Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille danach->auch nach Eisprung?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Only Love, 12 Februar 2006.

  1. Only Love
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Single
    Hi!
    Meine Freundin und ich haben am Freitag miteinander geschlafen und dabei ist uns ein Fehler unterlaufen...Nunja das Kondom ist gerissen. Gestern waren wir dann in einer Klinik und meine Freundin hat die Pille danach bekommen (und dann auch eingenommen). Jetzt macht sie sich Sorgen, weil sie am Freitag (wahrscheinlich) ihren Eisprung hatte. Und sie meint, dass die Pille danach nur davor wirken würde. Dann würde mich aber wundern, warum die Ärztin (welche sich damit super auskannte) das vorgerechnet hat und meinte ja schau ma 14. Tag war gestern, also gut das ihr euch die Pille danach abholt. Soweit ich weiss verhindert die Pille danach ja, dass (obwohl der Eisprung schon war) eine Schwangerschaft entsteht. Die Pille danach hat sie übrigens 18 Stunden nachm Verkehr eingenommen, von daher war die Fachärztin ziemlich zuversichtlich. Jemand von Euch da ne Ahnung?
    Grüße, 0nLY
     
    #1
    Only Love, 12 Februar 2006
  2. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Die Pille danch soll zum einen einen möglichen Eisprung verhindern, zum anderen aber vor allem die mögliche Einnistung einer befruchteten Eizelle.

    Da Deine Freundin die Pille danach so schnell eingenommen hat, kann sie eigentlich ganz beruhigt sein, daß alles in Ordnung gehen wird.
     
    #2
    *lupus*, 12 Februar 2006
  3. Only Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    Single
    Danke! :smile: Ja bei Wikipedia steht son Mist wie: Wird sie erst nach einem Eisprung eingenommen, so hat sie keinerlei Wirkung (auch keine negative).
    Da die Ärztin sich damit aber auskennt und meinte, dass alles gut is (wie gesagt, sie hat vorgerechnet, dass der Eisprung da war und von daher so das Riskiko groß gewesen wäre -->gut das wir die pille danach geholt haben)
     
    #3
    Only Love, 12 Februar 2006
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Das ist definitiv falsch :zwinker:

    Hier stehen auch noch ein paar Infos. http://www.planet-liebe.de/portal_index.php?page=pilledanach
     
    #4
    *lupus*, 12 Februar 2006
  5. Only Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    Single
    Danke :smile:
     
    #5
    Only Love, 12 Februar 2006
  6. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Die Pille dannach soll für ne Abbruchblutung sorgen egal ob vor oder nach dem Eisprung damit sich ne Eizelle net einnisten kann

    Kat
     
    #6
    Sylphinja, 12 Februar 2006
  7. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Warum steht denn dann in der PB, dass die Blutung zum gewöhnlichen Zeitpunkt auftreten sollte, in seltenen Fällen ein wenig früher/später?
    Eine Abbruchblutung hab ich damals nicht bekommen und das war nach Packungsbeilage auch normal. :ratlos:
     
    #7
    Numina, 12 Februar 2006
  8. Only Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    Single
    @ Marzina: Aber wirken tut die Pille danach auch, wenn der Eisprung schon war oder?

    Und noch ne Frage: Haben Krämpfe im Unterleib etwas zu sagen? (zB das die Pille wirkt?) Weil Freundin meinte grad, dass sie was im Unterleib spürt also Krämpfe etc.
     
    #8
    Only Love, 12 Februar 2006
  9. Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das steht nicht so auf Wikipedia. Da musst du dich verlesen haben. WEnn dann steht folgendes da:
     
    #9
    Hansi2000, 12 Februar 2006
  10. Only Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    Single
    Ne hatte paar Sachen inzwischen schon abgeändert, bzw. gestrichen :zwinker: (also auf Wikipedia)
     
    #10
    Only Love, 12 Februar 2006
  11. Only Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    Single
    Hat jemand ne Ahnung, ob Krämpfe nur Nebenwirkungen sind?
     
    #11
    Only Love, 12 Februar 2006
  12. Ned
    Ned (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    Krämpfe sind mögliche Nebenwirungen. In diesem Fall ist es sehr
    wahrscheinlich, dass die Pille danach hierfür ursächlich ist. Was steht denn
    in der Packungsbeilage zu den Nebenwirkungen?

    Die Pille danach bedeutet nicht, einen Schalter um zu legen und Frau
    wird nicht schwanger! Sie ist schon eine Hormonbombe und nichts
    alltägliches, außerdem ist sie nicht 100% sicher.Also in 2 Wochen
    einen Schwangerschaftstest machen.

    Du solltest Deiner Freundin gut beistehen und auch mit ihr
    zusammen über die Folgen einer möglichen Schwangerschaft reden.
    Für Euch beide ist das keine leichte Situation. Haltet zusammen und
    redet über die damit verbundenen Umstände, Sorgen und Ängste.

    Sei für Deine Fraundin da wenn Sie Dich braucht, Sie hat an den
    Folgen wahrscheinlich mehr zu tragen. Schön dass Du mit bei der Ärztin warst.
     
    #12
    Ned, 13 Februar 2006
  13. Only Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    160
    101
    0
    Single
    Bin für sie immer da :smile: Geht ihr ganz gut. Wahrscheinlich is halt im Moment die Abbruchblutung im Gange, wodurch die Krämpfe sind. Die Nebenwirkungen bestehen aus (soweit ich weiss), halt Erbrechen etc. Die Krämpfe könnten, denke ich, ein Zeichen sein, dass die Pille wirkt. Sie hat soweit ich weiss eine Wirkungswahrscheinlichkeit von 95-97 % von daher bin ich zuversichtlich. :smile: Da die Ärztin ebenfalls zuversichtlich war, denke ich einfach abwarten :zwinker: Grüße 0nLY
     
    #13
    Only Love, 13 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille danach >auch
ms111
Aufklärung & Verhütung Forum
6 November 2016
27 Antworten
Melania_2601
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Juni 2016
2 Antworten
WomanInTheMirror
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Januar 2016
3 Antworten
Test