Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille+Beziehung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sunnyboy-19, 21 Januar 2008.

  1. Sunnyboy-19
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi!


    Hab mal eine Frage. Vertraut ihr eurer Pille bzw. der der Freundin wirklich richtig? Also uns fällt das schwer, weil laut Pearl Index 2-9 Frauen von 1000 im Jahr trotz Pille schwanger werden. Ich finde das viel

    Ma abgesehen davon das es Kondome gibt!


    Gruß!
     
    #1
    Sunnyboy-19, 21 Januar 2008
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Wenn es euch zu unsicher ist, verhütet halt zusätzlich mit Kondom. Es macht ja keinen Sinn die ganze Zeit daran zu denken das doch etwas passieren könnte.

    Es gilt aber zu bedenken, dass bei dem Pearl-Index Einnahmefehler oder Medikamentenunverträglichkeiten nicht rausgerechnet werden. Wenn die Pille also einwandfrei genommen wird, kommt es zu keiner Schwangerschaft.
     
    #2
    Doc Magoos, 21 Januar 2008
  3. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #3
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 21 Januar 2008
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Wenn ihr der Pille nicht vertrauen könnt, dann solltet ihr euch eben eine alternative Verhütung überlegen.
    Das macht doch auch viel mehr Spaß dann :zwinker:

    Und wie schon gesagt wurde, braucht ihr auf den PI nicht all zu viel zu geben.

    Solange man sich auskennt und weiß wie und wann (bzw wann nicht) die Pille wirkt, dann ist eine Schwangerschaft fast komplett ausgeschlossen.
     
    #4
    User 48246, 22 Januar 2008
  5. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Ich vertraue der Pille seit nunmehr fast 10 Jahren und wurde noch nie enttäuscht. ;-)

    Wenn ihr euch dennoch unsicher seid, dann verhütet zusätzlich mit Kondom (schützt ja auch noch vor Geschlechtskrankheiten).

    Wäre ich ein Mann und würde die Frau gerade erst kennengelernt haben, dann würde ich ihr nicht auf Anhieb blind vertrauen. Man weiß nie, ob die Pille ordnungsgemäß eingenommen wurde. Leider sind es die Einnahmefehler oder Patzer (Erbrechen, Durchfall, AB-Einnahme), die zu einer SS führen.

    Auch ich habe in jungen Jahren einmal zu einer mehr als kritischen Zeit meine Pille vergessen. Glücklicherweise wusste ich damals so sehr bescheid, dass ich die PD besorgt habe.

    Bei richtiger Anwendung ist die Pille sehr sehr sicher. Solltest du bzw. deine Freundin gedoch Bedenken haben, dann würde ich einfach doppelt verhüten. Tut ja nicht weh.

    LG
     
    #5
    Lysanne, 22 Januar 2008
  6. maeusken
    Gast
    0
    Ich vertrau zu 100 % der Pille, auch wenn ich sie nicht immer exakt auf die Minute genau zur selben Zeit nehme (+ - ca. 2 Stunden). Nehme sie jetzt seit 5 Jahren und hab noch nie daran gedacht, dass sie evtl. mal nicht gewirkt hat. Aber wenn es so wäre, wäre es auch kein Weltuntergang.
     
    #6
    maeusken, 22 Januar 2008
  7. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #7
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 22 Januar 2008
  8. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hör bloß auf, seid ihr mich hier mit diesem "Bellcase"-Fieber (gabs im November kostenlos-ist so ein Piepteil, was zur Einnahme "drängt") angesteckt habt, darf das Ding nicht mal das 2. Mal piepen, da ist er schon so darauf hingewiesen, dass ich die Einnahme bloß nicht vergessen soll. *sfg*

    Ich finde es gut, wenn sich die Männer kümmern. Jedoch muss eben auch Vertrauen da sein, dass die Frau die Pille vernünftig nimmt, und ggf. im Notfall auch handelt.

    LG
     
    #8
    Lysanne, 22 Januar 2008
  9. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #9
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 22 Januar 2008
  10. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich vertraue ihr. leider mache ich auch ab und zu fehler... wir haben uns jetz zb entschlossen, während der pause und der 1. woche zusätzlich zu verhüten, und immer dann, wenn ein einnahmefehler passiert ist, den ganzen blister. das sollte genügen.
     
    #10
    CCFly, 22 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille+Beziehung
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2016
3 Antworten
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
Test