Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille aus der Türkei / Valette = Dosolett?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Lluvia, 10 Juli 2006.

  1. Lluvia
    Lluvia (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo alle zusammen

    als ich im Urlaub (Türkei) war habe ich dort ein Mädel kennengelernt die mir sagte sie würde Ihre Pille nur noch aus der Tükei beziehen. Ist ja billiger. Sie meinte sie hätte keine Probleme damit und lediglich der Name wäre anders.
    Als ich dann in einer Apotheke dort war sagte man mir das die Valette dort die Dosolett sei.
    Hat jemand schon irgendwelche efahrungen mit der Dosolett gemacht und ist diese wirklich die selbe?
    Habe nämlich ein bisschen bammel die einfach so zu nehmen da ich im Moment echt keine Schwangerschaft gebrauchen kann.

    Vielen Dank
     
    #1
    Lluvia, 10 Juli 2006
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Wäre es dann bei dem "Bammel" nicht besser, die paar Euro mehr zu investieren?
     
    #2
    Doc Magoos, 10 Juli 2006
  3. Lluvia
    Lluvia (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    66
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja natürlich. Ich werde die auch nicht nehmen solange ich nicht 100 % sicher bin das das absolut ungefährlich ist. Deshalb frage ich ja hier schon mal nach. Und später wenn ich wieder ne neue Packung bräuchte frage ich den Frauenarzt.
    In der Türkei bezahlt man für einen Monaz 2,50 Euro hier bezahle ich ca. 8 Euro. Ich ahbe im meinen Freundeskreis auch welche die die Pille aus der Türkei nehmen allerdings ist das eine andere.
     
    #3
    Lluvia, 10 Juli 2006
  4. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Hab mal etwas gegoogelt. Die Desolett soll mit der Marvelon gleich sein. Die hat 0.03 EE und 0,15 Desogestrel.

    Davon ab, ist die Valette erstmal ne antiandrogene Pille.
    Der EE-Wert ist gleich. Aber statt Desogestrel wird Dienogest verwendet.

    Die Pillen sind also ganz und gar nicht gleich, wenn ich das richtig gegoogelt hab.

    Warum zahlt dein Freund nichts dazu? Dann kommst auch auf 4€
     
    #4
    Doc Magoos, 10 Juli 2006
  5. Lluvia
    Lluvia (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    66
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Mein Freund hat leider nicht soviel Geld da will ich ihn damit nicht auch noch belasten.
    Ich warte erst mal ab vielleicht hat ja jemand erfahrung damit gemacht. Habe ja auch noch für ein paar Monate die Vallette
     
    #5
    Lluvia, 10 Juli 2006
  6. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    hab auch nochmal gegoogelt und bin aufs gleiche wie Frantic gekommen:
    0,030 mg Etinylestradiol und 0,15 mg Desogestrel
    die Valette hat 0,03 mg Ethinylestradikol und 2 mg Dienogest

    die Desolett ist also eine völlig andere Pille als die Valette.
    von daher solltest du das Experiment sein lassen.
    hat schon seinen Grund wieso du die Valette nimmst. da kannst du nicht einfach, ohne es mit deinem FA abzusprechen, die Pille wechseln.
    investier lieber die paar Euro mehr hier in Deutschland...
     
    #6
    f.MaTu, 10 Juli 2006
  7. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    versuch es doch ma in deutschen Online Apotheken.. gut, für 2,50 wirst du sie da auch nicht kriegen aber um einiges billiger..

    vana
     
    #7
    [sAtAnIc]vana, 10 Juli 2006
  8. Betty
    Betty (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich habs mir auch mal überlegt gehabt, dort eine Packung mitzunehmen, aber mir ist es zu "unsicher" da es doch eine leicht andere Dosierung ist (hat man mir dort auch direkt gesagt, dass irgendein Stoff oder so leicht anders ist)

    @satanicvana
    Ich hab schonmal bei einer online Apotheke geschaut, aber da gabs die Pille nicht... hast du eine Online Apotheke gefunden, die sie verkauft?
     
    #8
    Betty, 10 Juli 2006
  9. Nicao
    Nicao (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    hi

    ganz abgesehen von der evtl. unterschiedlichen zusammensetzung solltest du nicht vergessen, dass das einführen von medikamenten aus nicht-EU ländern nur zum eigengebrauch und in sehr geringen mengen gestattet ist, also eigentlich eine ein-monats maximal drei-monats packung. ansonsten könnte es bei einer zollkontrolle ganz schön ungemütlich werden, da gerade türkeiurlauber recht stark kontrolliert werden wg markenpiraterie (was übrigens erst ab 150.-€ einfuhrwert geahndet wird).

    lg, nicao
     
    #9
    Nicao, 10 Juli 2006
  10. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Hmmm...weiss nicht ob es mir das wert wäre...

    mein ehemaliger Chef (Apotheker) meinte damals zu einer Kundin die ihn auch wegen der Pille aus dem Ausland gefragt hatte das "Papier geduldig sei. Auch wenn es vergleichbar wäre, so ist es doch nicht das gleiche."

    Wenn er in den Urlaub fuhr, also für eine längere Zeit hat er die Pille für seine Frau auch immer aus der Apotheke mitgenommen, nicht das er die dort kaufen müsste ( weiss ich weil ich seine Tasche mitpacken musste...tja das Azubi- Leben halt :smile: ) weils halt nicht das gleiche wäre...und er wollte nichts riskieren

    okay, natürlich kann man jetzt argumentieren er sei nicht neutral....aber er hatte Pharmazie studiert und ich glaub ihm da schon und wenn er das schon in Frage stellt, dann geb ich lieber für meine 6 Monats-Packung über 50 Euro aus bevor ich da nen Baby liegen hab was weitaus mehr kostet
     
    #10
    Fluffy24, 10 Juli 2006
  11. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    ich nehm (leider) ne andere Pille *g sry

    vana
     
    #11
    [sAtAnIc]vana, 10 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Türkei Valette
RobinSparkles
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Dezember 2016 um 18:18
1 Antworten
twinkeling-star
Aufklärung & Verhütung Forum
19 Juli 2010
16 Antworten