Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Pille danach" sehr beliebt in der Schweiz

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von WhiteStar, 26 Januar 2006.

  1. WhiteStar
    WhiteStar (38)
    Toto-Champ 2006
    781
    103
    15
    Single
    #1
    WhiteStar, 26 Januar 2006
  2. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Naja, lieber so...als ungewollt schwanger und dann eine Abtreibung.


    Bella
     
    #2
    User 20345, 26 Januar 2006
  3. sweetymaus
    Gast
    0
    ui, heftig.
    Ich mein hallo, noch alle ganz dicht???
    wenn man Kondom vergisst,selber schuld dann muss man mit den konsequenzen leben und darf doch nicht so nen zeugs schlucken was ein leben falls es schon exestiert töten kann.
    ich finds nicht ok, für vorher find ich die Pille gut aber nachher wo schon ein lebewesen exestieren könnte und man es damit umbringt finde ich es traurig und nicht gut:kopfschue :cry:
     
    #3
    sweetymaus, 27 Januar 2006
  4. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Dann möchte ich dich mal sehen, wenn dir mit deinen 15 Jahren (du hast noch keinen schulabschluss nehme ich an) eine Kondompanne passiert...

    Mich würde mal interessieren, wie so die Verteilung ist, also ob da eher Mädels um die 16 dahin gehen oder mehr ältere?
     
    #4
    Félin, 27 Januar 2006
  5. mr.smith
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    nicht angegeben
    hmm informier dich doch mal über die Pille danach... das ist keine Abtreibungspille sondern sie verhindert immer noch ein Einnisten....
     
    #5
    mr.smith, 28 Januar 2006
  6. Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    desweiteren kann auch mal das kondom reissen o.ä. ... für immer mit dem kind leben, was darunter leiden könnte, dass man nicht für es da sein kann und es "ungewollt" ist?
     
    #6
    Wüstensand, 28 Januar 2006
  7. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Natürlich kann es Pannen mit dem Kondom geben. Und jede Verhütungsmethode ist nicht sicher, aber vielleicht kann man sich vorher liebeer zwei, drei gedanken mehr machen.
     
    #7
    flip1977, 28 Januar 2006
  8. *wurde gelöscht*
     
    #8
    Seeregenpfeifer, 28 Januar 2006
  9. Sunny-89
    Sunny-89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    die pille danach bringt kein kind um, sie wirkt nur wenn sich spermium und eizelle noch nicht verbunden haben. ansonsten wirkt sie nicht mehr. deshalb muss man sie ja auch so schnell wie möglich nehmen, im übrigen finde ich auch "einfach so" pille danach ist daneben, man tut seinem körper keinen gefallen damit, aber man kann noch so gut verhüten Kondompannen, Nichtwirkung der Pille können passieren.
    Lg sunny
     
    #9
    Sunny-89, 28 Januar 2006
  10. Purzelmaus
    Purzelmaus (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ganz schön heftig, das das so viele konsumieren....
    Ist zwar schon besser als nachher alle ungewollt schwanger sind, aber man könnte ja auch vorher verhüten... da gibt es ja auch viele verschiedene möglichkeiten...:ratlos:

    MFG Purzelmaus
     
    #10
    Purzelmaus, 28 Januar 2006
  11. starlight169
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich versteh nicht, wieso sie nicht schon vorher besser aufpassen und auf jeden Fall die Pille nehmen...wäre auf jeden Fall leichter als sich die Pille danach zu holen.
     
    #11
    starlight169, 28 Januar 2006
  12. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Leichter? Mit Sicherheit nicht. Schließlich muss man sie jeden Tag einnehmen, immer an sie denken, was vielen einiges abverlangt. Mit der Pille auf längere Dauer tut man sich auch nicht gerade das Beste. Da sehen es viele praktischer an, sich einmal das Pillchen einzuschieben, vielleicht ein paar Nebenwirkungen in Kauf zu nehmen und damit aber auch Ruhe zu haben. Was ich selbst auch ganz und gar nicht befürworten möchte, aber für viele ist dieses Angebot wohl das Ultimatium schlechthin.

