Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille-belara-menstruation-schmerzen :P

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von zwiebel, 26 Juni 2006.

  1. zwiebel
    zwiebel (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    744
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo ihr lieben...

    ich hab da mal nen problem :grin:

    also ich nehm seid ca. 2 jahren die Pille belara...bin auch eigentlich sehr zufrieden damit. hab auch regelmäßig meine tage, alles gar kein thema. DACHTE ich

    doch seid ca 4 monaten hab ich immer höllische schmerzen wenn ich meine tage bekomm, sie kommen wann sie wollen, zwischenblutungen. is echt die hölle. und nerven is gar kein ausdruck mehr dafür. liegt das an der pille? kann mir das langsam nich mehr erklären...

    danke fürs lesen und evtl. antworten...

    liebe grüße, zwiebel
     
    #1
    zwiebel, 26 Juni 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    du hast zwischenblutungen und deine Tage kommen wann sie wollen? An deiner Stelle würde ich mal zum FA gehen und evtl. nen Pillenwechsel in Erwägung ziehen.. Zwischenblutungen sind ein Anzeichen dafür, dass die Pille für dich nicht richtig dosiert ist :zwinker:
     
    #2
    User 37284, 26 Juni 2006
  3. zwiebel
    zwiebel (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    744
    101
    0
    vergeben und glücklich
    or menno ^^ wieder so ne rennerei....*grins* naja...danke für deine antwort :smile:
     
    #3
    zwiebel, 26 Juni 2006
  4. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich würde auch auf jeden Fall zum Arzt gehen. Wobei ich eigentlich denke, dass es nichts mit der Pille zu tun hat, wenn du sie seit Jahren gut verträgst.
     
    #4
    Britt, 26 Juni 2006
  5. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Du musst aber bedenken das Zwiebel gerade mal 18 Jahre alt ist. Da kann es gut vorkommen, dass die Dosierung der Pille angepasst werden muss. Gerade Zwischenblutungen sprechen ja für eine zu niedrige Dosierung.
     
    #5
    Doc Magoos, 26 Juni 2006
  6. zwiebel
    zwiebel (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    744
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja, a gibts ja noch ein problemchen, hab ja epilepsie und die belara is genau auf mich abgestimmt wegen den anderen tabletten....was anderes kann es nich sein???
     
    #6
    zwiebel, 26 Juni 2006
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Doch, bei Stress kann es auch zu Zwischenblutungen kommen...Und zur Zeit scheinst du ja auch ziemlich im Stress zu sein, soweit ich das beurteilen kann :zwinker: Ich würde aber trotzdem auf jeden Fall mal zum FA gehen und nachfragen!
     
    #7
    User 37284, 26 Juni 2006
  8. zwiebel
    zwiebel (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    744
    101
    0
    vergeben und glücklich
    *grins* meine threads gelesen? :zwinker: aber danke nochmal *knuddl*
     
    #8
    zwiebel, 26 Juni 2006
  9. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Naja, ich habe zuerst an eine Zyste gedacht, aber es gibt sicher verschiedene Möglichkeiten.
     
    #9
    Britt, 26 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille belara menstruation
goahead
Aufklärung & Verhütung Forum
4 August 2012
6 Antworten
kleiner Eisbär
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Februar 2010
1 Antworten
Blauäugige21
Aufklärung & Verhütung Forum
27 November 2009
5 Antworten