aus Unsicherheit noch 2 Tage oder so mit dem Antibiotikum warten! Kommt natürlich ganz ´drauf an, wie dringend du das brauchst!

    Aber rede unbedingt nochmal mit deinem Hausarzt oder so! Der kann dir ganz sicher sagen, was du machen solltest!

    Und wenn du dann mit dem Antibiotika anfängst, dann verhüte undbedingt mit einem Kondom oder so!
    Denn du sagst, du bist jetzt in der 7 tägigen Pause, also wird die Anwendung vom Antibiotika noch in den neuen Zyklus "reingehen".
     
    #8
    SuesseKleine1603, 24 April 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille+antibiotika
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2016
3 Antworten
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
Test