    @sweetymaus: die Pille danach tötet kein Leben. Sie muß schnellst möglichst nach dem GV eingenommen werden. Oder schöpfst du die Spermien auch aus dem Kondom uns schreist demnach "Rettet Leben!" ? Wohl kaum.
     
    #12
    Witwe, 28 Januar 2006
  13. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Genau, in D bekommt man sie nur mit Rezept
     
    #13
    *Anrina*, 28 Januar 2006
  14. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Hftig das sie so oft genommen wird. hab aber schon aml irgendwo gehört das viele nicht verhüten weil es ja immer noch die Pille danch gibt. das das der totale Medihammer ist wissen da einige gar nicht!
     
    #14
    Tinkerbellw, 28 Januar 2006
  15. keks007
    keks007 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    2
    nicht angegeben
    naja, meint ihr wirklich die verhüten vorher gar nicht mehr? kann ich mir ja kaum vorstellen... dass das erstmal nicht so gesund ist sollte man doch wissen...
    ansonsten finde ich es aber gut wenn man die rezeptfrei bekommt. ich musste die pille danach auch schon nehmen (wegen verhütungsunfall und nicht weil wirs ganz vergessen haben) und in deutschland ist das echt ne umständliche und teure sache. vorallem wenns am wochenende passiert. :geknickt: das schreckt eher ab und verleitet zum denken, dass schon nichts passiert sein wird.
     
    #15
    keks007, 28 Januar 2006
  16. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Was dann schweiznah-wohnende Deutsche wohl machen...und in welcher landesstatistik sie wohl geführt werden (?)
     
    #16
    User 12370, 28 Januar 2006
  17. dora
    Gast
    0
    Zum Einen muss ich sagen das ich die "Pille danach" danach auch schon einmal genommen hab. Weil ne Panne bei der Verhütung passiert is. War fr. abends und konnte montags erst zum Arzt... War ein langes WE an dem ich mir doch einige Gedanken machen konnte, wann, wie oder mit wem ich in Zukunft Sex haben werde. Vorher glaub ich denkt man garnich so sehr daran was da alles passieren kann. War auch echt froh das es die Möglichkeit gab nachher noch Hilfe zu bekommen.
    Trotzdem denk ich auch das es gut is, das man die "pille danach" nur auf Rezept bekommt. Bin der Meinung das es schon teilweise "abschreckt" oder zu mehr Sicherheit aufruft. Ausserdem is dann auch ne gewisse Kontrolle da, das dein Arzt darüber bescheid weiß etc. das wenn mal ne Nebenwirkung auftritt, man weiß woher sie evtl. kommen
     
    #17
    dora, 10 Februar 2006
  18. bröckchen
    bröckchen (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    Single
    Wenn das Kondom reist ist es ja in ordnung wenn man einmal die Pille danach nimmt. Aber wenn man einfach nur zu dumm ist um sich gedanken über eine Verhütung zu machen, dann geschieht es denen nicht anders als schwanger zu werden. Denn ich bin der Meinung das wenn man alt genug ist Sex zu haben muss man auch mit den Konsequenzen leben können. Das einzige was mir nicht daran gefällt ist, dass eben die Kinder bei dieser Sache die Leittragenden sind.
     
    #18
    bröckchen, 10 Februar 2006
  19. slicky88
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also die meinung "man sollte sich vorher seine gedanken machen" stimmt natürlich. aber es kann immer wieder was schlief laufen. ich nehme die pille, musste penicillin nehmen. habe dann natürlich kondome benutzt aber eines ist aus unerklärlichen gründen kaputt gegangen. in so einem fall ist die pille danach einfach wichtig. ich habe zwar gut verhütet aber es hat eben nicht ganz geklappt. dass dann hier manche so einen schwachsinn von sich geben kann ich nicht verstehen!!!
     
    #19
    slicky88, 13 Februar 2006
  20. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Der Präsident der "Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe" fordert übrigens auch, dass die Pille danach in Deutschland rezeptfrei wird.

    Erklärung
     
    #20
    Félin, 3 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille danach sehr
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
28 März 2015
5 Antworten
Noir Désir
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
2 Dezember 2014
59 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
8 Juli 2014
1 Antworten
Test