Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille & Antiobiotika - bin ich wirklich richtig?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 65149, 12 September 2007.

  1. User 65149
    Meistens hier zu finden
    289
    128
    170
    nicht angegeben
    & wieder mal eine Frage zu dem leidigen Thema ''Pille & Antibiotika''.

    Am Montag (10.09.) war ich beim Arzt und habe Antibiotika verschrieben bekommen, aufgrund einer Blasenentzündung. Da ich sie aber schon etwas länger hatte, sollte ich das Antibiotika nur 3 Tage nehmen.

    Soweit so gut. Heute (12.09.) habe ich also mein letztes Antibiotikum (heißt das so?) genommen. Und heute musste ich auch das erste mal wieder mit meiner Pille anfangen, da ich das Antibiotika am vorletzten Tag meiner Pause verschrieben bekommen habe.

    Ich hab das so verstanden, dass ich nach Beendigung der Antibiotika-Einnahme 7 bzw. 10 Tage zusätzlich verhüten muss/soll? (Was kein Problem wäre, da wir eh immer Pille und Kondom benutzen). Natürlich auch zur Zeit der Behandlung mit Antibiotika, aber die ist seit heute ja eh abgeschlossen und ich hatte in den 3 Tagen keinen Sex.

    Allerdings bin ich mir so unsicher, ob ich das richtig verstanden habe, deswegen wollte ich hier noch mal nachfragen.
     
    #1
    User 65149, 12 September 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Da du das AB nur während deiner Pause genommen hast, musst du nur die 7 Tage Nachwirkzeit bedenken.
    Also bist du nach der Pause nach 7 genommenen Pillen wieder geschützt.
     
    #2
    krava, 12 September 2007
  3. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    das antibiotikum (einzahl), die antibiotika (mehrzahl). genauso wie praktikum - praktika. :zwinker:

    ja, du musst bis 7 tage nach der pause noch nichthormonell verhüten.
     
    #3
    CCFly, 12 September 2007
  4. User 65149
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    289
    128
    170
    nicht angegeben
    Okay, also habe ich das richtig verstanden. Danke schön.
     
    #4
    User 65149, 12 September 2007
  5. summer
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Ich hab auch mal eine Frage zu dem Thema Pille/Antibiotika, wollte aber kein extra Thread aufmachen.
    Habe am 20.09. ne neue Pillenpackung angefangen und am 25.09. Antibiotika verschrieben bekommen. Die hab ich dann bis zum 30.09. genommen. Danach hatte ich noch 10 Pillen in der Packung, von denen ich bis jetzt 6 genommen habe. Heute ist Samstag.
    Bin ich demnach am Montag wieder geschützt?
    Und kann ich meine normale Pause dann ab Donnerstag machen?
     
    #5
    summer, 7 Oktober 2007
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Nach Absetzen des ABs musst du 7 Pillen wieder korrekt nehmen, um geschützt zu sein. 6 hast du schon genommen, also fehlt noch eine. Nach den 10 bist du auf jeden Fall wieder geschützt und kannst auch normal Pause machen. :smile:
     
    #6
    krava, 7 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Antiobiotika wirklich
Vanilla90
Aufklärung & Verhütung Forum
25 August 2016
2 Antworten
musiccat
Aufklärung & Verhütung Forum
4 März 2016
18 Antworten
Saskia M
Aufklärung & Verhütung Forum
7 März 2013
4 Antworten
Test