Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille bewirkt genau das Gegenteil

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von CHOP SUEY, 5 April 2005.

  1. CHOP SUEY
    CHOP SUEY (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    in einer Beziehung
    ich hab schon lange Probleme mit meiner Haut, mal ganz schlimme Pickel, mal weniger und mal auch gar nich(obwohl das eher selten ist). Ich war die Jahre davor oft beim Hautarzt, aber der konnte mir auch nich helfen, außer wenn ich Antibiotika geschluckt hätte und das wollte ich nich.Also bin ich dann irgendwann zum Frauenarzt, der mir dann eine Hautpille "Cyproderm" verschrieben hat. Diese Pille nehme ich nun seit 2 1/2 Monaten und meine Haut wurde zeitweise viel schlimmer :eek: , so das ich große schlimme entzündete Pickel bekommen habe :flennen: ich hab mir gedacht vielleicht muss sich mein Körper jetzt erst mal dran gewöhnen und vielleichcht wird es ja noch besser. tja und jetzt bin ich beim 3. monat mit der pille und es is immer so ein hin und her mit meiner Haut, aber ich kann sagen dass es sich eigentlich insgesamt verschlechtert hat. Was meint ihr dazu? Es is ja ne spezielle Pille für die Haut also dürfte mein Körper doch nich so reagieren :ratlos: ich hab jetzt Angst dass es nochmal richtig schlimm wird. sollte ich die Pille noch weiter nehmen und hoffen dass es sich verbessert, oder diesen Monat noch zu ende nehmen und dann ne andere Hautpille ausprobieren, oder lieber gleich abrechen bevor es nochmal richtig schlimm wird mit meiner Haut und zur Zeit sieht meine Haut auch noch scheiße aus. Was meint ihr?
     
    #1
    CHOP SUEY, 5 April 2005
  2. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    ja das kann vor kommen. lass dir eine andere verschreiben. :zwinker:
     
    #2
    Cats, 5 April 2005
  3. User 16418
    User 16418 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.892
    123
    21
    Verliebt
    Jau würd auch sagen einfach ne andere Versuchen!
    MFG Katja
     
    #3
    User 16418, 5 April 2005
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Kenn ich. Habs mit ner anderen probiert. Nun gehts!
     
    #4
    Numina, 5 April 2005
  5. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    allgemein, wird dir dein fa normalerweise auch gesagt haben, kann es bis zu 6 monaten dauern ehe die Pille sich positiv auf die haut auswirkt. bei mir ging es auch schneller aber naja... frag mal nach belara oder valette. würde aber belara empfehlen, ist verträglicher :smile:
     
    #5
    Alvae, 5 April 2005
  6. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Das Problem hatte ich mit meiner ersten Pille, der Diane35 auch. Ich hatte nie Hautprobleme, aber mit der Pille wurde das ne Riesenkatastrophe.

    Eventuell hat sich dein Körper noch nicht an die Umstellung gewöhnt, ich würde deshalb noch ein oder zwei Monate zuwarten. Meistens werden Hautprobleme am Anfang einer "Behandlung" (egal ob direkte oder indirekte) erstmal schlimmer, weil die Ursache bekämpft wird und nicht nur die "Symptome". Gerade bei Akne wird ja da erstmal alles rausgeholt, was da unter der Haut lungert, aber danach wird es sehr schnell besser und bleibt auch weg! :smile:
    Falls es dann aber innert der nächsten Zeit nicht bessert, würd ich mal deinen FA um Rat fragen und er kann dir allenfalls ne andere Pille verschreiben...
     
    #6
    Dawn13, 5 April 2005
  7. MissPatty
    MissPatty (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    Ich hab über eineinhalb Jahre mit dem Nuvaring verhütet, und nach dem ersten Jahr hab ich auf einmal Akne gekriegt. SChlimmer als jemals in meiner Pubertät, richtig tief sitzende dicke Pickel. Hab zuerst gedacht es liegt an was anderem weil ich zu der Zeit auch wegen einer OP im Krankenhaus war, aber bin dann doch zur FÄ gegangen. Sie hat mir die Diante mite verschrieben, die ich jetzt seit zwei Monaten nehmen, und bereits jetzt ist fast alles wieder weg. Am Rücken sieht man noch ein paar Narben, aber es sind keine neuen Pickel da.
    Also wenn es dich so sehr stört, wovon ich ausgehe, frag einfach nach und probier eine neue Pille.
     
    #7
    MissPatty, 5 April 2005
  8. CHOP SUEY
    CHOP SUEY (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    25
    86
    0
    in einer Beziehung
    danke für die schnellen antworten! ich werde jetzt den Monat noch weiternehmen und mal zum FA was der dazu sagt oder mir gleich ne neue Pille verschreiben lassen, ich glaube längeres austesten und warten dass es besser wird halte ich nich aus, schade eigentlich weil ich von der pille sonst keine Nebenwirkungen hatte.
     
    #8
    CHOP SUEY, 6 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille bewirkt genau
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
milaritter
Aufklärung & Verhütung Forum
15 November 2014
7 Antworten
Jane_1223
Aufklärung & Verhütung Forum
29 November 2014
20 Antworten
Test