Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille danach pille danach + medikamente

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von iloveu, 1 Mai 2009.

  1. iloveu
    iloveu (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    32
    31
    0
    in einer Beziehung
    Hi,
    gestern hatte ich mit meinem freund petting. Nach dem er das erste mal kam hat er mich gefingert. Als wir dann aufhörten stellte sich heraus dass er sperma an den fingrn hatte. Wir hatten ganz vergessen dass man so auch schwanger werden kann. wir sind dann sofort zur apotheke gerannt damit ich die Pille danach bekommen kann. ich hab sie dann sofort ( 1 stunde nach dem zwischenfall) gnommen. Das problem isrt nur dass ich zimlich starke antidepressiva nehmen muss und ich angst habe dass sie deshalb nicht wirkt. ich hab den apotheker gefragt der mir dann sagt dass er es nicht ganz genau weiss. ich bin mir so unsicher :cry:

    Was meint ihr besteht trotzdem die gefahr?
     
    #1
    iloveu, 1 Mai 2009
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Was nimmst du denn für Antidepressiva? Steht da in der PB irgendwas, dass die Pille beeinträchtigt wird?

    Um ganz sicher zu gehen, kannst du nach 19 Tagen mal einen Test machen.
     
    #2
    User 48246, 1 Mai 2009
  3. iloveu
    iloveu (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    32
    31
    0
    in einer Beziehung
    ich nehm serlain 100 mg.
    hab die beiden beipackzettel gelesen aber auf denen steht nichts
    darüber
    ich hab vor am montag zu einer beratungstelle zugehen und dann mach ich auch einen test.
    die ganze unsicherheit macht meinen freund und mich nur ziemlich fertig
     
    #3
    iloveu, 1 Mai 2009
  4. IchHalt90
    IchHalt90 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    Guck in die PB der PD und schau ob ihr Antidepressiva was machen.

    Guck dann in die PB der Antidepressiva und schau ob es der Pille oder oralen Kontrazeptiva oder hormonellen Verhütungsmitteln was macht.

    Wenn beide Male nichts drin ist, dann wirkt die PD sicher.

    Um dich bissl zu beruhigen: Die PD wirkt sogar wenn die Wirkung der normalen Pille durch Antibiotikum außer kraft gesetzt wurde. Die ist viel stärker dosiert als eine normale Pille.

    Du hast alles richtig gemacht und die PD wirklich SEHR schnell genommen. Außerdem sterben Spermien an den fingern sehr, sehr schnell ab. Du kannst jetzt nichts machen außer tief durchatmen und abwarten.
     
    #4
    IchHalt90, 1 Mai 2009
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Am Montag willst du auch nen Test machen? Oder versteh ichs falsch? :zwinker: Ein Test würde erst 19 Tage nach dem Vorfall korrekt anzeigen..

    Aber wenn in beiden Beipackzetteln nichts steht, dann mach dir nicht zu viele Sorgen! Du hast alles gemacht, was du machen konntest, und die Wahrscheinlichkeit, dass jetzt trotzdem was passiert ist quasi null.
     
    #5
    User 48246, 1 Mai 2009
  6. iloveu
    iloveu (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    32
    31
    0
    in einer Beziehung
    nee nee hab mich falsch ausgdrückt ich gh am montag einen arzt fragen wie hoch die warscheinlichkeit ist
    den test mach ich dann spaeter wenn bis dahin keine monatsblutung hatte :zwinker:
     
    #6
    iloveu, 1 Mai 2009
  7. IchHalt90
    IchHalt90 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich
    Also der Arzt wird dir das gleiche sagen :zwinker: (heißt ja nicht dass du nicht hingehen kannst, der Berät dich dann hoffentlich noch gut).
    Du kommst vermutlich aus Österreich? Da muss man ja nicht vorher zum Arzt um sich die PD zu holen, in Deutschland schon, ist dann schon gut wenn du danach nochmal hingehst.
    Du hast alles gemacht was du machen kannst und hast wirklich gut gehandelt und hast vor allem deine Fehler eingesehen. Wenn dir dein Freund dann auch noch beisteht ist das echt super.

    Die Packungsbeilage der PB hast du gelesen? Deine Periode kann sich jetzt bissl verschieben, mehr als 5 Tage vorher oder nachher sollte sie aber nicht kommen. Zwischenblutungen kannst du auch kriegen und paar Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Brustspannen, Ziepen im Unterleib, etc. Lass dich davon nicht zu sehr verunsichern.
     
    #7
    IchHalt90, 1 Mai 2009
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ok :smile:
    Aber der Arzt kann dir auch keine Wahrscheinlichkeit sagen.

    Die dürfte aber wirklich gering sein...

    Auf eine Blutung in der nächsten Zeit würde ich nicht so viel geben, da die vermutlich durch die PD ausgelöst wird... zumindest kann das sein :zwinker:

    Dir bleibt im Prinzip jetzt nichts mehr als abwarten und in 19 Tagen nen Test machen... denn mehr kannst du im Moment nicht machen. Auch nicht wenn der Arzt sagen würde, die Wahrscheinlichkeit ist total hoch (was sie nicht ist..). Also ruhig bleiben! :zwinker:
     
    #8
    User 48246, 1 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille danach medikamente
RobinSparkles
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 20:30
4 Antworten
ms111
Aufklärung & Verhütung Forum
6 November 2016
27 Antworten
Melania_2601
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Juni 2016
2 Antworten