Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • abcdef
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    16 November 2007
    #1

    pille & antibiotika

    hallo erstmal!

    ich muss antibiotikum nehmen für 3 tage (hab noch nicht damit begonnen) und nehme die pille (mirelle).

    nun meine frage: sperma bleibt ja bis zu 7 tage im körper der frau nach dem sex oder? und wenn ich jetz mit antibiotika anfange, bin ich ja ungeschützt, kannn ich dann schwanger werden??

    lg
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Antibiotika..
    2. Antibiotika
    3. Pille Antibiotika
    4. Antibiotika
    5. antibiotika
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    16 November 2007
    #2
    In welcher Einnahmewoche bist du denn?
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    16 November 2007
    #3
    Es kommt auf die Einnahmewoche an...
     
  • abcdef
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    16 November 2007
    #4
    anfang der dritten woche! (bei meiner pille hab ich nur 4 tage pause am schluss)
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    16 November 2007
    #5
    Das kommt drauf an, in welcher Einnahmewoche du jetzt bist.
    Wenn du in der ersten Woche bist und die letzten 7 Tage Sex hattest, dann solltest du mit dem AB möglichst noch warten.
    Ansonsten kann rückwirkend nichts mehr passieren und du musst nur die 3 Tage + 7 Tage Nachwirkzeit noch zusätzlich verhüten.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    16 November 2007
    #6
    Dann kannst du von vergangenem Sex nicht schwanger werden.

    Nimm also jetzt das Antibiotikum, lass aber die Pause weg. Mach frühestens dann Pause, wenn du nach der letzen AB-Nahme min. 7 Pillen korrekt genommen hast. Dann ist der Schutz wieder da.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    16 November 2007
    #7
    Dann ist rückwirkend Sex kein Problem. Ab der AB Einnahme und während der nächsten 7 Pillen musst du zusätzlich verhüten.

    Bei AB Einnahme, bzw. wenn die 7 Pillen in die Pause fallen, sollte man die Pause eigtl weglassen.
    Das heißt du solltest die 4 letzten wirkstofffreien Pillen weglassen und dafür gleich den nächsten Blister dranhängen.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    16 November 2007
    #8
    Off-Topic:
    Sie nimmt bei ihrer Pille 24 Pillen und 4 Placebos, sie hat also keine 7 Tage Pause.


    Lass die 4 Placebos einfach weg und häng den nächsten Blister einfach dran.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    16 November 2007
    #9
    Off-Topic:
    Das hab ich doch genau so gesagt?!

    Es ging um die 7 Pillen nach der AB Einnahme... und das mit den Placebos hab ich ja auch gesagt :smile:
     
  • abcdef
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    16 November 2007
    #10
    also ihr seid euch sicher, dass ich unbesorgt antibiotika nehmen kann?

    und jetz nehm ich die wirkstoffreichen pillen weiter..lass die pause aus..und dann dann mit nächster packung weiter?

    ist es generell so, dass man in der 3. woche nicht schwanger werden kann?
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    16 November 2007
    #11
    Zusätzlich verhüten musst du schon... auch nach der AB EInnahme noch 7 wirkstoffreiche Pillen lang.

    Man kann natürlich auch in der 3. Woche schwanger werden. Es ging nur um den vorrangegangen Sex.

    Ansonsten machst du es genauso - ja :smile: also mit Pause weglassen und so...
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    16 November 2007
    #12
    Ja.
    Ja.
    Nein.
    Das hat auch keiner so gesagt. Der Schutz ist weg und du musst während der AB-Nahme und 7 Tage (an denen Pillen eingenommen werden) danach zusätzlich verhüten.
    Du kannst nur (im Gegensatz zur ersten Einnahmewoche) nicht von Sex schwanger werden, der vopr der ersten AB-Nahme lag.
     
  • abcdef
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    16 November 2007
    #13
    aber wenn sperma bis zu 7 tage im körper bleiben kann, kann ich ja trotzdem schwanger werden?
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    16 November 2007
    #14
    Nein :smile: Das wäre nur wenn du in der ersten Einnahemwoche der Fall, da es dann schneller zu einem Eisprung kommen würde.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    16 November 2007
    #15
    Nein, kannst du nicht.
    Weil der ES frühestens nach 7+ hormonfreien Tagen einsetzt. Und da die letzte Pause lang genug her ist, zählen diese ab der ersten AB-Nahme. Also sind die Spermien von vor der ersten AB-Nahme längst tot, wenn es zum ES kommen kann.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste